+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: Kr51/1 Rahmen durchgerostet - Was nun?


  1. #17
    Glühbirnenwechsler Avatar von Sm0ky_Barr3tt
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Westmünsterland
    Beiträge
    78

    Standard

    Bei einer Firma die Oldtimer repariert und Karosserien für Sonderfahrzeuge baut gehe ich davon aus, ja. Was heißt hier wie neu verkaufen? Wieso sollte ich das unerwähnt lassen? nicht jeder der auf optik wert legt will auch andere leute bescheißen
    Ich bin kein Freund von Bauern-blind...

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    @Seeperle
    Auch bei Schwalbe-Rahmen dürfen z.B. Motorträger oder Federbeinaufnahmen vom zertifizierten Fachbetrieb nach- oder neu geschweisst werden.
    Die Tragrohre des Rahmens selbst
    dürfen z.B. bei Rostlöchern oder Bruch nicht geschweisst werden.
    Der TE weiss das, der "nette Mann" der´s doch gemacht hat, weiss es auch.


    @Sm0ky_Barr3tt
    Unabhängig davon was Du einem evtl. Käufer sagst oder nicht sagst:
    Argumente wie - mir war durchaus bewusst.. , ich bin davon überzeugt.. ,
    ich gehe davon aus.. und trotzdem warum nicht..
    haut Dir der gegenerische Anwalt mit süffisantem Lächeln um die Ohren.
    Egal, von wem (von Dir oder einem Käufer) der Rahmen verwendet wird
    und wer zu Schaden kommt (auch unbeteiligte Dritte), die Schuld bleibt
    an Dir kleben, denn Du hast mindestens billigend in Kauf genommen.

    Also frage ich nochmal:
    Warum wurde es gemacht? oder Was soll mit dem Rahmen noch geschehen?
    Das Dingen taugt doch so nur als Wurfgeschoß oder Briefbeschwerer!

    Mein Vorschlag; Wie Matze schon schrieb:
    lass Dir vom Schweisser ein Dokument (mit Briefkopf oben, Rahmennummer im Text und Stempel unten) erstellen, aus dem hervorgeht, das er solche Arbeiten durchführen darf und das er sie durchgeführt hat. Wenn er fragt warum;
    Du willst den Rahmen veräussern und gegenüber dem Käufer alles lückenlos nachweisen. Unter anderem auch, das da "kosmetisch" geschweisst wurde.
    Kriegste den Schrieb - biste fein raus. Wenn nicht ... naja ... weisste Bescheid!?

    LG Kai d:)
    Geändert von Kai71 (07.08.2015 um 07:05 Uhr) Grund: Orthografie
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    Berlin-Süd
    Beiträge
    161

    Standard

    Auch bei meinem Käfer wurden Teile komplett ersetzt, geschweisst aber keine Bleche einfach nur drübergeschweisst.
    Mit Chassis-Karosserie-Trennen.
    Richtig wäre, einen neuen Rahmen zu besorgen und die Nummer zu übertragen oder gibt es noch keine neuen Rahmen?

  4. #20
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von seeperle Beitrag anzeigen
    gibt es noch keine neuen Rahmen?
    Wenn es neue Rahmen gäbe, wäre der Vorteil des Einigungsvertrages, dass die Simmen, die vor dem 28.2.1992 in Betrieb genommen wurden, ganz legal mit der Mopedpappe 60km/h fahren dürfen, futsch.
    Siehe FAQ:http://www.schwalbennest.de/index.ph...d=45&Itemid=95

    Peter

  5. #21
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    Berlin-Süd
    Beiträge
    161

    Standard

    Was hat das mit den originalen, alten Teilen zu tun?
    Aber es gibt doch neue Rahmen für manche Simmen, rechtliche Grauzone auch mit der Nummernübertragung ?
    Genauso wie die Blinkergläser ohne Prüfzeichen, Hauptsache es sieht original aus ?
    Oder die Zylinder, Auspuffe, die nachgebaut werden ?
    Zum Glück gibt es noch originale Ware, ich habe die letzten DDR-M53-Zylinder-Kolben, 2. Schliff, vom Händler aus Schwabenland für 35€ neu erworben.
    Die kleinen S50-Rücklichter mit DDR-Prüfzeichen habe ich gesammelt, die ausgebrochenen Löcher werden mit Polyesterharz repariert.
    Und meine "Pfuschlösung" mit neuen DDR-Ringen, Schleifpapierhonen und gebrauchtem M53-Zylinder, Kolben wird nach anfänglichen Klemmern immer besser und beschleunigungsfreudiger, es passt sich immer besser an.
    Geändert von seeperle (08.08.2015 um 00:04 Uhr)

  6. #22
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Landkreis EE (Brandenburg)
    Beiträge
    755

    Standard

    Die Übertragung der Rahmennummer eines Schrottrahmen auf einen Ersatzrahmen ist ja oft genug durchgekaut worden hier und rechtlich einwandfrei. Leider gibt es keine neuen "Vogelrahmen".

    LG, Frank

  7. #23
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    Berlin-Süd
    Beiträge
    161

    Standard

    Das hängt bestimmt damit zusammen, daß der Herstellungsaufwand viel größer als beim S50/51-Rahmen ist und kein Unternehmer das Risiko eingehen möchte.
    Vielleicht würden es die Chinesen machen, sie stellen ja schon Teile für die Simson, z.B. die Zylinder her, aber bei dem Gewicht ist der Transport nicht billig.

  8. #24
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Pro Kilo 5Cent ist BILLIG!

    Genauso wie die Blinkergläser ohne Prüfzeichen, Hauptsache es sieht original aus ?
    Das ist keine rechtliche Grauzone. Ohne Prüfzeichen iss nicht, fertsch.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Rahmen KR51/1 baugleich Rahmen KR51/1S?
    Von schwalbeobg im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 21:33
  2. Luftfilter Kr51 Rahmen zu Kr51/1 Motor
    Von h0rsti18 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 16:44
  3. Sitzbank durchgerostet
    Von balou im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 13:54
  4. Motor von der Kr51/2 in einen Kr51/1 Rahmen??
    Von timmyboy1991 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 19:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.