+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Kr51/1 springt nicht an


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    11

    Icon Surprised Kr51/1 springt nicht an

    Hallo zusammen
    Nach längerer Schwalbenabstinenz habe ich mir nun wieder eine zugelegt.
    War in einem miserabelem Zustand.
    Wurde nun komplett wieder aufgebaut.
    Nur der Motor will nicht.
    Also folgendes
    Kompression (subjektiv) da
    Vergaser gereinigt und auf Standard eingestellt
    Zündfunke kommt.
    Zündung eingestellt--> 1,4 OT
    Kerze wird auch nass, aber das war's.
    Es kommt garnichts, nichtmals ein kurzes stottern.
    Motor lief geschätzt gute 10 Jahre nicht.
    Würde mich über Tipps freuen ;-).

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Ist der Motor auch komplett neu gelagert und abgedichtet worden?
    Sonst werden vermutlich die Wellendichtringe auf der KW hin sein.


    Peter

  3. #3
    Flugschüler Avatar von gebläsekühler
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    brohl-lützing
    Beiträge
    323

    Standard

    haste mal mit schieben probiert , man kann sich zum affen treten wenn die jahre gestanden haben .
    oft ist wasser im kurbelwellengehäuse .

    wenn man schiebt gehen sie meist an .nach dem 10. mal zündkerze wechseln .

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    Also abgedichtet und Co ist sie.
    Müsste aber trotzdem anspringen.
    Anschieben geht noch nicht.
    So weit ist die gute noch nicht.
    Sprich vorder und Hinterrad sind noch nicht drin.
    Wurde jetzt mit eigens angefertigtem Aufsatz angedreht.
    Tut sich trotzdem nichts.
    Was nicht geschehen ist, ist die Überprüfung vom zündfunkengeber in der Lima.
    Also gemeint ist der Abstand.
    Kann es daran liegen?
    MfG

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von SePanischa
    Registriert seit
    07.11.2007
    Ort
    Berlin-Spandau
    Beiträge
    50

    Standard

    Wenn die Kerze nass wird, mach auf jedenfall erstmal den Choke zu, denn sie säuft gerade ab. Hast du den Vergaser genauestens eingestellt? Also am besten sogar mit der Senfglas-Methode? Ich habe bis letztes Wochenende selbst nicht geglaubt, dass es nur so ganz genau geht, denn jeder Schwimmer "funktioniert" anders, d.h. der eine ist etwas schwerer und der nächste etwas leichter.

    Mit "Zündfunken an der Lima" meinst du sicher den Abstand des Unterbrechers und JA, dieser MUSS stimmen, sonst haut auch der Zündzeitpunkt nicht mehr hin.

    Kontrollier erstmal diese beiden Geschichten und dann muss der Vogel wenigstens mal anspringen.

    Edith sagt noch: Vielleicht die Düsen im Gaser vertauscht?

    MfG SePanischa

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    Ok danke schonmal.
    Also ich hab den Vergaser nun nochmal zum professionellen ultraschallreinigen gegeben.
    Danach stell ich ihn dann nochmal ein.
    Den Zündgeber Check ich jetzt gleich schonmal.
    Waren es 0,4mm?
    Danke schonmals

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Einstellwerte liefert Dir DAS BUCH, dass Du Dir zulegen solltest. Bis dahin findest Du vieles auch im Wiki.

    Peter

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    Hallo zusammen.
    Ich habe jetzt nochmal ALLES durchgesehen und bin ratlos.
    Also:
    Zündung Eingestellt (komplett; funke ist auch schön stark)
    Kompression da
    Sprit kommt auch (ist rostig, aber im schlauch sitzt noch ein Filter)
    Luft ist auch da

    Ich weiß nicht mehr woran es liegt :-O

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Wird denn die Kerze beim Kicken feucht?
    Filter im Schlauch ist schlecht, weil nicht nur zusätzlich, sondern leider auch zusetzlich.

    Stimmt der Zündzeitpunkt auch wirklich? Was macht die Kompression?

    Peter

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    Also sie wird etwas feucht würde ich sagen...
    Sprit wird trotzdem gefördert.
    Kompression da, kolben i.O.
    ZZP stimmt.
    Ich hatte/habe den Eindruck, dass sie beim kicken "mitzündet" aber nicht in den quark kommt.
    Würde ich so subjektiv sagen...
    Danke schonmal ;-)

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Hast'es mal mit Anschieben probiert?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    Bislang noch nicht, aber bringt das denn so viel mehr, als bloßes dauerhaftes kicken?
    Momentan ist die Kupplung und die Bremsen noch nicht angeschlossen, deswegen.

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Zitat Zitat von TheTrigger Beitrag anzeigen
    bringt das denn so viel mehr, als bloßes dauerhaftes kicken?
    Ja manchmal schon. Da steckt deutlich mehr Wumm (oder evtl. auch Wendelin ) dahinter.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 13:42
  2. KR51: Springt an, springt nicht, etc.
    Von nilson17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 08:34
  3. KR51/S1 Gangschaltung geht nicht und springt nicht an !!!
    Von LoM im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 11:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.