+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wie Krieg ich die Größe der Kolbenringe rauß??


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    Wie finde ich die richtige größe?
    wenn ich die drinn hab nuß ich dann 1:33 fahren
    oder wie geht das weiter, möchte meine Fußdichtung
    Ringe und kerze erneuern!!
    komm ich ab die simeringe ran ohne Öl ablassen??

    Bastian

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    234

    Standard

    also ich habe kürzlich bei ebay 160 kolbenringe(orig.)gekauft.
    giebts da denn grösen???
    warum sagte mir dass keiner kann ich die jetzt alle wegwerfen,wense nit genau passen?
    mfg(gähn)

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    angeblich sind die unterschiedlich groß
    von 35 paar zerquetschte bis sogatr 40 mm hab mich auch
    gewunderd, desßwegen frag ich ja liebe nach
    den im versand gibbet alleine 7 verschieden

    Bastian

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Natürlich gibt verschiedene Größen. Genau wie bei Zylindern und Kolben...

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    danke man achte auf die Frage oben

    Wie finde ich die richtige größe?
    wenn ich die drinn hab nuß ich dann 1:33 fahren
    oder wie geht das weiter, möchte meine Fußdichtung
    Ringe und kerze erneuern!!
    komm ich ab die simeringe ran ohne Öl ablassen??



    Bastian

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Galli
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    543

    Standard

    die größe muss auf dem kolbenboden eingeschlagen sein. danach musst du sie aber erst wieder einfahren also 1:33.
    zum simmerringe wechseln musst du das öl ablassen, oder du lehnst die schwalbe stark nach rechts an ne wand oder so, damit das ganze öl ins gertiebe fließt.

    so denn

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    die kolbenringe sind eigendlich "genormt" und steigen in 0,25mm schritten, d.h. für einen 37.98 er kolben brauchst du einen 38er ring.

    nee öl ablassen muss du weil du den getriebedeckel entfernen musst

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    237

    Standard

    Hi,

    du nimmst eine 0,2mm Fühlerlehre und drückst den Ring mit der Lehre im Spalt zusammen. den Durchmesser den du jetzt misst ist der dazugehörige Zylinderdurchmesser.

    Volvodidi

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wie krieg ich die Hupe raus??
    Von Sharkyhai im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 21:42
  2. Größe Kolbenringe
    Von Bönni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 14:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.