+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: KR51/2 geht nach ca. 20km aus und nicht wieder an


  1. #1

    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    1

    Standard KR51/2 geht nach ca. 20km aus und nicht wieder an

    hallöchen,
    ich habe bei meiner schwalbe das problem, dass sie nach ca. 15-25km nur noch schlecht gas annimmt und dann aus geht und auch aus bleibt.

    Vorweg sei gesagt welche teile neu sind: kondensator, unterbrecher, zündkerze, tank, benzinhahn, benzinschlauch, sämtliche lager und dichtungen im motor wurden gemacht

    Wenn die schwalbe aus geht und ich die kerze entferne ist sie schwarz. Dann sollte ja eigentlich eine reinigung der kerze wieder den entsprechenden zündfunken bringen, oder irre ich da? Es passiert aber nichts, weder kicken noch schieben bringt sie zum laufen. Erst wenn ich den vergaser gereingt habe geht sie wieder an und läuft auch super, bis die dann irgendwann wieder stehen bleibt. Das Kerzenbild ist nach ca. 10km auch super schön braun. Ich bin gerade ein wenig ratlos an was es liegen kann.

    Ich hoffe ihr könnt mir einige tips geben, damit ich die restlichen schneefreien tage noch fahren kann

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Marabu
    Registriert seit
    01.02.2008
    Ort
    Westberlin
    Beiträge
    251

    Standard

    ...hört sich nach Rost im Tank/Sprit an.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe geht nach 500 Metern aus und nicht wieder an
    Von DudeX im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 08:41
  2. Sr50 geht nach kurzer zeit aus! Aber geht wieder an!
    Von shadow212 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 11:54
  3. KR51/1 geht nach Start wieder aus!
    Von Alpenschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 18:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.