+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: KBA Anruf erhalten


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Sailorman112
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Varel
    Beiträge
    428

    Standard KBA Anruf erhalten

    Ich bin irritiert, ich habe heute morgen einen Anruf aus Flensburg bekommen, da ich es tatsächlich geschafft habe meine Fahrzeugpapiere zu verdatteln. (Versicherungsschein war seltsamerweise noch in der Mappe).

    Also gestern ruck zuck den Onlineantrag ausgefüllt. Die gute Frau behauptete allen ernstes das ich eine Kr 51/2 l besitze... bis heute 0800 Uhr ging ich davon aus das ich eine E besitze. Gut, ich streite mich nicht mit netten Frauen die jemanden anrufen und mir damit signalisieren das sie ihren Job ernst nehmen,,,,

    aber geht das überhaupt?? Das Moped ist von 1982.... und ich bin geschockt, nicht nur das das moped jahrelang mit einer 8 stelligen Fahrzeugident. angemeldet war, es steht nicht mal ein Buchstabe hinter der KR 51/2 ...
    Ich habe das rote Polrad gehabt und damit ging ich davon aus, das es eine E ist.....
    Meine Frage jetzt, ist es eine E oder L oder gar nichts????
    Man muss die Beute von der Herde trennen ,-)

  2. #2
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Wenn rotes Polrad original, dann isses ne L, denn nur die L hatte ab Werk die E-Zündung. Die Modelvariante stand auch nicht immer am Rahmen eingeschlagen.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Wenn die Dame mehr Ahnung von Deiner Mopete hat, als Du, dann solltest Du Dich schämen! Erst recht wenn sie dabei auch noch Recht hat. Also marsch für die nächste halbe Stunde ab in die Ecke mit Dir.

    Und wenn Du entweder DAS BUCH nicht hast oder nicht gelesen hast, gleich noch eine weitere halbe Stunde hinterher. Aber flott!

    Das E hat nix, reinwech gar nüscht, mit der elektronischen Zündung zu tun.
    Dafür steht das L.

    DAS BUCH, Seite 27 zum Bleistift.

    Peter

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    oder wiki. ;-)
    ..shift happens

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Sailorman112
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Varel
    Beiträge
    428

    Standard

    im wiki habe ich geschaut und natürlich wie immer nichts gefunden,
    die alten papiere waren auch auf KR 51/2 E ausgestellt, mein Buch habe ich verliehen..
    allerdings eingeschlagen ist kein Buchstabe, weder E noch L
    und ich schaue jetzt mal nach ob ich es finden kann, ob es möglich ist, dass eine L Baujahr 1982 überhaupt sein kann....
    Man muss die Beute von der Herde trennen ,-)

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Sailorman112
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Varel
    Beiträge
    428

    Standard

    ok.... klingt wohl alles nach eine L.. die gute frau hat dann wohl recht gehabt. ich leite das jetzt man von der orginalfarbe hat, GRün!!
    ;-)
    Shit, ich hasse es wenn Frauen recht haben. Anderseits gut zu wissen, das die Frau weiss was sie dort tut
    Man muss die Beute von der Herde trennen ,-)

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ich glaube, viele hier beneiden Dich um Deinen direkten Draht zum KBA!

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    Zitat Zitat von Sailorman112 Beitrag anzeigen
    im wiki habe ich geschaut und natürlich wie immer nichts gefunden,
    die alten papiere waren auch auf KR 51/2 E ausgestellt, mein Buch habe ich verliehen..
    allerdings eingeschlagen ist kein Buchstabe, weder E noch L
    und ich schaue jetzt mal nach ob ich es finden kann, ob es möglich ist, dass eine L Baujahr 1982 überhaupt sein kann....
    nichts gefunden? aah ja.
    KR51/2
    Zündungen
    ..shift happens

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von Sailorman112 Beitrag anzeigen
    im wiki habe ich geschaut und natürlich wie immer nichts gefunden,
    Datenblatt KR 51/2

    Zitat Zitat von Sailorman112 Beitrag anzeigen
    ich hasse es wenn Frauen recht haben
    Du bist ja ein komischer Vogel!

    Keine Ahnung und davon reichlich, aber der besseren Hälfte dieser Welt nichts gönnen wollen.

    Peter

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Sailorman112
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Varel
    Beiträge
    428

    Standard

    ^^ zumindest hatte ich den arsch in der hose dort anzurufen, um ihr zu sagen das sie recht hatte ^^

    In den alten Papieren stand wirklich KR 51/ 2 E
    womit wieder bewiesen ist, nicht alles was schwarz auf weiss geschrieben steht, stimmt....
    und Hölle, ich weiss wohl das eine Vape verbaut ist und vorher ein rotes Polrad eingebaut war.
    Böse seid ihr^^
    Mein Verdacht war halt nur das es 1982 noch gar keine L Variante gab....
    Man muss die Beute von der Herde trennen ,-)

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Sailorman112
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Varel
    Beiträge
    428

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Ich glaube, viele hier beneiden Dich um Deinen direkten Draht zum KBA!
    Ich finde es saugeil, einfach anzurufen um solche Dinge zu erklären!!!
    Das Finanzamt sollte auch mal so reagieren,,
    Man muss die Beute von der Herde trennen ,-)

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Sailorman112 Beitrag anzeigen
    Mein Verdacht war halt nur das es 1982 noch gar keine L Variante gab....
    Noch so ein schmales Brett, auf das man erstmal kommen muss... :-P
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Wettringen
    Beiträge
    129

    Standard

    Schmales Brett?? Was ist das? Ich hab im Wiki geschaut und nichts gefunden


  14. #14
    Flugschüler Avatar von Sailorman112
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    Varel
    Beiträge
    428

    Standard

    Ähh, warum?
    ;-) ??
    Für mich ist das doch die ausgereifeste KR 51/2 Version.....
    ansonsten heisst es gleich ducken und weg^^

    gefunden, macht für mich zwar kein Sinn,,, aber ist wohl so

    Modell KR 51/2 L

    Baujahre: 1980 - 1986
    Stückzahl: 84.900
    Geändert von Sailorman112 (15.03.2011 um 16:27 Uhr) Grund: Gegoogelt
    Man muss die Beute von der Herde trennen ,-)

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    nähe Hannover
    Beiträge
    60

    Standard

    Bevor ich wieder nen neuen Thread aufmache:
    Ich hab laut Papier eine "S51 B 1-4" in Real steht da da eine Enduro mit plastikschürze 6v batterie und Elektronik zündung und 4 Gang.
    einfache Frage passt das zusammen?
    S51 B1-4: <-- Vor dem Vorbesitzer Gerettet

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Klar passt, vorausgesetzt es wackelt nix.

    Datenblatt S 51
    Normal hat eine S51 B1-4 allerdings eine Unterbecherzündung und nur 25Watt Scheinwerferleistung. Das lässt sich aber locker umbauen.

    Peter

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rahmennummer erhalten
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 21:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.