+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: Krümmer KR51


  1. #17
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard

    wie du siehst, ist mein /1 Krümmer um die 260mm lang. aber dieser steckt noch einige cm in dem Auspufftrichter.
    Also sollte, da es den KR50 Krümmer nur in 260 und 500?mm laut restaurator gibt, der 260er reichen, von dem du dann och etwas abflexen müsstest. oder du steckst ihn, so wie ich, tiefer rein.
    Wer ander'n eine Grube gräbt, hat ein Grubengrabgerät!

  2. #18
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Also der KR50 Krümmer in 260mm länge kostet ca. 24,35€ und der 500mm lange zwischen 31,95€ und 51,97€ je nach Qualität.!! Der kürzere war bei der KR50 für den langen Auspuff gedacht, und der lange Krümer für den kurzen Auspuff der KR50.
    Der Biegeradius ist bei beiden Krümmern gleich. Da der Schwalbeauspuff (Spitztüte) noch länger ist als der lange KR50 Auspuff, muss der KR50 Krümmer für den Schwalbeauspuff eben gekürzt werden. Wegen dem Preis meine Empfehlung für die kurze Variante! Bei meinem originalen Krümmer ist der gerade Teil nur ca. 4 cm lang!! Auf dieses Maß sollte man ihn also auch kürzen.

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  3. #19
    Schwarzfahrer Avatar von shivasativa
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Pforzheim (Exil-Hannoveraner)
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo,
    vor ab: es tut mir Leid, aber es passt gut zum Thema, und dies Thema hat kein Verfallsdatum...

    Ist es denn für die Leistung wichtig, dass an die KR51 eine Spitztüte dran kommt? Ich hab den Deieckszylinder, ich weiß sogar wo ich eine T-Profil-Ansaugmuffe kaufen kann, hab nen 16n1-Vergaser und den 260er-Kr50-Krümmer. Jedoch hab ich einen schönen alten Kr51/1-Alu-Auspuff. Gehts damit trotzdem?

    Gruß
    Shiva

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Moin,
    ich glaube kaum, dass der Auspuff tatsächlich aus Alu ist.
    Wichtiger als die äußere Form ist das Innenleben.
    Hier siehst Du die Unterschiede:
    http://www.ddrmoped.de/simson/schwal...lldaempfer.jpg
    http://www.ostmotorrad.de/simson/typident/bild27.jpg

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  5. #21
    Schwarzfahrer Avatar von shivasativa
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Pforzheim (Exil-Hannoveraner)
    Beiträge
    19

    Standard

    Ob mein Auspuff aus Alu ist kann ich nicht genau sagen. Vielleicht auch Edelstahl. Er ist alt und die Oberfläche matt, aber nicht die kleinste Spur von Rost. Und offensichtlich ist er nicht verchromt...

    Dann ist es vermutlich erforderlich, zur vollen Leistungsentfaltung, die alte Spitztüte zu verwenden.

  6. #22
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Hättest Du beide Bilder miteinander verglichen, wäre Dir aufgefallen, dass ( bei originalem Auspuff ) kein Unterschied besteht.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  7. #23
    Schwarzfahrer Avatar von shivasativa
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Pforzheim (Exil-Hannoveraner)
    Beiträge
    19

    Standard

    Oh man, das hätte ich nun wirklich sehen müssen...

  8. #24
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tobitulpe
    Registriert seit
    21.09.2013
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    31

    Standard

    So, mal sehen obs richtig war, na ja, nu gibts eh kein zurück mehr...
    Hab von dem 260mm KR50 Krümmer jetzt mal so 10,5 cm abgenommen. Könnte vielleicht was mehr runter aber ich war etwas vorsichtig. Mit Bildern vom Orginalkrümmer verglichen weicht die Biegung allerdings doch leicht ab, aber zum vorherigen Gefrickel (KR51 Krümmer auf Spannung) wirds wohl enorm besser sein.
    IMG_3984.jpg


    Edit: Passt!
    Geändert von Tobitulpe (16.05.2014 um 20:54 Uhr)

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. befestigung krümmer KR51/1
    Von schwalbenlutz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 14:20
  2. Auspuff Krümmer KR51/1
    Von kingflixe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 10:41
  3. Suche Krümmer für KR51 Baujahr 67
    Von japenga im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 11:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.