+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Krümmer löst sich vom Zylinder


  1. #1

    Registriert seit
    12.10.2007
    Beiträge
    4

    Standard Krümmer löst sich vom Zylinder

    Hallo zusammen!

    Habe seit kurzer Zeit das Problem, dass sich mein Krümmer nach ca. 2 km Fahrt vom Zylinder löst. Muss ihn dann jedes Mal wieder hinschrauben. Das nervt und ist auch ziemlich heiß

    Wie bekomme ich ihn wieder fest?

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard Re: Krümmer löst sich vom Zylinder

    Zitat Zitat von Holgo
    ist auch ziemlich heiß
    crazy, das haben krümmer so ansich

    verbau mal 2 neue kupferdichtringe. zieh den krümmer an. ab auf ne 5km vollgastour. dann den krümmer nachziehen.

    dies sicherungsblech hast du auch verbaut?

    MfG
    Lebowski

  3. #3
    Tankentroster Avatar von AkiraEve
    Registriert seit
    15.12.2004
    Ort
    Nähe Erlangen
    Beiträge
    233

    Standard

    ich kann nur wärmstens dieses teil empfehlen:

    Sicherungsschelle

    grüßla
    aki
    ---------> " Eine Schwalbe macht noch lange keinen Sommer. "

  4. #4
    Tankentroster Avatar von w900baerodyne
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    146

    Standard

    aber die Bewertungen dieser Schelle sehen bei AKF nicht so rosig aus! Funktioniert die denn immernoch wenn die Haltenase schon abgebrochen ist, so wie es einige dort schon berichtet haben?!

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Hast du denn bei dir das originale Sicherungsblech verbaut?

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    02.07.2011
    Ort
    Kleve
    Beiträge
    39

    Standard

    Mal eine blöde Frage, die von mir aufgesuchte Schwalbenwerkstatt hat mir gerade erklärt das sie dieses Sicherungsblech gar nicht mehr verbauen. Weil das zu viel Vorspannung wäre und das,dass Gewinde nicht verträgt.
    Ist mir nämlich aufgefallen als ich den Auspuff gereinigt habe und die Krümmermutter ziemlich lose war.

    Sorry fürs leichen ausgraben.
    Eine Schwalbe ist wie eine Frau...

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Moin

    Daß die "Vorspannung" das Gewinde beschädigt, halte ich für Unsinn.
    Richtig ist aber Deine Feststellung, daß das Sicherungsblech nicht wirklich seinen Job macht.
    Ich hab bei meinen Fahrzeugen auf die Sicherungsschelle umgerüstet.
    https://www.akf-shop.de/sicherungssc...r-28mm/a-7869/

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    02.07.2011
    Ort
    Kleve
    Beiträge
    39

    Standard

    Sie haben ja nach der Motorregeneration gar keins wieder montiert, mit der begründung. Das war vorher drauf, wollte quasi wissen ob das stimmt, was mir gesagt wurde.
    Eine Schwalbe ist wie eine Frau...

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    das Sicherungsblech ist schon okay. So viel Vorspanung kann das Blech auf die Mutter gar nicht aufbringen, dass es das Gewinde ruiniert. Das ist immerhin M36 Feingewinde.

    Die Argumentation ist totaler Quatsch....

    Mach so ein Sicherungsblech da rein, 2 Dichtungsringe und wenn du willst noch so eine Sicherungschelle wie Kai vorgeschlagen hat.

    Es geht im Grunde auch ohne diese Schelle, das setzt sich ein paar mal und dann ist das auch fest.


    MfG

    Tobias

  10. #10

    Registriert seit
    22.06.2017
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo Leute, Gewinde am Motor ist ausgeleiert. Wie bekomme ich den Krümmer wieder fest?

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Garnicht mehr, am besten eine Untermaß-Schneidmutter drauftüdeln.
    Gibts bei verschiedenen Simsonhändlern, gurgle mal nach Schneidmutter Simson, da weißt du wie das Ding aussieht.
    Gewissenhaft langsam und gerade mit etwas Schraubensicherung draufdrehen und das hält.

    mfg Gert

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Hier z.B.

    Peter

  13. #13

    Registriert seit
    22.06.2017
    Beiträge
    2

    Standard

    OK Danke, werde ich versuchen. Gruß Batri

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. HILFE: Krümmer löst sich immer bei KR51/1
    Von frank_76 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.09.2005, 13:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.