+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 46

Thema: KR51/2 Elektrik-Problem mit dem Rücklicht, Tachobeleuchtung.


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von schweigi125
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    13

    Standard KR51/2 Elektrik-Problem mit dem Rücklicht, Tachobeleuchtung.

    Servus,
    seitdem ich meine Schwalbe vor 4 Monaten gekauft habe, konnte ich nicht mein Problem mit der Beleuchtung klären.

    Also, um erstmal meine Gedanken aufzustellen (Korrigiert, wenn ich daneben liege):
    - Auf der ersten Schlüsselstellung soll nur der Motor laufen, und nur ggf. das Stopplicht leuchten.
    - Auf der zweiten Stellung soll das Abblend/Fernlicht (Mehr oder weniger egal, wieviel W), die Tachobeleuchtung(1,2W) und das Rück-(5W) oder Stopplicht (21W) an sein.

    Bei mir leuchtet auf der ersten Stellung das Rücklicht (ja, ich bin sicher, dass das Stopplicht nicht Dauermasse hat.), auf der zweiten Stellung alles passend.

    Ausserdem kann ich keine 5W-Birne für das Rücklicht anschließen, weil es sonst meine Lampen zerschießt, das gleiche auch bei 18W.
    Ich brauche also eine 21W-Birne als Rücklicht, damit es sie nicht zerhaut. Dann ist aber eig. die Tachobeleuchtung nicht mehr nötig, der Strom wird anscheinend komplett verbraten, und die Birne brennt nicht durch.
    Da ich sowieso nach hinten einen Christbaum fahre, habe ich als Stopplicht nun eine 5W-Brine eingesetzt.

    Nochmal eine kurze Zusammenfassung:

    Habe anscheinend 2 Cu-Würmer:
    1.: Rücklicht leuchtet auf der ersten Schlüsselstellung.
    2.: Brauche mind. eine 21W-Rücklichtbirne, damit es das Tacho- und Rücklicht nicht zerfleddert.

    Wo sind nun die Kabel falsch angeschlossen, bzw. was kann kaputt sein?
    Die Ladeanlage ist eine neue 8871.6/1, wenn ihr das braucht.

    P.S.: Wo kann ich eig die genaue Bezeichung der Simme ablesen, also L, N, E?


    Grüße, schweigi125.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Hallo und willkommen bei uns.

    Irgendwas ist bei deiner Elektrik im argen.
    Nimm dir mal den entsprechenden Schaltplan unter http://www.moser-bs.de/ und guck mal nach ob alle Leitungen stimmen.

    Zitat Zitat von schweigi125 Beitrag anzeigen
    Also, um erstmal meine Gedanken aufzustellen (Korrigiert, wenn ich daneben liege):
    - Auf der ersten Schlüsselstellung soll nur der Motor laufen, und nur ggf. das Stopplicht leuchten.
    - Auf der zweiten Stellung soll das Abblend/Fernlicht (Mehr oder weniger egal, wieviel W), die Tachobeleuchtung(1,2W) und das Rück-(5W) oder Stopplicht (21W) an sein.
    Richtig!!! Auf Stellung 3 sollte nur das Parklicht (und die Tachobeleuchtung?) leuchten

    Zitat Zitat von schweigi125 Beitrag anzeigen
    Da ich sowieso nach hinten einen Christbaum fahre...
    ??? Hast du ne rote Kugel als Rücklicht? Verstehe ich nicht...

    Zitat Zitat von schweigi125 Beitrag anzeigen
    Wo kann ich eig die genaue Bezeichung der Simme ablesen, also L, N, E?
    Entweder auf dem Typschild am Rahmen links vom Motor oder in den Papieren oder gar nicht. In letzterem Fall kannst du das nur anhand der Ausstattung erkennen.

    MfG

    Matze
    Geändert von Simsonmatze (23.02.2011 um 20:00 Uhr) Grund: Link eingefügt
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von schweigi125
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    13

    Standard

    Stellung 3: Nur das Parklicht, das passt.

    Nein, habe eine weiße Kugel. Erscheint aber, wenn man die Rücklichtkappe anschraubt, rot ;P.

    Ich habe den Fehler im Schaltplan nicht gefunden, iwelche Vermutungen, auf welche Kabel ich mich spezialisieren soll?

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.255

    Standard

    Rücklicht ist oben, Bremslicht unten.
    Wenn die Zuleitung, die ans Bremslicht gehen soll, ans Rücklicht gesteckt wurde (oder die Lüsterklemme falsch verdrahtet): peng!
    Verfolge mal die Leitungen vom Rücklicht bis zur Schlusslichtdrossel.

    Peter

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von schweigi125
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    13

    Standard

    Anders ausgedrückt:
    Du meinst, dass Rück- und Stopplicht vertauscht wurden?

    Bei mir ist das Rücklicht oben, Stopplicht unten. Hab´s überprüft, indem ich im Stand gebremst habe -> Stopplicht leuchtet auf, beim Abziehen des Massesteckers gehts natürlich aus. Rücklicht leuchtet permament fröhlich weiter.

