+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kupplung Duo 4/1??


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.09.2004
    Beiträge
    15

    Standard

    Hallo, habe den Vergaser meiner Duo gereinigt und eingestellt weil sie ewig nach ein paar Kilometern nicht mehr wollte. Nun habe ich den Vergaser eingebaut und mußte sie anschieben. Also rennen, zweiten Gang rein und sie lief. Danach lies sie sich ganz normal starten. Jetzt habe ich plötzlich das Problem, das ich entweder nur den ersten Gang eingelegt bekomme, oder aber den zweiten Gang. Schalten ist nicht mehr möglich wenn der Motor läuft. Wenn ich sie schiebe kann ich schalten. Also 1. oder 2. Gang. 3. Gang? Ist das "nur" eine Einstellung der Kupplung, oder ein echter Schaden?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, das wird wohl an falscher Kupplungseinstellung liegen.
    Allenfalls kann es noch sein, daß der Hebel an der Hohlschaltwelle zum automatischen Auskuppeln beim Schaltvorgang abgebrochen, oder dessen kurzer Stift abgeschert ist.
    Stell erst mal die Kupplung richtig ein, so, daß bei Leerlaufdrehzahl kein Drehmoment auf die Kupplung wirkt. Also Sicherungsplatte durch Madenschraube M4 lockern, die Madenschraube M6 vorsichtig bis auf den Druckpunkt reindrehen, und danach wieder etwa 1/4 Umdrehung zurückdrehen. In dieser Stellung dann den Gewindestift M4 wieder "festziehen".

    Ich kenn mich aus !

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.09.2004
    Beiträge
    15

    Standard

    Danke für den Tipp, hatte gestern Abend fachmänniche Hilfe. Ist wohl doch mehr defekt. Muß in den nächsten Tagen den Motor zerlegen. Die Kupplung läßt sich nicht mehr einstellen und die Gänge nicht schalten. An der Maschine hätte wohl vorher einer versucht zu schrauben, der nicht unbedingt Ahnung davon gehabt hätte.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja das stimmt. Da gibt es viel zu viele Leute, die keine Ahnung von nix haben und trotzdem von sich meinen, sie wären die größten Schrauber des 21. Jahrhunderts. Da ist schon so mancher Motor von solchen Typen "generalüberholt" worden und dann letzlich auf dem Schrott gelandet, weil er danach wirklich hoffnungslos kaputt war.
    Schuster bleib bei deinen Leisten, sag ich da nur. Was ich da schon so für Motoren gesehen habe, das kann man gar nicht beschreiben. Ich würdet Wutanfälle X( und Weinkrämpfe bekommen wegen der Dummheit mancher Leute. Vorher denken!

    An Motorreparaturen sollte man sich wirklich erst dann selber ran wagen, wenn man genügend handwerkliche Erfahrung und Grundkenntnisse für solche Sachen hat oder zumindest weiß, was man da tut. Oder aber man hat fünf Motoren in der Ecke liegen und es kommt nicht darauf an, wenn die ersten vier dabei über die Wupper gehen.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    248

    Standard

    Also mit der Wupper ist das so.
    Das ist ein Fluss im Bergischen Land.
    Und fliesst durch Wuppertal.
    Wuppertal ist eine Stadt und hat einen Zoo.
    Und eine Schwebebahn die z.T ueber der Wupper verlegt ist.
    Im Wuppertaler Zoo gibt und gab es Elefanten.
    Einen davon wollte man mit der Schwebebahn transportieren.
    Aber da war er zu schwer der Elefant und brach durch den Boden des Schwebebahnwagens und stuerzte in die Wupper.
    Damals.

    Gruesse
    Alexander

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    27.06.2004
    Ort
    Ludwigslust
    Beiträge
    68

    Standard

    Original von FAJAS:
    Also mit der Wupper ist das so.
    Das ist ein Fluss im Bergischen Land.
    Und fliesst durch Wuppertal.
    Wuppertal ist eine Stadt und hat einen Zoo.
    Und eine Schwebebahn die z.T ueber der Wupper verlegt ist.
    Im Wuppertaler Zoo gibt und gab es Elefanten.
    Einen davon wollte man mit der Schwebebahn transportieren.
    Aber da war er zu schwer der Elefant und brach durch den Boden des Schwebebahnwagens und stuerzte in die Wupper.
    Damals.

    Gruesse
    Alexander
    Ich kenn die Geschichte so das der Elefant so hoch oben nevös wurde und aus der Tür gesprungen ist. Es war Übrigens kein ausgewachsener Elefant sondern noch ein kleiner baby-Fant. und er hat die sache überlebt.

    MfG
    Schumi-3

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Klick! Das spart Arbeit.:)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplung
    Von JohnnieWalker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 19:50
  2. Kupplung....
    Von ricky-guitar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 23:40
  3. Kupplung
    Von Simsonfahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 17:37
  4. Kupplung!
    Von mobbettommy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2003, 22:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.