+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: kr51/2 L Steuerteil


  1. #1
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard kr51/2 L Steuerteil

    Ich habe festgestellt das von der Zündspule ein Kabel in den Eingang 15 des Steuerteils geht
    und das zweite an Masse direkt am Motor.Vom Steuerteil ausgang 31 geht ausserdem ein Kabel
    an Masse vom Rahmen der wiederum an dieser Stelle mit der Zündspule bzw. nur mit diesem Zylinderförmigen
    Metallteil aber nicht einem Kontakt metallisch gesehenin Kontakt ist.Meine
    Frage :ist das normal? Weil laut Schaltplan geht zwar auch einer raus zum Steuertteil 15 ( wie oben beschr. auch)
    Aber beim anderen Ausgang geht einer an Masse und der andere von derselben Stelle an die 31
    vom Steuerteil.Also nicht von zweiter Masse ins Steuerteil (31)Da ist doch was verkehrt angeschlossen worden oder?
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Ganz ehrlich, ich verstehe nicht so ganz was Du das geschrieben hast. Handelt es sich um zwei Schwalben, die Du beschreibst?

    Als Erstes: läuft die Schwalbe?
    Dann: normalerweise Sollen alle Massepunkte über den Rahmen etc. miteinander Kontakt haben. besser ist es jedoch, ein extra Massekabel vom Motormasseanschluss an an alle andere Massepunkte zu ziehen, weil dadurch Kontaktprobleme, die durch Korrosion, Rost, Dreck etc. entstehen können, deutlich reduziert werden.
    Das sollte zumindest bezüglich der Zündung bei der 2L auch der Fall sein. Siehe Schaltplan

    Peter

  3. #3
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard

    ja der Motor läuft läuft gut.Licht funktioniert vorne und hinten ,Hupe funktioniert (wenn auch sehr leise ohne Bat)
    Blinker funktioniert (habe neuen Blinkgeber drangemacht weil der alte überm Jordan war).
    Habe alles so angeschlossen wie es auf dem Schaltplan für die Kr51/2 "Luxus" angegeben ist.
    Aber diese abweichung stört mich noch.Ist die Zündspule u. Steuerteil nicht auch mitbeteiligt wenn die Batterie
    während der fahrt geladen wird?
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Zündspule und Steuerteil haben reinwech gar nüscht mit der Batterie zu tun. Einzig die Masse ist eine Gemeinsamkeit. Der Motor kann auch ohne Batterie starten und laufen.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Grundplatte / Steuerteil Kr51/2L
    Von KoSchrauber im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 23:40
  2. Welches Steuerteil für KR51/2 L?
    Von eeka im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 14:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.