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.255

    Standard

    Zitat Zitat von schweigi125 Beitrag anzeigen
    Rücklicht leuchtet permament fröhlich weiter.
    Dann wird das Rücklicht falsch angeklemmt sein. Wenn das nämlich wie vorgesehen über die Schlusslichtdrossel angeschlossen ist, dann geht das Rücklicht aus oder wird merklich dunkler, wenn das Bremslicht angeht.

    Da wird nix helfen: Kabel genauestens verfolgen.

    Peter

    Nachsatz:

    Ich habe Fusel gefaselt:
    das Rücklicht ist UNTEN!!!!!

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.02.2011
    Beiträge
    39

    Standard

    Hallo,

    Ich habe mal eine frage , und zwar möchte ich einen neuen Spiegel ( links ) an meine KR51/1 machen .So das Problem dabei ist der Blinker, wie bekomme ich das ding vom Griff bzw. dem Griff ab so dass ich den Blinker abschrauben kann?

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Hat zwar gar nichts mit dem Thema hier zu tun, aber schau mal da:
    Wie Blinker abmontieren?

    Grüße vom Bodensee

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.02.2011
    Beiträge
    39

    Standard

    Ja ich weiß aber ich hab nix gefunden und da hab ich mir gedacht " fragse einfach mal".
    so ok wie ich den RECHTEN Blinken ausbaue weiß ich jetz aber das problem is ja links
    wären nett wenn du noch was findese ;D

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    @Schweigi
    geht das RL auch wenn der Motor nicht läuft?

    @Niederrheinschwalbe
    Links sollte das doch genauso gehen wie rechts. Loch im Gummi suchen->Über die Schraube drehen und dann schraube und Blinker lösen.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  11. #11
    Schwarzfahrer Avatar von schweigi125
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    13

    Standard

    Nein, geht nur, wenn der Motor läuft.

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Tja, dann hilft wohl nur noch, das Kabel vom Rücklicht zurückverfolgen woher es kommt. Möglicherweise wird es direkt von einer falschen Klemme der Ladeanlage abgegriffen. Möglicherweise sind die beiden Grau-Schwarzen Kabel von der Ladeanlage am ZüLiScha vertauscht. (59b und dreifachklemme[54?])

    MfG

    Matze

    P.S. Hast du herausgefunden was für eine Schwalbe du fährst?
    P.P.S. Hab das mit dem Christbaum immernoch nicht gerafft
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  13. #13
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Zitat Zitat von Simsonmatze Beitrag anzeigen
    P.P.S. Hab das mit dem Christbaum immernoch nicht gerafft
    Kennst du das nicht? Wenn alles schön leuchtet ist das ein Weihnachtsbaum / Christbaum
    kannst du auf alles anwenden... die netten Leute in Einsatzklamotten (DRK/ THW/ DLRG / etc.) leuchten auch immer wie ein Weihnachtsbaum.

  14. #14
    Schwarzfahrer Avatar von schweigi125
    Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    13

    Standard

    Nein, noch bin noch nicht weitergekommen.
    An was kann ich es denn festmachen, an der Zündung? Sonst noch eine andere Möglichkeit?
    (Bj. 84 oder 86, bin gerade nicht ganz sicher.)

    Christbaum: 21W Dauerlicht, anstatt 5W -->deswegen die ganze Zeit sehr hell... ist ja auch eigtl. egal^^.

    @Fabi_123: So war´s zwar nicht gemeint, aber schöner Interpretationsansatz.
    Der Baum leuchtet aber erst dann, wenn auf Parklich geschalten wird (2 RGB-Leds; passend zur restlichen Lackierung)

    Wie ändert man seinen Avatar eigt.?

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Festmachen kannst du das Modell an Zündung (nur die "L" hat origimal E-Zündung) Motor ("N" hatte nur 3-Gänge) und Federbeinen ("N" war hinten reibungsgedämpft) voraussetzung ist, das alles original ist. Unter Umständen kann man auch aus der Farbe schlüsse ziehen, wenns der ori-Ton ist.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.255

    Standard

    Zitat Zitat von schweigi125 Beitrag anzeigen
    An was kann ich es denn festmachen, an der Zündung? Sonst noch eine andere Möglichkeit?
    Typenschild und Betriebserlaubnis sind die Grundlage. Ohne die sollte man sich eh nicht vom Grundstück trauen.
    Ob dann evtl. etwas verändert wurde, ist eine zweite Sache. Aus einem Modell mit Blinkern darf man legal keine "N" machen. Man darf aber an eine "N" Blinker anbauen, wenn man dann die restliche Elektrik auch modifiziert.

    Avatar: Einstellungen (ganz oben fast rechts) dann Einstellungen, Avatar ändern.

    Peter

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ELEKTRIK PROBLEM: massekabel rücklicht (kr51/1 mit VAPE)???
    Von Lasla im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 09:57
  2. KR51/1 Problem Tachobeleuchtung/Rücklicht & Leerlaufanze
    Von Konodora im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2006, 11:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.