+ Antworten
Seite 15 von 20 ErsteErste ... 5 13 14 15 16 17 ... LetzteLetzte
Ergebnis 225 bis 240 von 312

Thema: KR51/1 will restauriert werden(Raum München) Stand: Phase 1


  1. #225

    Registriert seit
    26.07.2011
    Ort
    Neuenstadt
    Beiträge
    5

    Standard

    Das wird eine schönes Schwälbchen. Farbe sieht chick aus, passt toll mit dem weißen Rahmen. Hätte allerdings die ganzen schwarzen Teile ebenfalls weiß gemacht. Schwinge vo+hi Federbeine und Felgenringe.... aber is Geschmackssache.

    Weiter machen! ^^

  2. #226
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Am Fussbremshebel fehlt das Sicherungsblech.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  3. #227
    Flugschüler Avatar von Rusty_im_tiefflug
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    458

    Standard

    man man, das wird ein sahnestück!

    so lecker, deine detailaufnahmen O,o ich bin begeistert!

    die streben für die fussrasten sind offenbar etwas verbogen, hast du das nicht voher auf korrekten sitz geprüft? nun wird es schwierig mit dem richten ohne die beschichtung zu beschädigen, vielleicht mit erwärmen...

    viele grüße, rusty
    http://www.hoodrider.de

  4. #228
    Tankentroster Avatar von Hupe
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Nähe München
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von K.P. Beitrag anzeigen
    die ist eindeutig zu lang!
    und man sieht auch, dass sie total auseinander gezogen wurde.

    gibts aber neu

    Gruß und Respekt für deine Arbeit bis hier hin :)

    Gruß
    K.P.
    Schon bei Dumcke gefunden, wird ersetzt. (0,95€)


    Zitat Zitat von DabutheKid Beitrag anzeigen
    Das wird eine schönes Schwälbchen. Farbe sieht chick aus, passt toll mit dem weißen Rahmen. Hätte allerdings die ganzen schwarzen Teile ebenfalls weiß gemacht. Schwinge vo+hi Federbeine und Felgenringe.... aber is Geschmackssache.

    Weiter machen! ^^

    Wollte nah am Original bleiben. Ich weiß wohl um die Zwiterschaft zur /2'er.



    Zitat Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
    Am Fussbremshebel fehlt das Sicherungsblech.

    Ich kümmer mich drum, danke für den Tip!



    Zitat Zitat von Rusty_im_tiefflug Beitrag anzeigen
    man man, das wird ein sahnestück!

    so lecker, deine detailaufnahmen O,o ich bin begeistert!

    die streben für die fussrasten sind offenbar etwas verbogen, hast du das nicht voher auf korrekten sitz geprüft? nun wird es schwierig mit dem richten ohne die beschichtung zu beschädigen, vielleicht mit erwärmen...

    viele grüße, rusty

    Das Problem ist, ich hatte nie eine Referenz-Schwalbe. Ich werde mal sehen, was ich tun kann. Wie gesagt es schleift nichts und wenn der Panzer ordentlich passt, lass ich es. Ich ärgere mich tierisch, hasse eingentlich solchen Pfusch und wollte das auch vermeiden. Bei der nächsten pass ich besser auf :)






    So, dann mal zu Tag 3:

    Zu Beginn wieder das Tageswerk samt Impressionen:



















    Zu guter letzt mein Problemkind von heute: der Sekundärantrieb. Es hakt, die Kettenspanner sind auf Anschlag und die Kettenschläuche passen nicht über die Luftführung. Werde in eine neue Kette investieren, schadet denke ich nicht und diese ggf. kürzen.

    Aber nochmal zu den Kettenschläuchen.



    Sind das die richtigen Kettenschläuche? Werde nochmal versuchen, die Schläuche auf die Luftführung zu stülpen, aber ich habe das Gefühl, dass die Öffnung einfach zu klein ist bzw. die Luftführung zu groß. Sind die von der /2'er gleichlang?



    Noch eine Frage:

    Würde gerne die Motorlager Gummies tauschen. Sind das die selben, wie bei den Schwigen?


    An dieser Stelle wollte ich mich mal für 10.000 Hits bedanken. Ihr seid klasse!


    Weiter geht es leider erst am Montag, muss Samstag / Sonntag arbeiten.

    Grüße aus München

  5. #229
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Die Schläuche sollten die richtigen sein...bei der /2 stecken sie innen drin mit Pfalz. Stülp die mal zuerst vorne drauf (vielleicht bissl warm machen) und dann hinten...die haben ja hinten normal immernoch bissl Spiel auf dem Kettenkasten. Aber die Winkel vom Panzer willst nicht ernsthaft so Patiniert lassen?
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  6. #230
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Hast das Kabel vom Leerlaufkontakt vergessen?
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  7. #231
    Tankentroster Avatar von Hupe
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Nähe München
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von Optimus Prime Beitrag anzeigen
    Die Schläuche sollten die richtigen sein...bei der /2 stecken sie innen drin mit Pfalz. Stülp die mal zuerst vorne drauf (vielleicht bissl warm machen) und dann hinten...die haben ja hinten normal immernoch bissl Spiel auf dem Kettenkasten. Aber die Winkel vom Panzer willst nicht ernsthaft so Patiniert lassen?
    Was meinst du mit "Patiniert"?





    Zitat Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
    Hast das Kabel vom Leerlaufkontakt vergessen?

    Es ist eine Vape verbaut, ist das dann nicht in dem "Multicore" mit drin?

  8. #232
    Flugschüler Avatar von spalte90
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    371

    Standard

    die schlüche sind die richtigen. das problem hatte ich auch sie gehen unheimlich schwer rauf. ich habe sie mit einem heißluftföhn erwärmt und dann ging es ganz gut. patiniert heißt angerostet.

