+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: KR51/2 Gang steckt fest!


  1. #1

    Registriert seit
    07.07.2014
    Ort
    Zahna
    Beiträge
    3

    Standard KR51/2 Gang steckt fest!

    Folgende Geschichte:
    Komm vom Kumpel, fahr nach Hause. ca. 500m vor meinem Haus vom 4ten in den 3ten runterschalten; doch: nix passiert. Ich werde langsamer während ich versuche runterzuschalten. Schlussendlich blieb mir nichts anderes übrig, außer den Rest zu schieben.
    Stecke nun im 4ten Gang fest. Schalthebel bewegt sich sehr einfach, wie normal nach vorn (ohne zu schalten) und keinen Millimeter (selbst mit hoher kraft) nach hinten.
    Vielen Dank schon im Vorraus!

    MfG Hannes

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Moin Hannes

    Es könnte der innere Schalthebel gebrochen sein.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von fabi84
    Registriert seit
    29.03.2015
    Beiträge
    24

    Standard

    Ist bestimmt so. Ist ne Schwachstelle beim Motor

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kolbenschieber steckt fest!
    Von SchwalbenFREAK^^ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 16:08
  2. Tachowelle steckt im Antrieb fest?
    Von Simme_Down im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 19:11
  3. Hiterradachse steckt fest K51
    Von Blechvogel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 20:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.