+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kr51/1 Zündung


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    287

    Standard Kr51/1 Zündung

    Hallo, beim Fahren ging meine Schwalbe aus, erst ein kurzes Geschräusch, dann ging nichts mehr, Kerze raus kein Funken, neue kerze, auch keinen Funken, heimschieben,wie ich das Windrad abschraubte lag die Mutter vom Polorad lose dahinter, , Polorad lose,drehte Mutter zwar dran, um zu sehen, da hatte sie wieder Funken, sprang aber nicht an, die Kerze war nass, denke der Zündzeitpunkt ist jetzt verschoben,Ich habe den Motor ausgebaut und meinen Ersatzmotor eingebaut, jetzt läuft sie wieder, Meine Frage, Wer könnte mir meine Zündung wieder gut und günstig herrichten, würde den Motor hinschicken, Öl hab ich abgelassen und auch äuserlich gesäubert Mailaddi. williwilli0101@web.de

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Mache doch eine neue Scheibenfeder in den Kurbelwellenstumpf , schiebe das Polrad wieder auf , dann sollte es wieder gehen .


    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/2N oder S50. Zündung in KR51/1F
    Von bjudjuh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 20:37
  2. KR51/2: E-Zündung oder doch lieber U-Zündung?!
    Von wollvieh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 11:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.