+ Antworten
Seite 14 von 19 ErsteErste ... 4 12 13 14 15 16 ... LetzteLetzte
Ergebnis 209 bis 224 von 296

Thema: Kraftstoffe und Steuern


  1. #209
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Moin Schadowrun ,
    lese mal das :wink:

    http://www.direktzurkanzlerin.de/beitrag-2072.html

    Mich würde ma Interessieren wie das gemacht bzw. berechnet werden soll ,
    der tatsächliche verbrauch einens Pkw , kommt doch durch die Fahrweise
    Beladung , ja auch Wohnort , also Berge oder in der Ebene , ob meist Autobahn oder eher in der Stadt gefahren wird zustande ,
    -
    Wenn da was für die Umweld gemacht werden soll , und das geht ja wohl nicht anders als über Steuern , sollte die Kfz Steuer weg , und das Ganze
    über den Kraftsoffpreis geregelt werden .
    Normverbrauch reicht ja wohl.
    Ob nachher der Bleifuß für Mehrverbrauch sorgt kostet es halt Geld an der Tanke.

    Den so wird auch der Gelegenheitsfahrer erzogen kleine Autos zu kaufen anstatt sich zu sagen ach ich fahr wenig da kann ich auch nen Auto mit 20 L / 100 km kaufen



    Zitat Zitat von Deutz40
    Und mal für den Prof ,
    die meisten Jungen Leute , die Ihr Geld mit arbeiten verdienen , eventuell eine Familie haben , fahren bestimmt kein so modernes Auto , das nur 7oder 8 Lieter verbrauchen ,weil die Fahrzeuge nicht der neusten Technik entsprechen , Ein neues ist teuer , und Sie werden es sich nicht leisten können


    mfg
    Das ist ja wohl absoluter Blödsinn.

    Wenn ich kein Geld habe hol ich mir ein billiges Auto mit wenig Verbrauch.
    Corsa A liegt zw 5-6 Litern... Polo 86C 6,6 - 7... Punto 55 S gibts auch ab Bj92 imho...

    Also kleine günstige Autos.

    Das Azubi xy ggf seinen VW Golf GTI Biturbo nicht mehr leisten kann... Das finde ich nicht schlimm

    ---------

    Btw das was er da im Link schreibt ist ein großer haufen xxxx Genauso wie seine Lösungen.

    Aber Neid paßt schon gut für die Deutschen... Und alles auf den kleinen Mann der ja keine Wahl hat mit seinen Autos mit docken Verbauch

  2. #210
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Moin Schadowrun
    Bin mal gespannt ob die Anderen auch so scharf darauf sind erzogen zu werden

    Und natürlich freut sich der Familienvater darauf mit seiner Frau und
    seinen Kinder mit dem Polo in der Weltgeschichte umherzugondeln ,
    Es ist immer schön in Deutschland mit dem Umweltschutz vorweg
    zu sein , unser obengenannter Vamilienvater strahlt ja auch , wenn Er
    dann mit seiner Familie im Polo in Frankreich angekommen zu sein,
    Urlaub am Meer zu machen , und die Franzosen mit den grossen alten Altos
    mit günstiegen Kraftstoff betankt und billig versteuert an Ihm vorbeirauschen
    .....................
    :wink:
    Ps , der Deutsche Normalverbrauchen ist nicht neidisch , sondern geschröpft.
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #211
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Ich bin Übrigens nicht der Meinung das eine Steuerumstellung für den
    Verbraucher irgendeine Entlastung bringt , eher eine Steuererhöhung
    Nochmal für dich: Diese Reform hat gar nicht den Anspruch, die Steuerlast zu senken. Es geht darum, Dreckschleudern stärker und verbrauchsarme Fahrzeuge geringer zu besteuern. Wenn du so willst, ist das ein Schubs in die richtige Richtung für diejenigen, die sich sonst nicht motiviert sehen, ihr Verhalten zu überdenken. Über die Brieftasche funktioniert Erziehung immer noch am Besten.

