+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: kr51/2 Steuerteil


  1. #1
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard kr51/2 Steuerteil

    Hallo liebe Simsonfreunder..
    Aufgrund der Hoffnung das ein Fehler dessen ich nicht Herr werde
    am defenkten Steuerteil liegen könnte habe ich mir neulich eines für
    meine "Kr51/2 L " bestellt.Vorhin habe ich mir es von der Post abgeholt.
    Weil es jetzt aufm Parkplatz schon zu dunkel ist werde ich es erst morgen
    anschliessen.Abee eines vorweg ..weiß jemand was man an dem kleinen
    Schräubchen einstellen kann oder sollte?Mein altest Steuerteil hat da keine
    möglichkeit etwas einzustellen.
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Die Schraube ist für das Einstellen der Einsatzdrehzahl
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Einstellen des Steuerteils

    Grüße,
    Schwalbenchris

    EDIT: Ein wichtiger Hinweis von Dummschwätzer

  4. #4
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard

    Ich habe vorhin versucht die richtige einstellung zu finden aber habe
    dann frustriert abgebrochen.Ich muss es morgen nochmal versuchen ,habe eben
    erst gelesen das es nicht so leicht aus dem Handgelenk geht.
    Angesprungen ist sie ja aber beim betätigen des gaszugs passiert so gut wie nichts
    das macht mir sorgen.Oder habe ich einfach noch nicht die richtige einstellung.
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Am Steuerteil wird für gewöhnlich gar nix eingestellt. Durch wildes rumdrehen an der Schraube wirst du dein Problem mit der Gasannahme jedenfalls nicht in den Griff kriegen, weil das ne völlig andere Baustelle ist.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #6
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard

    was mich dann wundert ist daß mit dem anderem Steuerteil gasmässig alles
    o.k. ist
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

  7. #7
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard

    kann es sein das es nötig ist den Vergaser nachzustellen?
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

  8. #8
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Ja freilich, wenn's mit dem anderen Steuerteil geht, liegt das natürlich am Vergaser.

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich persönlich glaube an "etwas von allem". Die Einsatzdrehzahl des Steuerteils (und nur die wird an der Schraube eingestellt) hat mit der Gasannahme nicht viel zu tun. Dass es mit dem anderen Steuerteil läuft, spricht widerum dafür, dass auch hier was im Argen liegt. Sehr seltsam, das alles...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard

    habe es heute nochmal genau nach anleitung versucht-fehlanzeige.
    Ich versteh die Welt nicht mehr.Bevor ich ausraste oder depressiv werde
    habe ich nochmal gesucht und einen shop gefunden der das einstellungslose
    gekauft.
    Also wie gesagt bei meinem Steuerteil das schon drinn war lief alles super.
    Bis auf den Fehler wenn ich das Licht anmache = Leistungsverlust.
    Weshalb ich mir ja ein neues gekauft habe.Ich depp hätte halt nur mal vorher gucken
    sollen ob ich nicht irgendwo gleich eines ohne einstellung finde.
    Langsam habe ich die Schnautze voll aber
    aufgeben will ich auch nicht.Irgendwo muss doch der Hund begraben sein.
    Wenn es nicht das Steuerteil ist werde ich mal die primärspule auswechseln.
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

  11. #11
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Ja freilich, wenn's mit dem anderen Steuerteil geht, liegt das natürlich am Vergaser.
    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  12. #12
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Ja freilich, wenn's mit dem anderen Steuerteil geht, liegt das natürlich am Vergaser.
    willst du mich verarschen?
    Hätte doch sein können das da was nachgestellt werden muss
    Einsatzdrehzahlmässig zusammenhang ...ach was solls ,dicker abturn
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

  13. #13
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Na, wer reagiert denn da so angesäuert?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kr51/2 L Kabel von Steuerteil zu..
    Von schwalbenreiter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 21:26
  2. kr51/2 L Steuerteil
    Von schwalbenreiter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 13:07
  3. Grundplatte / Steuerteil Kr51/2L
    Von KoSchrauber im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 23:40
  4. Welches Steuerteil für KR51/2 L?
    Von eeka im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 14:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.