+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: kr51/2L geht im 1. Gang aus


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Simon112
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    67

    Standard kr51/2L geht im 1. Gang aus

    Nabend zusammen,
    ich habe folgendes Problem: Ich habe eben in meine Kr51/2 L einen neuen (gebrauchten) Vergaser eingebaut. Sprang nach einer Zeit auch gut an und lief super im Stand. Aber sobad ich in den ersten schalten will, also in dem Moment in dem ich die Kupplung kommen lasse geht sie einfach aus, egal wie viel Gas ich gebe.
    Ich hoffe jemand kann mir helfen.
    Mfg Simon

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    hmm... mal mit choke probiert??
    geht sie da auch aus?
    wie lange hast du sie im stand laufen lassen?
    wie sieht es mit 2 und den anderen gängen aus?


    edit: sicher dass du auch im ersten bist?
    nicht dass du im 2ten oder dritten anfahren willst^^

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Simon112
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    67

    Standard

    Danke für deine Antwort:
    Also ich habe sie so 1,5 Minuten laufen lassen und es war auch sicher der erste Gang.
    Die Idee mit dem Choke muss ich morgen probieren.
    Könnte das Phänomen mit den Vergasereinstellungen zusammen hängen?

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moinsen,
    dreht sie denn im stand, ohne last, sauber hoch?
    vergaser ist pinibel gereinigt? achte mal besonders auf die hauptdüse!
    sind auch die richtigen düsen verbaut?

    kontrollier die sachen mal und berichte!

    mfg
    lebowski

    edit: guck auch noch mal nach der ansauganlage + luftfilter. ist die frei bzw sauber?
    vergaser muss natürlich auch eingestellt werden! erst mal die grundeinstellung nach tabelle!
    warum hast du den gaser getauscht?

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Simon112
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    67

    Standard

    Also ich habe den Vergaser getauscht, weil ich die Schwalbe restauriert habe. Dabei ist mir einmal aufgefallen, das der Vorbesitzer einen 70ccm Zylinder und einen, normaler weise, nicht zur Kr51/2 passenden Vergaser verbaut hatte.
    Also sauber ist er auf jeden Fall, da ich ihn am Mittwochabend in einem Ultraschallbad gereinigt habe. Und im Stand läuft sie ja.
    Werde mal jetzt am Wochende noch einmal die Einstellungen überprüfen.
    Danke schon einmal für die ersten Antworten
    mfg Simon

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    Tach!
    Also erstens sollte n BVF oder Bing- Vergaser an dein Möp, der da auch drangehört.
    2. Dann wie beschrieben guggen, ob sie überhaupt hochdreht. Wenn ja gut, wenn nicht, Bowdenzüge, Schlitten und Kolbenschieber am Vergaser prüfen.

    Geht sie denn aus, wenn du nur nen Gang einlegst?Oder erst wenn du die Kupplung kommen lässt?
    Weil die Motoren haben die Eigenart mit der Drehzahl etwas runter zu gehen wenn man in den ersten Gang schaltet ( auch bei gezogener Kupplung!).
    Falls dem so ist, dann versuch erstma das Standgas etwas höher zu schrauben.
    Wenn das auch nix hilft, kannste noch schauen, ob die Kupplung etwas nachgestellt werden müsste!

    Mfg der Jenzoo
    --Nur die besten Sterben jung--

  7. #7
    Tankentroster Avatar von klauswaizner
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    luebeck
    Beiträge
    162

    Standard

    moin,

    wenn das oben beschriebene nicht hilft würde ich mal die kerze tauschen!

    ich hatte mal ne kerze die unter last keinen funken mehr gebildet hat.

    klingt komisch ist aber so

    ansonsten 50 ccm und bfv vergaser drauf und gut ist!

    greets klaus

  8. #8
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,
    70ccm und der orginal vergaser passen nicht zusammen!
    das wird nicht hinhauen, deshalb hat der vorbesitzer wohl auch nen anderen drauf gebastelt! was für einen?

    Zitat Zitat von kadus32
    2. Dann wie beschrieben guggen, ob sie überhaupt hochdreht. Wenn ja gut, wenn nicht, Bowdenzüge, Schlitten und Kolbenschieber am Vergaser prüfen.
    ich meinte damit eigentlich ob der motor zu wenig sprit bekommt (LLD->OK, HD->dicht), nicht ob der gasschieber rein mechanisch seinen dienst tut! (ob sich der zug+schieber bewegt beim gasgeben sollte man schon merken ;-) )

    rüste mal deine schwalbe auf orginal zurück, dann läuft das auch!

    mfg
    Lebowski

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Simon112
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    67

    Standard

    @Lebowski: Kleines Missverständnis ich wollte ja damit sagen, das ich die Schwalbe wieder original "zurück gebaut" habe und deshalb der Vergaser nun nicht mehr passt. War wohl ein Ersatzvergaser, auf jeden Fall war kein Loch vergossen.

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von Simon112
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    67

    Standard

    Sry das ich mich lange nicht mehr gemeldet habe aber Karneval hat bei mir leider mit einer gebrochenen Nase geendet, weil es da einen gab der weder mit dem Alkohol noch mit seinen Aggresionen zurecht kam.
    Also ich habe jetzt nochmals den Vergaser ausgebaut und sauber gemacht und ihn eingesellt, einen neune Zündkerzenstecker und einen neue Kerze verbaut und vorrübergehend den Lufi rausgenommen und jetzt läuft sie wieder wobei ich sagen muss das wegen meiner geschienten Nase eine längere Ausfahrt im Moment nicht möglich ist.
    Danke an alle Antworter^^
    Der Simon

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kr51/2L -> nur noch erster Gang geht rein!
    Von mr-compost im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 22:01
  2. KR51/1 K geht im 2. Gang aus
    Von Gomer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 10:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.