+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: KR51/2, Gänge gehen nicht rein


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    Schlegel
    Beiträge
    38

    Standard KR51/2, Gänge gehen nicht rein

    Hallo, bei meiner KR51/2 L habe ich denn Motor gespalten gehabt, jetzt habe ich ihn wieder zusammen gebaut und wollte heute die Schaltung einstellen. Jetzt gehen nur noch der 1.Gang und der leerlauf rein. Ich habe beim ersten Gang 46,6mm und wieder ein einhalb Umdrehungen nach rechts gedreht. Der Ziehkeil an sich lässt sich in allen Positionen durchschalten. Ich hoffe ihr könnt mir helfen?

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Hast Du beim Zusammenbau sehen können, ob die Schaltwalze sich auch in alle Positionen bewegen lässt? Sonst hast Du evtl. den Hinweis im BUCH auf Seite 128 oben links nicht beachtet:
    Beim Einbau ist die Schaltgabel des vormontierten Schwenkhebels in die Ringnut der Ziehkeilwelle einzuführen (dazu Getriebe in die Schaltstellung 1. Gang bringen) ...
    Die 46,6mm sind bitteschön nicht so ganz genau zu nehmen, weil das für einen ziemlich neuen Motor gilt, Deiner aber wohl schon ein paar Umdrehungen hinter sich hat.

    Peter

    Peter

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    Schlegel
    Beiträge
    38

    Standard

    1. Gang ist eingelegt (den muss ich mit den Einstelldorn reinschieben), der Ziehkeil stößt merklich an den Einstelldorn. Wenn ich in den zweiten Gangschalten will, kann ich den Schalthebel bis zu einem Wiederstand bewegen. Ich kann die Schaltung so verstellen das ich in den 3 und 4 Gang schalten kann, komme dann aber nicht mehr in den 1. Und 2. Schaltwalze geht mit der Hand schwer bis kaum zu drehen.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Überprüfe 'mal, ob die Schaltwalze nicht eventuell zuviel Spiel hat. Mit mehr als 0,1mm wird's hakelig bis geht gar nicht.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    Schlegel
    Beiträge
    38

    Standard

    Ok, mache ich

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kr51/1 Gänge gehen nach sturz nicht mehr rein
    Von DDR im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 18:52
  2. KR51/2N > Gänge gehen nicht mehr rein
    Von El-Speedo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 21:45
  3. Gänge gehen nicht rein
    Von Ozzy-Potsdam im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 09:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.