+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: kr51 springt nicht an / zk nass


  1. #1
    fl0
    fl0 ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    22

    Standard kr51 springt nicht an / zk nass

    also mein problem is das meine simme nicht angeht. hab düse gereinigt und jetzt kommt im zylinder sprit an was vorher nicht der fall war. wie gesagt hab alles gereinigt und jetzt kommt sprit bloß ich habe das gefühl das die total abgesoffen ist. die zk is nass, ausen krümmer spuckt der sprit.
    funken hatter!

    was soll ich jetzt machen?

    und auserdem was brauche ich für eine zündkerze?

    danke

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Ist die Teillastennadel richtig eingestellt ?

    Ansonsten würd ich nochmal den Vergaser einstellen.

    Hast du überhaupt nen Zündfunken ?

    gruss,

    Andreas

  3. #3
    fl0
    fl0 ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    22

    Standard

    funken hatter und hab die mittlere kerbe vonner nadel.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Moin,

    sollte eigentlich die 3. von oben sein.

    Seit wann springt der Bock net an ? Haste da vorher was gemacht oder ging das Schlag auf Schlag?

    Gruss,

    Andreas

  5. #5
    fl0
    fl0 ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    22

    Standard

    die stand ca. nen jahr
    heut mittag hatte ich dir kurz an aber danach nicht mehr...die spuckt ausen krümmer ziemlich viel sprit

    dann habe ich luffi abgenommen und gesehn das der schieber halb oben war. darauf hin hab ich den rausgemacht und wieder reingemacht was ziemlich schwierig war weil der bowtenzug nen tuken zu kurz is und jetzt is der schieber drinnen aber die feder ist schief, weil dieses plättchen für die kerbe auch schief ist -.-...

    hoffe ihr versteht es.. :wink:

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Meinst du den Schieber vom Gaszug ?

    Andreas

  7. #7
    fl0
    fl0 ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    22

    Standard

    jo aber ich habe eben geguckt dadran kann es nicht liegen der ist ganz unten

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Häng den Gaszug mal aus so dass der Schieber ganz unten ist ....
    denn wenn der Schieber auf halbgas steht....
    Dann kommt jede Menge Sprit in den Zylinder und das Teil säuft ab.
    Das kanns nicht sein gibbets net...


    Andreas

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Wenn das gute Stück so lange stand, guck mal, ob der Dichtungsgummi vom Choke noch in Ordnung is. Wenn der nich mehr richtig dichtet, säuft das gute Stück auch ab.

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zündkerze naß heißt ja schonmal spritz kommt an.

    Dann schau mal nachm Zündfunken.

    Kerze i.O

    Satter blauer Funke ?? Erkennste am Besten in der Dämerung

  11. #11
    fl0
    fl0 ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    22

    Standard

    der hat nen richtig kräftigen funken ...morgen gucke ich noch einma nach

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe springt nicht mehr an - Zündkerze nass
    Von haberland17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 19:37
  2. KR51/2 springt nicht an, Kerze nass, weisser Rauch
    Von hotspur im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 23:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.