+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: KR51/L - 16N1-12 - Sprit kommt aus der Schwimmerkammer...


  1. #1

    Registriert seit
    11.08.2010
    Beiträge
    5

    Standard KR51/L - 16N1-12 - Sprit kommt aus der Schwimmerkammer...

    Hallo zusammen,

    ich hätte da gerne mal ein Problemchen :)

    Hier die Fakten:

    Schwalbe kalt - 1 Kick - läuft!
    Standgas läuft perfekt - geht also nicht aus oder ähnliches.
    Schwalbe im bewegten Zustand - läuft!
    Schwalbe warm - min 15 Kicks - läuft dann gaaaanz langsam an. Wenn ich zu viel Gas gebe verschluckt sich die Dame und geht aus.

    Beobachtungen:

    Verbraucht ziemlich viel Sprit - 300km -ca 15l
    Es läuft Sprit aus dem Vergaser und zwar aus dem Vergaser - und zwar genau aus dem Nippel rechts unten über der Schwimmerkammer:



    Was habe ich schon gemacht:

    Vergaser gereinigt, Motor komplett überholt, Tank gereinigt, Zulauf kontrolliert.


    Ideen?

    Vielen Dank schonmal.
    Gruß

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Meine Idee: Schwimmer und Nadelventil kontrollieren. ( Schwimmer eventuell defekt oder falsch eingestellt ; Nadelventil schließt nicht mehr oder ist abgefallen )

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3

    Registriert seit
    11.08.2010
    Beiträge
    5

    Standard

    Sprich Vergaser raus, auseinander bauen und alles nochmal kontrollieren. Wird gemacht :)

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Genau - Schwimmer mal ausbauen und schütteln, wenn es plätschert ist er hinüber und muss ersetzt werden.

    Schaltzentrale

    P.S.: Herzlich willkommen im Nest !

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von ironznake Beitrag anzeigen
    ich hätte da gerne mal ein Problemchen :)

    aaaaahhhhhhhhh
    Zitat Zitat von ironznake Beitrag anzeigen



    Es läuft Sprit aus dem Vergaser und zwar aus dem Vergaser
    ooohhhhhh



    Ich rege an, den Vergaser zusätzlich einzustellen bzw. Gummi vom Startvergaser prüfen. Wahrscheinlich läuft er viel zu fett ( kalt 1 Kick, warm 15 Kicks und verschluckt sich.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  6. #6

    Registriert seit
    11.08.2010
    Beiträge
    5

    Standard

    ... das die Karre zu fett läuft könnte auch den hohen Spritverbrauch erklären.

    Werde den Vergaser vorher neue einstellen. Und dann bei nicht Erfolg auseinander bauen.

    Kann mir einer von euch noch erklären was das für ein Loch ist aus dem bei mir der Sprit raus kommt. Und was der Sinn und Zweck von dem Lock ist?

    Danke

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Das Loch ist der Überlauf des Gasers, der aktiv wird, wenn der Schwimmer nicht mehr das tut, was er soll: Den Benzinstand im Gaser regeln.

    Stell den Schwimmer richtig ein (Suche: Senfglasmethode) und schau nach dem Gummi vom Kaltstartvergaser.

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergaserproblem- Sprit kommt nicht an.
    Von peter.trompeter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 18:25
  2. Tank KR51/1 Sprit kommt durch das kleine Loch raus.
    Von Wiesbaden_m im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 12:21
  3. Sprit kommt aus dem Auspuff und explodiert was tun???????
    Von Hasseroeder-simsons im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 14:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.