    Zum Rest sag ich nix mehr. Das wurde oft genug dargelegt und du willst offenbar nicht verstehen, was man dir sagt. Von daher spar ich mir das jetzt...

    MfG
    Ralf

  4. #212
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Schade eigentlich :wink:
    Nicht was man , sondern Du und Gleichgesinnte ,
    ich verstehe schon waas Du mir sagen willst ,
    aber stehe mit beiden Beinem im leben ,
    es gibt bestimmt noch andere Meinungen als die von Dir und
    Schadow .
    Wir werden sehen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #213
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Naja... mal zum Thema teure neue Autos: Mein Corsa A 1,2i (45ps) hat insgesamt ca. 300€ gekostet so wie er jetzt steht, mit TÜV und allem. Mit Kaltlaufregler kostet der Spaß 80€ Steuern im Jahr. Schön billig, und es reicht mir, mehr Auto brauch ich nicht, und ich fahre min 80 Km am Tag. Mit der neuen, bösen CO² Steuer wird er vielleicht sogar weniger kosten, bei ruhiger Fahrweise 6,5l und wenn man ihn tritt etwas über 7l Verbrauch. Und der CO² Ausstoß bleibt der gleiche wie bei einem nagelneuen Kleinwagen mit 7 Liter Verbrauch.
    Wo ist die Logik deiner Argumente? Nich persönlich nehmen... Nur ein kleines Beispiel.

    Greetz, J-O
    We`re the sultans of swing!

  6. #214
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Mach sein Weltbild nicht kaputt. Die da oben™ sind aus Prinzip böse und den ganzen Tag damit beschäftigt, sich neue Gemeinheiten für den kleinen Mann auszudenken, um ihresgleichen zu bevorzugen.

    Das ist die ganze Logik dahinter. Politk böse. Autofahrer Opfer. Fertig.

    MfG
    Ralf

  7. #215
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nein das stimmt nichtganz bestimmt nicht ,
    erzähle nur mal wie das in dem Auto mit Deiner Familie geht ,
    Auto für 300 Euro erworben ? Auto ?
    Und Prof ,geliebter Erzfeind , versorgst Du eine Familie , weiss Du was Kinder kosten ,hast Du eine Frau und Kinder zu Hause , die Du versorgst ,
    hast Du gerade eine Ahnung was das kostet ?
    Wie es einem Vater geht , der Alleinverdehner ist ,
    wo die Frau zuhause bleiben muss wegen Ihre Kinder
    frage die mal was Die davon halten ,

    Mit freundlichen Grüssen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #216
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Was Deutz sagen will ist, daß es den "Armen" letztendlich irgendwie doch wieder an den Geldbeutel geht, weil ein etwas größerer Motor im billigen Gebrauchtwagen verbaut war, während sich die "Reichen" eine Dreck darum scheren, wie groß der Motor ist und was hinten raus kommt.
    Mal ganz nebenbei: Was für Autos fahren unsere Politiker und wieviel CO2 kommt pro Wagen hinten raus?
    Da fahren aber pro gepanzertem Dienstwagen viele Corsa A dafür... :wink:
    Wasser predigen, selber Wein saufen. Warum fängt man denn nicht da mal an und geht mit gutem Beispiel voran?
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  9. #217
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Deutz, du weisst doch, dass ich auf meiner Wolke sitze und von der Welt üüüüüüüberhaupt nix mitkriege. Stell mir doch nicht solche Fragen.

    MfG
    Ralf

  10. #218
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    :wink:
    Auf ein Bier und eine Zigarre in Suhl .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #219
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Deutz, du weisst doch, dass ich auf meiner Wolke sitze und von der Welt üüüüüüüberhaupt nix mitkriege. Stell mir doch nicht solche Fragen.