  9. #233
    Tankentroster Avatar von Hupe
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Nähe München
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von spalte90 Beitrag anzeigen
    die schlüche sind die richtigen. das problem hatte ich auch sie gehen unheimlich schwer rauf. ich habe sie mit einem heißluftföhn erwärmt und dann ging es ganz gut. patiniert heißt angerostet.
    Ok, werde es mit erwärmen versuchen.

    Die Winkel sind mit Rostumwandler/Grundierung versehen. Wenn's die neu gibt, sag mir wo! :)

    Habe grade im Schaltplan nachgeschaut, die Leerlaufkontrolle läuft extra, scheint bei der Simsonklinik wohl vergessen worden zu sein. :(

  10. #234
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.05.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    48

    Standard

    Sieht klasse aus! Da bekomm` ich echt Lust, auch mal wieder eine Schwalbe aufzubauen. Weiter so!
    Long May U Run...

  11. #235
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Ja als Neuteil hab ich die Winkel noch nicht gesehen...aber man hätte das ganze ja schön blank schleifen können und mit Pulvern. Dein ganzes Schätzelein ist Top geworden und da hast bissl geschludert, echt schade. Schleif es doch mit Drahtbürstenaufsatz für die Bohrmaschine ab und lackiere es schwarz. :-)

    Für die /2er hab ich was gefunden...aber ob das auch an der /er passt weiß ich nicht genau. Bei der 1er sind die Bohrungen auf einer anderen höhe.

    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Haubenbefestigungswinkel Schwalbe Haubenbefestigungswinkel Schwalbe 48005-00S


    EDIT

    Tada....wenn mans nicht sucht...dann findet man es.

    AKF Automobile Kraftr


    Hattest du das nicht auch gesucht?

    AKF Automobile Kraftr

    Sag mal du hattest doch dieses Teil bei dir gewechselt! Was muss da alles ab? Außer Kette. Bekommt man das gewechselt ohne die Zündung abzubauen?

    http://www.akf-shop.de/shop/product_...ng-KR51-1.html
    Geändert von Optimus Prime (30.07.2011 um 20:48 Uhr)
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  12. #236
    Tankentroster Avatar von Hupe
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Nähe München
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von Optimus Prime Beitrag anzeigen
    EDIT

    Tada....wenn mans nicht sucht...dann findet man es.

    AKF Automobile Kraftr


    Hattest du das nicht auch gesucht?

    AKF Automobile Kraftr

    Sag mal du hattest doch dieses Teil bei dir gewechselt! Was muss da alles ab? Außer Kette. Bekommt man das gewechselt ohne die Zündung abzubauen?

    AKF Automobile Kraftr

    Danke fürs raussuchen, ist zwar überteuert aber schön... Kann ich den Bremshebel nicht auch mit einer Sicherungs Scheiben sichern?

    Am Montag kann ich schauen, man die Luftführung abmontieren kann ohne die Zündung abzubauen..






    Eine Frage bleibt noch:

    Würde gerne die Motorlager Gummies tauschen. Sind das die selben, wie bei den Schwigen?

  13. #237
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Das kann dir der Schwarze Peter beantworten. Die hinteren sind wohl die selben aber das obere gibts wohl nicht neu.

    Und wegen dem Motorteil...nur kein Stress. Wenn ich mir das Bild so ansehe wo da Befestigungspunkte sind dann denke ich mal das nur das Lüfterrad stören könnte. Ich stelle die frage nur für meine neuen Simsonisten aus Konstanz...die beiden haben nun mal so garkeine Ahnung und da will ich das für sie machen.

    Das Blech für die Bremse würde ich schon lieber montieren als ein Sprengring. Wenn du keine verbindung zu dem Bremshebel hast dann mags wohl gehen aber wenn du damit bewegliche Teile anziehst dann wird sich das eventuell irgendwann mal lösen...und auf eine Bremse würde ich im Ernstfall nicht verzichten wollen. Das Blech wird ja unten eingehakt und oben bei der Schraube umgebogen...kann sich also nie freiwillig lösen. Ich weiß garnicht mehr wie das war......war da ein Hüllrohr drinne was unbeweglich bleibt oder wird das Bremsgestänge direkt durch die Schraube gehalten? Wenn noch ein Hülse drin ist die frei beweglich ist und länger als das Rohr des Hebels dann kannst da sicher auch mit einer passenden Unterlegscheibe und einem Sprengring arbeiten.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  14. #238
    Tankentroster Avatar von Hupe
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Nähe München
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von Optimus Prime Beitrag anzeigen
    Das kann dir der Schwarze Peter beantworten. Die hinteren sind wohl die selben aber das obere gibts wohl nicht neu.


    Luftführung geht runter wenn das Lüfterrad abmontiert ist.

    Hinten ist kein Gummi verbaut, oder habe ich da irgendwas übersehen?

  15. #239
    Tankentroster Avatar von spatzfahrer
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    118

    Standard

    Hinten gibt eb bei deinem Motor kein Gummilager...
    vg spatzfahrer

  16. #240
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Ok...die Zündung kann also drin bleiben, das ist schonmal gut...da wollt ich erstmal auch nicht ran bevor das Teil nicht läuft.
    Also nur das Lüfterrad runter und die 4 Schrauben lösen und fertig?
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

+ Antworten
Seite 15 von 20 ErsteErste ... 5 13 14 15 16 17 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche jemanden im Raum München Ost..
    Von Mautix im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 17:50
  2. Platz Raum München
    Von prelude86 im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 18:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.