+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kr51/2 Vorderradbremse funktioniert nur bedingt


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.08.2013
    Ort
    Berlin - Tempelhof
    Beiträge
    21

    Standard Kr51/2 Vorderradbremse funktioniert nur bedingt

    Hallo,

    trotz FAQ, Wiki und Sufu habe ich leider kein Thema gefunden, das meinem Problem ähnelt. Vielleicht habe ich es aber auch schlicht und ergreifend überlesen (steinigt mich bitte nicht sofort).

    Meine neu erworbene KR51/2 funktioniert tadellos. Leider funktioniert die Vorderradbremse nicht wirklich. Sie "schleift" leicht, wenn man den Bremshebel betätigt, greift aber leider nicht wirklich.

    Sind die Bremsbeläge durch?

    Wo beginne ich mit der Fehlersuche? Woran erkenne ich was genau der Fehler ist? Was sind typische Fehler, nach denen ich suchen sollte?

    Liebe Grüße aus Berlin,
    Mate93

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zuerst würde ich überprüfen, ob die Bremsbacken beim Bremsen vollflächig anliegen.
    Das macht man so:
    Reibbeläge mit Kreide vollflächig bemalen. Bremse wieder einbauen und bremsen. Bremse wieder ausbauen und nachschauen, wo die Kreide abgebremst wurde. Dort ein wenig Material abtragen und wieder vollflächig bemalen... So geht das Spiel weiter bis nach dem Bremsvorgang keine Kreide mehr auf den Belägen ist. Zwischendurch natürlich immer wieder die Bremstrommel mit Bremsenreiniger auswischen.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.10.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    26

    Standard

    Schau mal hier. Betrifft zwar die SR 50, gilt aber für alle Trommelbremsen.

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    hast du im wiki das hier nicht gefunden?
    ..shift happens

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.08.2013
    Ort
    Berlin - Tempelhof
    Beiträge
    21

    Standard

    Danke für eure Antworten. Damit ist mir schon einmal geholfen! Ich hoffe, dass ich morgen dazu komme es umzusetzen. Halte euch auf dem Laufenden..

    @moeffi
    Nein, leider habe ich das überlesen. Ich bitte um Verzeihung

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Das Scheinwerferlicht funktioniert nicht / KR51/2E
    Von podk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 22:42
  2. Wie funktioniert die KR51/1S?
    Von q137 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 01:25
  3. KR51/2-L: Vorderradbremse sehr schlecht zu dosieren
    Von adowoMAC im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 12:10
  4. Kr51/1S schaltung funktioniert nicht
    Von moewen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 20:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.