+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Krümmerlänge


  1. #1
    Avatar von Nenno
    Registriert seit
    11.06.2014
    Ort
    Ruhrpott ;)
    Beiträge
    9

    Standard Krümmerlänge

    Moin...

    ... hab im "Malör beim Einfahren"-Thread gelesen, das die es wichtig ist wie weit der Krümmer in den Auspuff ragt.

    Malör beim Einfahren und andere Probleme

    Möchte den Thread nicht "rauben" deswegen hier die Frage:
    Wie weit soll denn der Krümmer optimaler Weise in den Auspuff gehen.
    Ich hab ne Schwalbe KR51/1 mit dem 3-Gang Gebläsemotor mit einem BVF 16N1-5 Vergaser.
    Mein Krümmer ragt im Moment ca. 15-20cm in den Auspuff. Fährt eigentlich nicht schlecht (so knapp über 60 auf der Geraden) - ich hätte aber gerne etwas mehr Drehmoment "unten rum". Sie beschleunigt recht träge...

    Danke... Nenno...
    Die Unendlichkeit ist weit... besonders dem Ende entgegen.

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Nenno

    Hast Du echt das ganze gerade Stück reingeschoben?
    Guckt vom Krümmer nur gerade so die Krümmung aus dem Auspuff?

    15-20cm ist heftig zuviel, so was zwischen 2-3cm ist normal.
    Die optimale Stellung kann man unmöglich für alle Mopeds gleichlautend festlegen.
    Ein Fachmann kann es mglw. hören, wenn der Motor in Resonanz ist.
    Für einen Laien-Bastler gibts nur eins: probieren; 5mm verschieben; wieder probieren.

    LG aus LG
    Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    2cm und gut ist. Alles was mit kürzen des Krümmers zu tun hat ist böses Tuning.

    MfG

    Tobias

  4. #4
    Avatar von Nenno
    Registriert seit
    11.06.2014
    Ort
    Ruhrpott ;)
    Beiträge
    9

    Standard

    -- Hast Du echt das ganze gerade Stück reingeschoben?

    Ja... so sah es für mich optisch stimmig aus . Hatte aber kein Anschauungsmaterial, da ich den Vogel mit EXTREM gekürztem Krümmer (hielt grade so) bekommen habe. Ich wusste es leider nicht besser

    --Guckt vom Krümmer nur gerade so die Krümmung aus dem Auspuff?

    Es schauen so ca. 5-10 cm aus dem Auspuff vor der Krümmung raus.
    Wenn ich den Krümmer nur 5cm in den Auspuff geschoben hätte, würde der Auspuff n ganzen Stück hinten überstehen...

    -- 2cm und gut ist. Alles was mit kürzen des Krümmers zu tun hat ist böses Tuning.

    Hmm... blöd mit bösem Tuning wollte ich eigentlich nix zu tun haben...

    Also sollte ich den Auspuff erstmal so verbauen das der Krümmer nur ca. 2-3cm in den Auspuff geht.
    Wäre das kürzen des Krümmers denn technisch ok?

    Danke für Eure schnelle hilfe...
    Die Unendlichkeit ist weit... besonders dem Ende entgegen.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Wo würde der Auspuff überstehen? Wass´n das für´n Krümmer?
    Bei Verwendung eines typgerechten Krümmers und originaler Montage
    endet der Auspuff ungefähr neben der hinteren Kante des Blechpanzers.

    Wenn Du mit bösem Tuning nix zu tun haben willst,
    fragst Du bitte NICHT, ob es technisch o.k. ist.
    Und, nein, es wäre nicht o.k., weil Du die Resonanz veränderst
    (siehe Fred "Malör beim ..) und der Motor nicht so gut läuft wie er könnte.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  6. #6
    Avatar von Nenno
    Registriert seit
    11.06.2014
    Ort
    Ruhrpott ;)
    Beiträge
    9

    Standard

    Ok...
    ... Ich ziehe den Krümmer mal n ganzes Stück wieder zurück...
    Die Frag ob's "technisch o.k." hatte mich nur am Rande interessiert.
    Danke...

