+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: KR51/2 L Schwungscheibe lose


  1. #17
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Bei solchen Dingen setze ich die Kante eines Elektrikermeissels an und gebe einen kurzen starken Hieb mit nem Hämmerchen (!) drauf. Bisher hat das alles gelöst, was fragil war.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    ich hatte auch versucht mit meissel und hammer das ging gar nicht,eher geht die welle bei flöten.

  3. #19
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Man muss beim Meißeln oder Herausklopfen die Welle hart abstützen. Das entlastet die Lager, und der Impuls des Hämmerchens verpufft nicht.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. choke-hebel lose KR51/2
    Von Hansheld im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 12:33
  2. haupständer lose KR51/1 fragen zum anbau
    Von casen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 02:23
  3. Schwungscheibe Arretierung KR51/2
    Von vomi1972 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 18:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.