+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: KR51/2 Fragen zum Rahmen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    51

    Standard KR51/2 Fragen zum Rahmen

    Hallo allerseits,

    bin neu hier und habe auch gleich eine Frage.

    Hab mir eine KR51/2 gekauft, welches Modell weiß ich nicht, tippe aber auf eine E da sie vier Gänge hat. Wie kann ich denn die elektrische Zündung erkennen um eine L auszuschließen?

    Jetzt aber zu meinem Hauptproblem. Der Rahmen ist auf einer Seite an der tiefsten Stelle durchgerostet:
    Das heißt, entweder ich lass das schweißen (kenne einen der das machen könnte), dazu würde ich gerne wissen in wieweit das rechtlich erlaubt ist.

    Die zweite Möglichkeit wäre ja, einen anderen Rahmen zu kaufen und den Rest meiner Schwalbe umzuziehen. Das ich dafür einen /2er Rahmen brauche habe ich schon gelesen: Frage, haben die unterschiedlichen Modelle (N, E, L) Unterschiede im Rahmen oder liege ich damit richtig, dass das egal ist? Wie viel würdet ihr für einen mehr oder weniger rostfreien /2er Rahmen ca. Zahlen?
    Zweite Variante wäre mir lieber, da ich so auch "gezwungen" wäre das Ding komplett auseinander zu nehmen und so ordentlich von Grund auf aufzubauen. Nur mit Geld ist's grad etwas knapp.

    Hoffe ihr könnt mir helfen, vielen Dank schon mal.

    cheers

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Hallo cheers,

    Rahmenschweissen ist nur in zugelassener Fachwerkstatt zulässig und nicht bei dem beschriebenen Zustand --> Schrott . X(

    Elektrische Zündung haben sie alle!
    Es gibt unterbrechergesteuerte und elektronische.
    Kann man erkennen, wenn man den rechten Deckel, gegenüber Zündlichtschalter abnimmt. Ist da ein brauner Baustein (Größe wie etwa zwei Zigarettenschachteln ) drin --> Steuergerät der elektronischen Zündung.
    Zweite Möglichkeit: Durch eine der Öffnungen des Polrads schauen, ob dort ein Unterbrecher sein Werk tut --> keine elektronische Zündung.

    Die Rahmen unterscheiden sich nicht.

    Peter

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von schangri
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    wo anders
    Beiträge
    607

    Standard

    Der Rahmen ist auf einer Seite an der tiefsten Stelle durchgerostet:

    Kannst Du da mal ein Bild von einstellen??
    mfg

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    Hallo Zschopower,

    mein nickname ist Tärminätor ;-)

    Danke für deine Antwort, hat schon mal einiges geklärt. Denke das mit nem neuen Rahmen ist sowieso die bessere Lösung.

    Mit der elektornischen Zündung hast du natürlich recht, da hab ich mich verschrieben. So ein brauner Baustein ist drin. Gehe ich richtig in der Annahme, dass es sich bei meiner dann um ein L Model handelt?

    Noch eine Frage. Wenn ich jetzt nen "N" Rahmen kaufe und den Rest da reinbaue, bekomme ich keine (rechtlichen) Prbleme weil der Rest des Vögelchens "L" ist, oder?

    Danke nochmal

    cheers
    Tärminätor

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    hier mal Bilder, leider nur Nahaufnahmen.

    Auf Grund des Loches ist der Rahmen dann wohl auch gebrochen.




  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    Der Rahmen ist definitiv schrott.

    UND es gab unterschiede beim 2er Rahmen. Der N-Rahmen hat andere Stossdämpfer und damit auch eine andere Aufhängung.

    Also brauchst du einen E/L-Rahmen.

    MfG

    Tobias

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von schangri
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    wo anders
    Beiträge
    607

    Standard

    wie kann das so durchrosten?

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Wasser im Rahmen .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    wie unterscheiden sich diese Rahmen? Wie kann ich das auf einem Bild erkennen?

    Danke

    cheers

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Zitat Zitat von Tärminätor
    mein nickname ist Tärminätor ;-)
    Du hattest doch mit cheers unterschrieben :wink:
    Shangri heisst mal nix und mal mfg, genauso wie Deutz, Rossi heisst Tobias, und ich heisse Peter :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:

    Zitat Zitat von Tärminätor
    Gehe ich richtig in der Annahme, dass es sich bei meiner dann um ein L Model handelt?
    Nach sooo vielen Jahren ist nix sicher, es sei denn, Du kennst die/den Vorbesitzer und ihre/seine Bastelaktivitäten.
    Schau auf's Typenschild und in die Betriebserlaubnis.

    Zitat Zitat von Tärminätor
    Wenn ich jetzt nen "N" Rahmen kaufe und den Rest da reinbaue, bekomme ich keine (rechtlichen) Prbleme weil der Rest des Vögelchens "L" ist, oder?
    Danke für diese Steilvorlage, kann ich doch mal wieder einen meiner Lieblingstipps loswerden:
    Kaufe Dir das Buch von Erhard Werner "SIMSON Roller Schwalbe",
    da stehen alle zulässigen Umbauten drin.

    Peter

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    Hallo und danke nochmal an alle hier,

    eure Antworten haben ein neues Problem aufgeworfen:

    Wie unterscheiden sich die Rahmen bzw. wie erkenne ich den Unterschied? Anscheinend wurde in die Rahmenplakette ja nicht immer das Model eingeschlagen.
    Geh ich richtig in der Annahme, dass es sich bei dem Unterschied nur um die länge der Stoßdämpfer handelt? Es sollte doch möglich sein das anzupassen, oder nicht?
    Ich bin halt grad auf der Suche nach nem anderen Rahmen und da kommen diese Fragen auf :-) in der Suche hab ich auch nichts gefunden.

    Danke schon mal für die Antworten.

    cheers

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Genau, die Rahmen unterscheiden sich nur an der Stoßdämpferaufnahme. Was aber eigentlich auch wiederum egal ist, denn in einen "N" Rahmen kannst du alles bis zur "L" einbauen/aufrüsten. Die Frage mit dem Stoßdämpfern ist auch schon von der Firma Schwartz gelöst, die haben neue hydraulische Dämpfer in der "Kürze" der Reibgedämpften.
    Also ich würd da nicht an den Aufnahmen rumschweißen, wenn es auch mit anderen Dämpfern geht. :wink:
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    Danke, das hat mir sehr viel weiter geholfen. Da brauch ich mir dann schon mal keine Sorgen machen dass ich den falschen /2er Rahmen kaufe.

    Wenn du mir jetzt noch sagen kannst wo ich die Firma Schwartz finde, wäre das super.

    Danke nochmal.

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Die findest du hier über die Suchfunktion oder unter http://www.stossdaempfer-schwarz.de/laden/index.html

    Aber erst den Rahmen besorgen und dann die Stoßdämpfer passend zum Rahmen kaufen, falls nötig. :wink:
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe Rahmen KR51/1K ... Teile von KR51/2
    Von g-fahr im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 19:39
  2. KR51/1S Fragen über Fragen
    Von peakthewonder im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 23:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.