+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kraftfahrstrassen im Zuge von Bundesstrassen


  1. #1
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard Kraftfahrstrassen im Zuge von Bundesstrassen

    Also ich hab das Thema ja vor paar Tagen schonmal hier angeschnitten mit der B96 Finsterwalde-Berlin.
    Ich denke es wäre durchaus sinnvoll hier mal einige viele solcher Abschnitte von Bundestrassen und der Alternativen dazu zu sammeln würde, da es sich meist nur um ein paar km handelt un man manchmal eben einfach nicht die Zeit/Lust hat die komplette Bundestrasse zu umfahren auf längeren Touren.
    Also wer eine Kraftfahrstrasse und ihre (beste) Umfahrung für unsere Maschinen kennt der poste sie bitte hier. Evtl kann man ja auch eine Karte mit entsprechenden Abschnitten entwickeln, das wird zwar nicht immer hunderprozentig aktuell sein weil immer wieder Strassen zu Kraftfahrstrassen oder gar zu Autobahnen gewidmet werden, aber zumindest hat man eine grobe Orientierung für die bestehenden Abschnitte und es ist ein Anhaltspunkt bei einer größeren Tourplanung, denn Autobahnen kennen alle Navigations-Programme, aber bei Kraftfahrstrassen tun sich fast alle schwer.

    Ich würde hier dann auch gleich mit der B6 Dresden-Leipzig anfangen:

    Zwischen Dresden und Machern ist es ganz normale Landstrasse, aber von Machern bis zur Stadtgrenze Leipzig ist es eine Kraftfahtstrasse.
    Und hier die Umfahrung:
    Von Osten:
    Durch Machern durch fahren, den Ort verlassen, und an der nächsten Ampelkreuzung nach Links Richtung Gerichshain, dann sofort rechts und man ist auf der alten B6.
    Dann folgt man immer der Hauptstrasse und fährt durch Gerichshain, Borsdorf und Leipzig-Engelsdorf/Sommerfeld und biegt in Engeldorf an der großen Ampelkreuzung vorm Paunsdorf Center(großes Einkaufszentrum) rechts ab. Der Strasse noch ein paar hundert Meter folgen und man kommt an der nächsten größeren Ampelkreuzung links wieder auf die B6.
    Von Westen:
    Nach dem Paunsdorf Center (P.C.) biegt man an der großen Ampel rechts ab und fährt bis zur nächsten großen Ampelkreuzung, die hinter dem Einkaufszentrum an der Strassenbahnwendeschleife liegt, nach links Richtung Borsdorf. Dann immer der Hauptstrasse folgen und kurz nach dem Ortsausgang Gerichshain links abbiegen und an der Ampel rechts und man ist wieder auf der B6.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Das Anliegen in allen Ehren, aber ich fürchte, das wird in eine Sisyphosarbeit ausarten.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ist mir völlig klar das man hier niemals alle entsprechenden Abschnitte sammeln werden kann, schon im Hinblick auf die ständigen Veränderungen. Aber wenn jeder der so einen Abschnitt kennt ihn hier ein schreibt, auch ohne Umwegbeschreibung dann hat man zumindest bei einer Tourplanung schonmal Abschnitte die man getrost umfahren kann. Den Umweg kann man sich ja auf der Karte auch selber suchen. Leider ist es ja so das zB auf Landkarten es diese Strassen gibt, die nicht als Autobahnen aber trotzdem als mehrstreifige Strassen gekennzeichnet sind, was aber absolut nix verät ob Kraftfahrstrasse oder nicht. Und es gibt halt diese Städte wo man nur sehr schwer rein kommt ohne die "rot-weiß-gestreiften" zu benutzen, weil man aus der Karte nicht weiß darf ich/darf ich nicht. Überaschungen kann es dabei natürlich immer geben, das gehört auch ein bisschen dazu zum "Abenteuer Simme fahren".
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Talimyaro
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Bad Homburg / Darmstadt
    Beiträge
    411

    Standard

    Ich finde die Idee sehr gut, habe mir selbst mal so etwas gedacht... denke am besten ließe sich das ganze als Karte lösen... Wie die Umsetzung dann allerdings aussehen sollte weiß ich eigentlich nicht wirklich.

    Leide unter den selben Problemen, da ich nach Westen, Norden und Osten von Bad Homburg aus überall hinkomme - nach Frankfurt, also Süden, wird es allerdings eng...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wo laufen wie welche Züge entlang...?
    Von Talimyaro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.06.2013, 08:19
  2. KR51/1 Züge Frage
    Von Wiesbaden_m im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 14:36
  3. Verkabelung und Lage der Züge
    Von spatzfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 18:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.