+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kupplung geht schwer


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    102

    Standard Kupplung geht schwer

    Hallo Forum,

    nach Wechsel des Kupplungspakets geht die Kupplung bei meinem Star SR4-2/1 schwer.
    Ich habe hier schon einiges dazu gelesen. Der Bowdenzug ist leichtgängig und auch der Kupplungshebel am Motor ist fast im rechten Winkel eingestellt.

    Kann es sein, dass die Tellerfeder meines neuen Kupplungspakets einfach erheblich schwerer geht als die alte Variante mit den vier Spiralfedern?

    Viel Dank für eure Tipps
    Mo Jo

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Jup das ist Es
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    102

    Standard

    Danke für die Bestätigung, Deutz40!

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    Hmm ...ich hatte das mal, dass die Kupplung schwer ging. Kurz darauf ist der Bowdenzug gerissen - nach Umtauschen des Bowdenzuges ging es wieder...- Nur um das mal zu erwähnen...

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Mückenmitnehmer89
    Registriert seit
    30.04.2014
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    75

    Standard

    komisch war bei mir genau das gleiche wie bei Acranius nach nem neuen Zug der auch was taugte war das problem bei mir ebenfalls behoben.
    Gruß Maik

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich gehe mal davon aus das Er keinen vergammelten Bowdenzug benützt
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    102

    Standard

    ne ne, bowdenzug ist leichtgängig und gut geölt. alle beweglichen stellen gefettet.
    bremshebellagerung habe ich allerdings nicht gefettet... hatte das teil noch nicht ausgebaut.
    danke für eure ideen und beiträge!
    Mo Jo

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    Was man nochmal machen kannist zu überprüfen ob sie unter dem Kupplungshebel am Motor Sand oder ähnliches gesammlet hat. Einfach mal abbauen (10er Mutter - schnell gemacht), säubern und dick fetten.
    Ob es was bringt weiß ich nicht - schaden wird es nicht

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    102

    Standard

    Hi Acranius,
    guter Hinweis!

    Dreck wird dor nicht sein. Das Moped ist recht sauber, aber fetten ist an der Stelle sicher nochmal eine Maßnahme.
    Wenn ich die Konstruktion richtig verstanden habe, dann wird die Achse auf der der Kupplungshebel mittels 10er Mutter befestigt wird nur vom Kupplungsgestänge im Motorblock gehalten?
    Wenn ich also die beiden Kupplungsdruckstangen und die kleine Zylinderrolle rausrutschen lasse, sollte sich der Kupplungshebel nach ober rausziehen lassen?
    Ich überlege ob ich diese kleine Achse zum fetten ausbauen soll...
    Mo Jo

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    102

    Standard

    Die Kupplung lässt sich jetzt leichtgängig bis zum Griff ziehen. Die Ursache waren zu lange Schrauben des kleinen runden Kupplungsdeckels und eine zu lange Druckschraube (Stiftschraube zum Einstellen der Kupplung). Siehe auch hier:
    http://www.schwalbennest.de/simson/s...en-114766.html

    Möge es anderen helfen!
    Mo Jo

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kupplung läßt sich schwer ziehen
    Von laie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 18:09
  2. Motor warm: Kupplung geht schwer
    Von harm im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 17:17
  3. Kupplung geht schwer
    Von bumu im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 12:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.