+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kr51/2 rote Öl-Schraube geht nicht auf


  1. #1

    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3

    Standard Kr51/2 rote Öl-Schraube geht nicht auf

    Moin Leute,
    bräuchte dringend mal Hilfe.

    Also, die Schwalbe stand ca. 6 Jahre in sonem Carport aufm Land und musste jetzt erstmal fast grunderneuert werden. Ich bin zwar Schwalbentechnisch neu dabei, habe aber schon Erfahrung mit Vespas. (Schwalben sind so viel einfacher)

    Trotzdem habe ich jetzt ein scheinbar unlösbares Problem: Will unbedingt Getriebeöl wechseln und weiß auch wie es geht, allerdings lässt sich diese rote Schraube nicht lösen.
    Kann man das Öl notfalls auch durch die Öl-Kontrolle einfüllen?

    Schonmal Danke!
    Gruß AspirinplusC

  2. #2
    Tankentroster Avatar von N_DICKS
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Geldern
    Beiträge
    217

    Standard

    Hallo.

    Dann nimm zum Öl einfüllen einfach die Schwarze Verschlußschraube. Bestell dir die Schrauben am besten neu und löse die alten dann notfalls mit gröberen Methoden...

    MfG

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    33

    Standard

    hey hey,

    hatte das gleiche problem... bestell die die schraube neu... bei dem weichen plastik hast du kaum ne chnace die schraube rauszubekommen ohne sie zu zerstören...

    ich hab sie rausbekommen indem ich einen großen schraubenzieher mit nem hammer mal kurz so ein stückchen in die schraube reingeschlagen habe... dann packt der besser...

    die schraube ist dann allerdings hin...

    viel erfolg

    gruß
    beni

  4. #4

    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3

    Standard

    Vielen Dank für die schnellen Antworten!
    Versuche jetzt erstmal durch die schwarze zu befüllen, falls ich die aufbekomme... Werde die Schrauben auf dauer aber wahrscheinlich auswechseln müssen.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Wenn man das rote Schräubchen durchschlägt fallen Kunststoffteile ins Getriebe. Finde ich auch nicht gerade ideal.

    Gruß Fabian

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.378

    Standard

    Zitat Zitat von Fabimoped
    Wenn man das rote Schräubchen durchschlägt fallen Kunststoffteile ins Getriebe. Finde ich auch nicht gerade ideal.
    Ich halt diese Schraube eigentlich für zäh genug, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass da großartig was splittert oder abfällt. Wenn ich mitm Schraubendreher durch ne alte Ölflasche schlag, gibts auch nur 'n Loch ohne Materialabtrag. - Hier würde ich also (auch in Anbetracht der Tatsache, dass das Öl ja eh gewechselt wird) kein Problem sein.

    Ändert aber alles nix dran, dass die Zerstörung nur Ultima Ratio sein kann. In der Regel kriegt man die Schraube mittels passendem Schraubendreher oder Wasserpumpenzange in 80% der Fälle gut ab.

    MfG
    Ralf

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    33

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    In der Regel kriegt man die Schraube mittels passendem Schraubendreher oder Wasserpumpenzange in 80% der Fälle gut ab.
    schon klar :wink: aber es gibt halt auch die fälle wo diese schraube sehr fest sitzt, oder sie (durch vorbesitzer??) schon so ausgelutscht ist das gar nix geht...
    dann hilft manchmal nur die rabiate metode...

    gruß
    beni

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Rote Ampel dann geht garnichts mehr...
    Von isabell im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 17:24
  2. Wie bekomme ich nur die rote Schraube auf?
    Von Hypnotiseur im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 22:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.