+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: kr51/2 springt gut an aber bei vollgas keine leistung.


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    86

    Standard kr51/2 springt gut an aber bei vollgas keine leistung.

    Hallo,

    da bin ich mal wieder und muss gleich mal wieder eure hilfe in anspruch nehmen!
    Folgendes problem.
    bei meiner kr51/2 baujahr 83 gibts probleme beim vollgas.
    Also sie springt gut an-und im leerlauf kann ich auch vollgas geben-aber sobald ich nen gang einlege und losfahren will kann ich nur maximal bis zur hälfte das gas aufdrehen, sonst geht nichts mehr.
    Wie fange ich denn am bessten an?
    Ich denke mal das is nur ne einstellungssache am vergaser.
    Nadel ist in der mitte-und die leerlaufgemischschraube ist ca 1 1/2 umdrehungen raus.


    über eure hilfe wäre ich sehr dankbar!

  2. #2
    Schwarzfahrer Avatar von dr.oetker
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Jena
    Beiträge
    21

    Standard

    Genau das selbe Problem hatte ich vor 2 Tagen, reinige mal den Vergaser, warscheinlich ist eine Düse verstopft und wenn bei Vollgas der Gasschieber weit geöffnet ist kommt einfach nicht genügend Benzin in den Vergaser um ein ordentliches (explosives) Benzin-Luft-Gemisch zu erzeugen.
    Sollte es nichts helfen dann kann es auch an der Benzinzufuhr vom Tank zum Vergaser liegen. Also zusätzliche Filter enfernen, Spritschlauch überprüfen und Benzinhahn komplett reinigen.
    Bei mir hats geholfen.

  3. #3
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Genau! Die läuft zu mager.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    86

    Standard

    ja danke für die antworten,

    also benzinhahn + schlauch ist neu (der alte war so verstopft da kam garnix mehr raus)
    Werd den vergaser nochma richtig saubermachen..
    hab ich zwar schonmal gemacht-aber halt nicht ganz richtig...und nach über 4 jahren standzeit bin ich sowieso erstaund das nicht mehr ist...an dem guten stück!

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Toll Ihr Spezialisten , ich würde mal den Auspuff sauber machen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    86

    Standard

    ja, hört sich das nach nem zugesetzten auspuff an?
    na nen blick darein kann ja auch nicht schaden.
    danke auf jedenfall!

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    86

    Standard

    also jetzt läuftse wieder-die hauptdüse war noch etwas zu.
    der auspuff dagegen war io-mag sicher auch an der laufleistung von gerade mal 1500km liegen.


    also problem gelöst!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 51/2 ? keine Leistung, aber wieso?
    Von Lucky182 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 21:41
  2. SR 50 /1B Vollgas = Keine Leistung mehr...
    Von losche10 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2007, 09:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.