+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: KR51/1 - strahlen, spachteln, lackieren im Raum Reutlingen/Stuttgart ?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von FishermansFriend
    Registriert seit
    10.06.2014
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    33

    Standard KR51/1 - strahlen, spachteln, lackieren im Raum Reutlingen/Stuttgart ?

    Hallo zusammen,

    hat jemand von euch im Raum Reutlingen/Stuttgarter Süden, seine Schwalbe schonmal einer Schönheitskur unterzogen?
    Und kann ggf. jemanden empfehlen?

    Preislich habe ich von 200-500€ schon alles gesehen.

    Alternativ habe ich auch schon von Schwalbe gehört, die wohl "gewalzt" worden sind.
    Wobei ich mir da die Klarlackversiegelung aus der Dose doch recht "kleckerig" und mit der ein oder anderen Nase vorstelle.

    Tipps?

    Grüße

    Flo

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.247

    Standard

    Nutze mal die Suche "mit der Rolle lackieren"

    Peter

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Deine Preise die du gesehen hast sind wohl freundschaftspreise
    Es kommt auch darauf was man als Ergebnis erwartet nur Farbe drauf schmieren ist einfach!
    Das alles so zu machen das man dauerhaft Spaß mit dem Ergebnis hat ist dann was anderes.
    Günstige Alternative ist mittlerweile Pulverbeschichten.
    Mit Pinsel und Rolle einen dauerhaften Rostschutz zu bekommen ist möglich dazu benötigt man halt die Richtige Farbe (keine vom Discounter).
    Punkte Frei in den Mai :)

  4. #4
    Tankentroster Avatar von heiko_p
    Registriert seit
    06.06.2012
    Beiträge
    165

    Standard

    Um ein sinniges Ergebnis zu bekommen, sollte man das gange von zwei Seiten angehen. Teile die im Jedermannsichtfeld sind, sollte man zum Lackierer seines Vertrauens bringen - mit dem Zusatz - hat Zeit. Rahmenteile hingegen kann man, wenn das gute Stück ohnehin sauber zerlegt ist, mit POR-Lack (egal von wem) streichen - da stört niemanden eine Nase oder ähnliches - es soll einfach nur vor Rost geschützt sein. Die Hohlräume des Rahmens kann man in Ruhe mit Hohlraumversiegelung aus dem Baumarkt fluten, wichtig dabei: In mehreren Schritten vorgehen, soll heißen - Schritt 1: Eine dünne Schicht als Basis und dann erstmal 1-2 Tage warten - Schritt 2: Die nächste Schicht reinsprühen und dann wieder 1-2 Tage warten - usw. Im Idealfall dauert das dann zwar länger als beim Lackierer oder beim Versiegler, bringt aber ähnlich gute Ergebnisse, denn die Wartezeit lässt das Wachs der Hohlraumversiegelung in die kleinen Ritzen kriechen und in Ruhe dann Anhärten (Aushärten tut es im Idealfall nie). Jede weitere Schicht deckt dann das Metall immer besser ab.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 05:29
  2. Tank ausbeulen/spachteln und lackieren.
    Von Die-Knalltuete im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 16:11
  3. kreis reutlingen Stuttgart- suche simson checker
    Von kingdan im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 12:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.