    MfG
    Ralf
    Manchmal (eignetlich oft) bin ich geneigt, das zu glauben.
    In deinem Alter habe ich die Welt auch noch nicht verstanden, es sei dir also verziehen. Ok, das ist gelogen, ich versuche Verständnis für Dich und dafür aufzubringen, hast schließlich die Welt und das richtige Leben noch nicht richtig kennen gelernt. Das kommt noch. In zwanzig oder dreisig Jahren wirst du auch anders reden, wenn du nicht gerade die Erfolgsleiter hinaufgefallen bist, oder es mit dem Job mal eine ganze Zeit nicht so geklappt hat.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  12. #220
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    So nun ist es geschafft ,
    die Automobilbrache hat Schwierigkeiten , so mindestens 10 % weiniger Autos verkauft ,
    2008 soll es auch nicht besser werden ,............ und das schafft Arbeit ………
    .......ja...bei den Arbeitsämtern .
    Bo ey und ich Dussel dachte immer das bringt nichts .
    :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #221
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Das sehe ich schon lange mit Schrecken. Wie weit und wie lange kann man an den Hebeln und Schrauben zerren und drehen, bis alles schlechter geht als vorher??
    Beispiel Spritpreis: Wer kann tankt im Ausland, die Ausländer tanken im eigenen Land auch billiger usw...
    Gesellschaft: Siehe Aachen mit seinen zwei Weihnachtsmärkten. Einmal für die "reichen" und einmal für die Alg2 Empfänger. Genauso die Kaufhäuser, einmal "reich" einmal Alg2. Wie soll ein Alg2 Empfänger auch noch groß konsumieren, wenn es gerade so mehr schlecht als recht über den Monat reicht? Weihnachtsgeschenke? Fehlanzeige! Wovon kaufen?? Alg2 Empfänger sind aber böse Konsumverweigerer!!
    So langsam bauen wir nicht nur eine Zweitgesellschaft der Ausländer (das ach so tolle Multi-Kulti ist gescheitert!) in Deutschland auf, sondern auch noch eine innerhalb der Deutschen selbst. Das Schlimme daran: Die der "armen" Deutschen wird immer größer!
    Ich kann davor nur warnen! Das letzte Mal in einer solchen Situation kamm der Erlöser aus Österreich und hat gerade mit Hilfer derer, die nichts mehr zu verlieren hatten seine Macht gegründet und ausgebaut, und dann das Volk geführt !!!!!!
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  14. #222
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Wird ja noch besser , die Einzelhändler melden fast keine Umsätze
    im Weinachtsgeschäft , die Hoffnung dieses Geschäftsjahr mit dem
    Weinachsgeschäft doch nach was zu retten sind wohl auch Schnee von
    Gestern , ist ja auch kein Wunder bei den Preisen der Lebensmittel
    und der Energie , da müssen eben die meisten Leute gewaltig sparen ,
    um im nächten Jahr noch einigermaßen über die Runden zu kommen ,
    Wollen doch mal sehen ob Frau Merkel und Ihr Stab merken das für
    viele Menschen die Obergrenze überschritten ist .
    Schöne Weinachten für die Kinder , wenn da nicht viel unter dem Weinachtsbaum liegt , weil das Finanzamt das Geld über zu hohe
    Steuern den Menschen wegnimmt .
    Gewaltig merken es die Familien , da sind 100 Euro kaum noch ein Einkaufswagen voll , dann noch Strom und Heizung .
    Den Rest wenn noch was da braucht dann auch der Vater um zu Arbeit zu fahren .
    mfg :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  15. #223
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Echt ich bin auch für Maximalpreise bei den Grundnahrungsmitteln !!

    Und Mindestabnahmepreise für die Bauern denen es so schlecht geht !!!

    Und Maximalpreise für Sprit !!! Aber wobei ich überlege die armen kleinen Männer mit den alten Autos die oft in die Werkstatt müssen !!

    Maximalpreise für KFZ Mechaniker und KFZ Meister !!

    Das hilft der Wirtschaft !!!

  16. #224
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das glaube ich Dir ,
    Du steckst ja auch einen Vamilienvater mit Seiner Vamilie in einen Polo
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten
Seite 14 von 19 ErsteErste ... 4 12 13 14 15 16 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Opel und die lieben Steuern ....
    Von Matthias1 im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 18:37
  2. alternative Kraftstoffe
    Von Mike89 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 12.06.2008, 22:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.