+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: KR51/1K BJ 1975 Bowdenzüge neue oder alte Ausführung?


  1. #1

    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    9

    Standard KR51/1K BJ 1975 Bowdenzüge neue oder alte Ausführung?

    Wollte mir so langsam eigentlich mal meine Ersatzeile für meine inzwischen fast ganze zerlegte Schwalbe bestellen - nun stolper ich aber ein wenig bei der Bestellung, das es bei den Bowdenzügen wohl im Set eine neue und eine alte Ausführung gibt - in der sich anscheinend lediglich die Züge für Starter und Fußbremse unterscheiden.
    Welche brauche ich denn nun für meine KR51/1K Jahgrang 1975 - die neue oder die alte Ausführung?
    Gruß
    Krischan

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Kommt ganz drauf an, was du für eine Ausführung an deiner Schwalbe hast. Wahrscheinlich brauchst du bei Baujahr 1975 aber bei der Fußbremse die neue Version, wo also am Fußbremszug wegen dem außenliegenden Bremshebel am Ende ein etwa 7 cm langes Gewinde dran ist.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von oldifreak
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    Strasburg
    Beiträge
    192

    Standard

    Vor der Frage stand ich auch, geht der Bowdenzug hinten in die Bremstrommel ist es die alte Variante, ist der Bremsarm hinten außen, wie mein Vorredner sagte dann ist es die neuere, denke du hast die neuere !!!

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    bei meiner 75er ists gemischt: die bremse ist schon neu, der chokezug müsste noch der alte sein. ich hab aber auch das neue set, und der neue chokezug funktioniert genau so gut.
    also richte dich im wesentlichen nach der bremse.
    ..shift happens

  5. #5

    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    9

    Standard

    Verstehe ich das jetzt richtig?
    Wenn ein Gewinde am Bremsarm ist, dann brauche ich die neue Version - ist keins dran, ist es die alte?

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    alte und neue Bremse unterscheiden sich folgendermaßen:

    alte bremse:
    - innenliegender bremshebel (sieht so aus wie vorne)
    - Bowdenzug hat keine Gewindestange am Ende
    - Bowdenzug verschwindet in der Trommel

    neue Bremse:
    - aussenliegender Bremshebel
    - Bowdenzug hat am Ende ein Gewinde

    wahrscheinlich wirst du die neue ausführung haben.
    ..shift happens

  7. #7

    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    9

    Standard

    Schnelles Bild mit dem Handy - dann ist es bei mir wohl die neue Version!
    Danke!
    Angehängte Grafiken

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    korrekt.
    ..shift happens

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. bowdenzüge neue oder alte ausführung? getriebe öl kr51 bj67
    Von Highstreamx im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 14:28
  2. kr51/1 Bowdenzüge alte oder neue Ausführung
    Von berluc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2007, 23:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.