    Nenno
    Die Unendlichkeit ist weit... besonders dem Ende entgegen.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von KaiKristina
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Niederdreisbach
    Beiträge
    148

    Standard

    Ich kenne das Problem auch wenn ich den Krümmer/Zubehör AKF) nur zwei Zentimeter in den Auspuff schieben würde dann würde der gesamte Auspuff wahrscheinlich hinten überstehen.........

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von KaiKristina Beitrag anzeigen
    Ich kenne das Problem auch wenn ich den Krümmer/Zubehör AKF) nur zwei Zentimeter in den Auspuff schieben würde dann würde der gesamte Auspuff wahrscheinlich hinten überstehen.........
    Never ever !

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  9. #9
    Avatar von Nenno
    Registriert seit
    11.06.2014
    Ort
    Ruhrpott ;)
    Beiträge
    9

    Standard

    Stimmt... Der Krümmer ist von einem Komplett-Auspuff-Kit von AKF...
    Wie hast du das "Problem" gelöst?


    Never ever !
    Ich werde es mir heute Nachmittag nochmal ansehen... Wenn der Auspuff nicht übersteht werde ichs dann so lassen...

    Nenno...
    Die Unendlichkeit ist weit... besonders dem Ende entgegen.

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Vielleicht habt ihr irgendwie nen Ungarnkrümmer erwischt oder die Deppem von Azubis bei AKF haben keinen Plan wie was aussehen muss.

    Ich frag mich sowieso manchmal was die da fürn Mist verkaufen. Am besten du machst mal ein Bild wie es aussieht wenn der Auspuff übersteht.

  11. #11
    Avatar von Nenno
    Registriert seit
    11.06.2014
    Ort
    Ruhrpott ;)
    Beiträge
    9

    Standard

    Am besten du machst mal ein Bild wie es aussieht wenn der Auspuff übersteht.
    Genau so machen wir das
    Die Unendlichkeit ist weit... besonders dem Ende entgegen.

  12. #12
    Tankentroster Avatar von KaiKristina
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Niederdreisbach
    Beiträge
    148

    Standard

    ok.... ich bekommt den Übergang auch zum verreck... nicht dicht. Biliig Zeug!!!

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Der wird auch bei original DDR-Ware nicht mechanisch dicht, weil die Schlitzung der Tüte auch hier schon viel zu kurz war. Da wartet man einfach ein paar Wochen, bis der Schmodder das von innen her zuwuchert.

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Bei meinem S51 Enduro spritzt mir das seit 4 Monaten auf die Schuhe, das wird einfach nicht dicht.
    DDR Auspuffe waren zudem am Übergang zum Krümmer anders geformt, deshalb hat man diese auch dicht bekommen.

  15. #15
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Zumindest die Ware der letzten DDR-Jahre war genauso murksig wie die heutigen Nachbauten sind. Ich habe vor ein paar Wochen einen solchen späten DDR-Auspuff verbaut. Drei Schlitze, jeweils keine 5 mm tief, kaum gerades Stück bevor der Konus sich weitet. Glump. Ist bis jetzt auch nicht dicht geworden.

  16. #16
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Als mir der Händler einen Schwalbekrümmer statt dem zum Verwechseln ähnlichen S51-Krümmer geschickt hat, hab ich das Teil auch am Zylinder und Übergang nicht dicht bekommen. Von der blöden Lage des restlichen Auspuffs mal ganz abgesehen. Mit dem richtigen Teil dann kein Problem, zusammengestöpselt und sofort dicht.Kleine Undichtigkeiten setzen sich tatsächlich von selber zu.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. krümmerlänge und auspuff
    Von turboteschi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 12:35
  2. Originale Krümmerlänge ?!
    Von Kaddi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 23:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.