+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kr51/2N offene Fragen.


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Mark84
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Dornstadt
    Beiträge
    60

    Standard Kr51/2N offene Fragen.

    Hi

    Ich bin neu in der Simsonwelt, hab mir am Wochenende die hier gekauft Simson Schwalbe KR50/2 Bj.85 4-Gang mit Papiere u. versichert sofort losfahren | eBay

    und jetzt eben noch einige offene Fragen.
    Ich hab mir schon ne Reperatur und Benutzungsanleitung gekauft, aber ich denk ich frag mal hier die Profis.

    Es ist laut Betriebserlaubnis eine N. Ich hab aber 4-Gang. Laut Wikipedia gabs die N aber nur mit 3 Gängen.

    Mein Rücklicht geht nicht. Bremslicht geht. Ne neue Birne hab ich gekauft. Immernoch nix. Welches Kabel kommt oben hin und welches unten? Da kommen ja Braun, Grau und Schwarz rot an.

    Ist das Bremslicht oben oder unten und welche Birnen werden da verbaut. (Weiss ja nicht ob die vom Vorbesitzer richtig verbaut wurden)

    Vorne hinter der Lampe laufen ja alle Kabel zusammen. Dort war das Graue einfach lose drin. Gibts hier sowas wie einen Anschlussplan mit dem ich die Anschlüsse kontrollieren könnte.

    Ist das Licht ausser im Standlichtmodus und im Aus-Modus immer an? Also bei den beiden anderen Stufen?

    Dann weiss ich nicht wie der Benzinhahn auf-reserve-zu ist. Da sind zwar Z und R drauf, aber ich kann die Schwalbe in jeder Stellung des Hahns ewig laufen lassen. Wenns auf Z ist müsste es ja mal ausgehen.

    Zu guter Letzt nur noch die Mischungsfrage mein Kumpel meint 1:30, der Vorbesitzer meint 1:40 und auf dem Tankdeckel steht 1:50. Was fahr ich da am Besten?

    Vielen Dank schonmal im Vorraus und habt ein bissle Nachsicht mit mir.


    Grüße
    Mark

  2. #2
    Flugschüler Avatar von oeggen78
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    375

    Standard

    Hi Mark,

    Willkommen und Glückwunsch zur Schwalbe, gefällt mir gut. Ich antworte Dir mal im zitierten Text. Als Tipp noch: gugg Dich mal bisschen im Forum um, viele Deiner Fragen wurden schon oft behandelt.

    Zitat Zitat von Mark84 Beitrag anzeigen
    Es ist laut Betriebserlaubnis eine N. Ich hab aber 4-Gang. Laut Wikipedia gabs die N aber nur mit 3 Gängen.

    Was draufsteht und was drin is sind zwei verschiedene Paar Schuhe. In 27 Jahren kann vieles gebastelt worden sein.

    Mein Rücklicht geht nicht. Bremslicht geht. Ne neue Birne hab ich gekauft. Immernoch nix. Welches Kabel kommt oben hin und welches unten? Da kommen ja Braun, Grau und Schwarz rot an.
    Ist das Bremslicht oben oder unten und welche Birnen werden da verbaut. (Weiss ja nicht ob die vom Vorbesitzer richtig verbaut wurden)

    Schau doch mal, was für ne Zündung verbaut is. Davon hängt dann ab, ob 6V oder 12V. Das Rücklicht ist unten, Bremslicht oben. Kabel checken, das Rücklicht bekommt Masse übers Gehäuse/den Panzer, wenn die Schwalbe neu lackiert wurde, kommt da evtl. nix an. Bremslicht kriegt Masse über den "Schalter" im Hinterrad.

    Vorne hinter der Lampe laufen ja alle Kabel zusammen. Dort war das Graue einfach lose drin. Gibts hier sowas wie einen Anschlussplan mit dem ich die Anschlüsse kontrollieren könnte.

    moser-bs.de, das gibts schöne farbige Schaltpläne.

    Ist das Licht ausser im Standlichtmodus und im Aus-Modus immer an? Also bei den beiden anderen Stufen?

    Suchst du nach "Tagfahrlichtschaltung". Rücklicht sollte dabei nur in der "wirklichen" Lichtstellung gehen, sonst geht nur der Scheinwerfer. Bremslicht muss immer gehen.

    Dann weiss ich nicht wie der Benzinhahn auf-reserve-zu ist. Da sind zwar Z und R drauf, aber ich kann die Schwalbe in jeder Stellung des Hahns ewig laufen lassen. Wenns auf Z ist müsste es ja mal ausgehen.

    Suchst Du nach "Vierlochdichtung".

    Zu guter Letzt nur noch die Mischungsfrage mein Kumpel meint 1:30, der Vorbesitzer meint 1:40 und auf dem Tankdeckel steht 1:50. Was fahr ich da am Besten?

    Bei den neueren Motoren der /2 Schwalbe müsste immer 1:50 gehen.
    Gruß, Alex

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Mark84
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Dornstadt
    Beiträge
    60

    Standard

    Danke Alex für die Antworten und die Geduld!

    Besser kann man ja garnich antworten
    Ich bin Gestern nur komplett nass und mit Zwischenstop am Berg und Zwischenstop nach Rückleuchtentausch heimgekommen und war dementsprechend hinüber.

    Grüße
    Mark

  4. #4
    Flugschüler Avatar von oeggen78
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    375

    Standard

    Hey Mark,

    kein Ding. Is doch klar, dass am Anfang viele Fragen auftauchen und man erstmal ein bissl ratlos dasteht. Aber keine Sorge, das kriegst Du schon hin! ;-)

    Grüße, Alex

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mopedanhänger - viele offene Fragen...
    Von Hauptstadt-Schwalbe im Forum Recht
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 30.11.2014, 12:55
  2. Meerbusch-Freiburg offene Fragen
    Von Kanumalle im Forum Simson Unterwegs
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 11:16
  3. Vergaser Offene löcher
    Von Schwalbe51-2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 08:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.