+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kr51/2 N mit m531 kfr Motor nacgerüstetes viergang Getriebe


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    47

    Standard Kr51/2 N mit m531 kfr Motor nacgerüstetes viergang Getriebe

    Hallo alle zusammen,
    Ein Kumpel von mir hat sich vor kurzem eine kr51/2 n gekauft original ist da ja der m531 kfr drin. Dieser ist auch noch drin allerdings hat jemand ein viergang Getriebe aus dem m541 nachgerüstet. Da Legalität für ihn sehr wichtig ist nun meine Frage.
    Darf die Schwale so gefahren werden wenn in die Papiere, die noch beantragt werden müssen, ein viergang Getriebe eingetragen ist? Und sich die höchstgeschwindigkeit ja nicht ändert.

    Ich freu mich schon auf Antworten!

    Danke schonmal
    Simsonfahrer95

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Du hast Dich jetzt geoutet, dass Du DAS BUCH noch nicht besitzt!
    Auf Seite 202 in der Tabelle 10 mit den zulässigen Umbauten ist das als zulässig aufgeführt, muss allerdings in den Papieren eingetragen sein.

    Peter

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    47

    Standard

    Freut mich das zu hören!! Ich glaub ich weiß jetzt aber was der Osterhase bringt!! also einfach statt drei, vier Gänge ankreuzen und gut? :-)

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Solche Umbauten wurden früher bei der örtlichen VP vorgestellt, abgesegnet und in den Papieren vermerkt.
    Sicherlich bestünde auch die Möglichkeit, Papiere für eine KR51/2 E zu bestellen und entsprechend Blinker und Federbeine nachrüsten.
    Wie das heutzutage gehandhabt werden muss kann ich nicht sagen, aus dem Bauchgefühl heraus würde ich nicht gleich zum TÜV fahren. Aber das kann dir hallo-stege (KLICK) vielleicht besser beantworten.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    @Matze

    wieso Blinker nachrüsten? An der Schwalbe waren immer blinker dran, auch an der KR51/2N!

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Upps.....

    Peinlich, ich hatte das so in Erinnerung... Aber ich habe seit Jahren eine Schwalben-Allergie, das muss für eine Entschuldigung reichen!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Upps.....

    Peinlich, ich hatte das so in Erinnerung... Aber ich habe seit Jahren eine Schwalben-Allergie, das muss für eine Entschuldigung reichen!
    Da gibt es nicht einmal Pillen gegen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Schwarzfahrer Avatar von Green
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    bei Leipzig
    Beiträge
    23

    Standard

    Hallo,

    ich habe gerade eine KR 51/2 N aufgebaut und auch einen M541 reingehängt. Beim KBA in diesem Formular, das auch alles angegeben ( Feld Austauschmotor M541 ). Ich habe letzte Woche ohne Nachfrage die neue Betriebserlaubnis bekommen. In den neuen Papieren steht aber trotzdem nichts von drin.

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Wenn auf dem Typenschild lediglich KR51/2 steht, und man bei der Beantragung neuer Papiere wahrheitsgemäß die Frage nach der Anzahl der Gänge mit vier beantwortet, stellt das KBA Ersatzpapiere für eine KR51/2 E aus. Gibt man auch noch an, das eine E-Zündung verbaut ist, bekommt man Papiere für eine KR51/2 L.

    Ich hoffe, der Hinweis war deutlich genug!

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Verschleißmessung Getriebe M541 / M531/ M5x1
    Von Matze im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 12:06
  2. Wann Motor regenerieren? (Kr51/2 N M531)
    Von gamlinaut im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 08:07
  3. schwalbe kr51/1 dreigang - oder viergang motor?
    Von schult90 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 17:32
  4. Getriebe M531 - 3. Gang?!
    Von Ernesto im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 19:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.