+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kugeln aus der zündung rausgeplumst


  1. #1
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard Kugeln aus der zündung rausgeplumst

    ja, hallo,
    aus meiner zündung[oben wo schlüssel rein kommt]
    sind die beiden kügeln rausgefallen. die leigen jetzt nur noch lose drin ...
    brauch ich jetzt ne neue zündung, oder kann man die kugeln zwischen die federn zurück drücken??
    oder ist meine vermutung, dass die dazwischen kommen falsch?

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Hä? Versteh ich nicht ganz.
    Die hinter den beiden kugeln sitzt jeweils eine Feder die die Beiden kugeln gegen einander drücken.
    Wenn das Zündshcloss schon so "verbraucht" ist das die Kugeln raus fallen würde ich dir ein neues ans Herz legen.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    also die halten den schlüssel in der "an" stellung fest, sodass er bei der fahrt nich rausfällt!

    ob man die wieder reinsetzen kann?
    keine ahnung!
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    der schlüssel wird in der "an-stellung" nicht durch die kugeln gehalten!
    der schlüssel hat doch den schmalen steg und unten ist er breiter, mit den aussparungen für die kugeln.
    dieses breitere teil dreht sich in der "an-stellung" einfach unter ein blech im zündschloss, dadurch wird der gehalten.
    die kugeln haben imho keine weitere funktion, als den schlüssel einfach nur im schloss ein wenig zu sichern, wenn man ihn nur reinsteckt.
    wenn das moped noch läuft und das licht/parklicht ohne probleme funktioniert, würde ich mir kein neues zündschloss kaufen; zumal die auch nicht wirklich billig sind.

    alexander

  5. #5
    Tankentroster Avatar von sebastiant
    Registriert seit
    07.02.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    247

    Standard

    Dat Problemchen kenn ich.
    Lösung a:
    versuche die kugeln irgendwie mit 2 nadeln rauszufischen, dann geht wenigstens der schlüssel rein. hängt halt nicht allzu fest drin dann, aber wie schon gesagt wurde bei der fahrt kein problem

    lösung b:
    kauf dir ein neues schloss.
    dann insgesamt rund 3 stunden arbeit oder etwas länger bis du alles wieder hingefummelt hast.

    lösung c:
    reparieren --> geht nich, da schloss gepresst ist und nicht zerlegbar ohne es kaputt zu machen

  6. #6
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Zitat Zitat von sebastiant
    Dat Problemchen kenn ich.
    Lösung a:

    versuche die kugeln irgendwie mit 2 nadeln rauszufischen, dann geht wenigstens der schlüssel rein. hängt halt nicht allzu fest drin dann, aber wie schon gesagt wurde bei der fahrt kein problem

    lösung b:
    kauf dir ein neues schloss.
    dann insgesamt rund 3 stunden arbeit oder etwas länger bis du alles wieder hingefummelt hast.

    lösung c:
    reparieren --> geht nich, da schloss gepresst ist und nicht zerlegbar ohne es kaputt zu machen
    ich probier nachher mal lösung A ... ich teil euch dann einmal meinen erfolg/nichterfolg mit ... ein neues kann ich mir nicht leisten, weil da sind so viele kabel

    also ich mach ja viel mit, aber vor kabeln hab ich angst

  7. #7
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Zitat Zitat von poss
    ... ein neues kann ich mir nicht leisten, weil da sind so viele kabel
    also ich mach ja viel mit, aber vor kabeln hab ich angst
    Ahoi!

    Also Angst brauchst Du vor den Kabeln nicht haben. Steck doch die Kabel 1 zu 1 an das neue Zündschloss ran. Ich würde mir ein neues besorgen. Wenn Du schon die Kugeln verlierst, wer weiß wie´s dann um den Rest Deines Schlosses bestellt ist. Wenn Du Dir ein neues holst muss es ja nicht ein originales von Simson sein, da rericht dann auch ein nachbau von ebay oder so, die liegen bei knapp 20 Tacken.

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  8. #8
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    die kugeln hab ich erstma rausbekommen ... aber nach genauem hinschauen ist mir aufgefallen, dass ich aufeinmal 3 kugeln habe
    also 2 kommen zwischen die federn, aber die 3. macht mich etwas stutzg

    roll on poss

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    71

    Standard

    als ich den titel gelesen hab, dacht ich jetzt kannst deine kurbelwelle neu lagern

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kugeln im Mitnehmer
    Von alexbaer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 08:15
  2. Kugeln im duo motor
    Von Gaudiwurm im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 21:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.