+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: KR51/1 Tachowelle


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Falck
    Registriert seit
    31.10.2013
    Ort
    Herrenberg
    Beiträge
    48

    Standard KR51/1 Tachowelle

    Hallo zusammen,

    heute wollte ich eine neue Tachowelle in meine KR51/1 einbauen.
    Die alte, vorhandene Welle läuft vor der Ladeanlage entlang. Dadurch bekommt die Welle einen regelrechten Knick zwischen der Anlage und dem Anschluss an den Tacho.
    Wenn ich die neue Welle hinter die Ladeanlage verlege verläuft sie schön geschwungen. Allerdings ist sie dann zu lang, so dass ich sie nicht gescheit am Rahmen entlang laufen lassen kann. Sie steht dann soweit ab, dass sie fast den Kotflügel berührt. Ist also auch nicht optimal.
    Alte wie Neue Welle haben eine Länge von 665 mm.
    Ich habe nun gesehen, dass es für die KR50 eine neue Tachowelle mit einer Länge von 580 mm und 2x Mutter M10 x 1 gibt. Von den Anschlüssen her also passend.
    Die Frage ist nur, die Seele für die KR51/1 muss ja einen Ø von 2,1mm haben.
    Ist dass bei der Tochowelle für die KR50 auch so und lässt sie sich überhaupt in einer KR51/1 verbauen, passt der Vierkant ?? Länge würde mir reichen. Konnte nirgends eine Antwort darauf finden.

    Danke und Gruß,
    Falck
    Geändert von Falck (28.03.2015 um 20:11 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tachowelle verlegen KR51/1K
    Von Schwalbentommi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 15:09
  2. KR51/1K - Tachowelle wechseln
    Von keyboarder2k im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 16:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.