+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: kr51/1k - 16N1-12 leerlaufdrehzahl extrem hoch - reagiert nicht auf gasdrehgriff...


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von christian.t
    Registriert seit
    20.11.2010
    Ort
    Kreihnsdörp (Nordwestmecklenburg)
    Beiträge
    565

    Standard kr51/1k - 16N1-12 leerlaufdrehzahl extrem hoch - reagiert nicht auf gasdrehgriff...

    moin nestler.

    schönes wetter, freien tag also ab zum schwalbe fahren...
    pustekuchen wars.

    daten: kr51/1k von 1976
    vergaser 16N1-12 (lt. aufschrift)

    zuletzt hatte ich die schwalbe im november laufen gehabt - da lief sie auch sauber. dann abgestellt (und wie beschrieben n kleinen schluck 2taktöl über die zündkerzenöffnung eingefüllt, ohne zündkerze 1x durchgetreten und kerze dann wieder rein. danach stehen lassen.
    ich habe zwischenzeitlich nur den rechten blinker getauscht, dabei hatte ich auch den gasdrehgriff runter.
    das ganze hab ich wieder zusammengebaut gehabt und der bowdenzug hat sich beim drehen des gasgriffs auch sichtbar bewegt.

    also choke nach rechts, benzinhahn auf und kick. motor ist beim zweiten kick gekommen - und machte dann anstalten einer motorsäge. die drehzahl extrem hoch; auf drehen am gasdrehgriff (der war beim starten auf oberste position) reagierte der vogel kein bisschen also hab ich direkt wieder zündung abgestellt...


    ich habe mit schrauberei am moped, insbesondere im motorbereich noch absolut keine ahnung und im BUCH finde ich zz keine auf mein problem passende sektion.

    kann es sein, dass sich irgendwo was im vergaser aufgehängt hat? oder...?
    '76er KR51/1K | Kalender 2016, wenn genügend Bilder zusammenkommen.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von christian.t Beitrag anzeigen
    ich habe zwischenzeitlich nur den rechten blinker getauscht, dabei hatte ich auch den gasdrehgriff runter.
    das ganze hab ich wieder zusammengebaut gehabt und der bowdenzug hat sich beim drehen des gasgriffs auch sichtbar bewegt.

    kann es sein, dass sich irgendwo was im vergaser aufgehängt hat? oder...?
    Zieh' einfach mal' am Gaszug oberhalb des Vergasers, ob sich da noch 'was bewegt.
    Entweder hat sich am Gasschieber unter dem Gasdrehgriff 'was verklemmt oder der Vergaserkolben im Vergaser hängt. (Standgasschraube zu fest angezogen ?)

    Schau halt' mal.

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Mal was ganz blödes: Evtl. Gas und Choke vertauscht?
    Dann haste quasi Daumengas :-P

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von christian.t
    Registriert seit
    20.11.2010
    Ort
    Kreihnsdörp (Nordwestmecklenburg)
    Beiträge
    565

    Standard

    soooo... war eben weiterschrauben.
    hab den drehgriff nochmal runtergeschmissen, dann die freigängigkeit vom bowdenzug geprüft. passte soweit. hab dann bissl am gasschieber gespielt und mal gestartet. siehe da. yippie es passt...

    kurzer rückschlag... der bowdenzuch hat sich vergaserseitig ausgeklinkt *grml*
    naja... wieder zusammengesteckt. anschliessend drehgriff wieder drauf. gestartet und rumgetestet bis ich die richtige position gefunden hab. blinker wieder dran, motortunnel drauf und ne runde um block...

    morgen hab ich zum glück auch frei - morgen mach ich dann die ausfahrt, die ich heute vor hatte...
    :-) :-)


    fazit: der gasdrehgriff saß falsch, hatte dem vergaser vollgas verordnet und durchs falsche drauf sitzen, hat dieser dann natürlich nicht gearbeitet, weil der schieber nicht gegriffen hatte...
    '76er KR51/1K | Kalender 2016, wenn genügend Bilder zusammenkommen.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Wenn's schon unbedingt der falsche Vergaser sein muss, hast du dann wenigstens die richtige Leerlaufdüse und Schwimmereinstellung drin?

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von christian.t
    Registriert seit
    20.11.2010
    Ort
    Kreihnsdörp (Nordwestmecklenburg)
    Beiträge
    565

    Standard

    die frage kann ich dir nicht beantworten.
    ich habe die schwalbe mit dem vergaser gekauft und an der vorhandenen technik nichts verändert, ausser den blinker getauscht und dabei wie erwähnt beim zusammenbau einen fehler am gasgriff gehabt...
    '76er KR51/1K | Kalender 2016, wenn genügend Bilder zusammenkommen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 17:17
  2. verbrauch extrem hoch
    Von martin90 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 16:58
  3. reagiert nicht auf's gas
    Von Pünktchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2006, 17:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.