+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kupplung ohne Funktion


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard Kupplung ohne Funktion

    Moin

    kaum ist der eine Motorschaden repariert folgt auch schon der nächste.

    Vor 2 Tagen fing es an das meine Kupplung sich schwergängig betätigen ließ. Fahren war aber problemlos möglich. Dann gegen Ende des Tages, ich zog gerade die Kupplung um den ersten Gang einzulegen, hat es Knack gemacht und die Kupplung blieb gezogen. Ok dachte ich , Bowdenzug gerissen, oder sowas. Nach kurzer Inspektion vorm Supermarket stellte sich aber heraus das es wohl doch nicht so einfach ist. Bowdenzug ist intakt aber der Kupplunghebel ( unten am Motor ) läßt sich, etwas schwergängig ( siehe oben ) hin und her bewegen läßt ohne das Federwiderstand zu spüren ist.

    Bin gerade etwas ratlos wo ich die Fehlersuche fortführen soll.

    Jemand nen Tip ?

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Kupplungseinstellschraube auf der Druckplatte entfernen.
    Motor leicht kippen , Druckstifte sollten teilweise nach links rutschen.
    Betätigungshebel herraus zeihen.
    Und dann guckste dir die Sache mal an.
    Vielleicht triffst du ja vorher schon auf den Fehler.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    So, hab jetzt Kupplungdeckel ab.
    Kontermutter+Einstellschraube gelöst und Kupplungspaket entfernt.
    Betätigunghebel am Motor ließ sich allerdings damit nicht herausnehmen.
    Kickstarter wieder angeschaubt.

    Wenn ich jetzt kicke müsste ja eigentlich der Motor angehen. Die Welle zum Kupplungshebel dreht sich, aber der Kupplungkorb bzw. das Kupplungzahnrad dreht sich nicht. Als wenn keine Verbindung mehr zwischen Welle und Kupplungszahnrad ist. EDIT: Oder liegt es daran das ich das Kupplungspaket samt Mitnehmer nich drauf habe ? Desweiteren habe ich in den Zwischenräumen der Kupplungswelle kleinere Metallbruchstücke gefunden. Hört sich nich gut an, wa ?

    In der Buchse die vor dem Zahnrad auf die Welle gesteckt wird ist ein rundes Loch an der Seite . Soll dort etwas reingreifen. Bei mir ist das nämlich nicht der Fall.
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Ich glaub ich hab den Fehler gefunden. Die Sicherungsmutter M12 hat sich trotz Sicherungskappe von der Welle gedreht.

    Der Mitnehmer ist dadurch wohl von der Well gerustscht. Zum anderen glaube ich jetzt zu wissen woher die Metalbruchstücke dort im Motor sind. Am Mitnehmer sind ja innen sone Art Zahnräder die dann in die Kupplungswelle greifen . Bei mir sind die etwa nur 0,5mm dick. Der Mitnehmer an sich ist aber 5mm dick. Sind diese Zähnräder normalerweise so dick wie der Mitnehmer an sich und ist bei mir alles weggeschliffen / brochen ???

    Hoffe das ist irgendwie verständlich. Aber ohne Foto kann ich das schlecht beschreiben.

    P.S.: Wo sind denn die Profis die auch über Zündung einstellen und Vergaserreinigen hinaus noch Ahnung haben ?

    P.P.S.:
    Doch noch ein foto. Leider unscharf. Das rot eingezeichnete ist noch vorhanden, das grüne sieht wie komplett abgeschliffen aus.

    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von robberer
    P.S.: Wo sind denn die Profis die auch über Zündung einstellen und Vergaserreinigen hinaus noch Ahnung haben ?
    Hast du hier soviele Zünd/Vergaser Profils gesehen? Ich nicht.

    Deine Mitnehmerplatte ist defekt, wie du warscheinlich auch schon erkannt hast.
    Diese sitzt fest auf der Kupplungswelle (eigentlich). Bei dir ist das Ding abgeschehrt und schrott.
    Der Kraftfluss ist wie folgt
    Kupplungskorb -> Mitnehmerlamellen -> Stahllamellen -> Mitnehmerplatte -> Welle.
    Tja und so happert es an der Platte zur Welle.
    Hat diese auch einen mitbekommen? Wolln wir mal nicht hoffen.... und das nix anderes sich deine Metallspähne gegönnt hat.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Hast du hier soviele Zünd/Vergaser Profils gesehen? Ich nicht.
    Nich wirklich, aber nen Haufen die tun so als wären se welche , da hat man imma schnell ne Antwort
    Aber lieber Qualität als Quantität.
    Zitat Zitat von Airhead
    Deine Mitnehmerplatte ist defekt, wie du warscheinlich auch schon erkannt hast. Diese sitzt fest auf der Kupplungswelle (eigentlich). Bei dir ist das Ding abgeschehrt und schrott. Der Kraftfluss ist wie folgt
    Kupplungskorb -> Mitnehmerlamellen -> Stahllamellen -> Mitnehmerplatte -> Welle.
    Genau das wollte ich wissen. Thank you.

    Jep, hab ich mitbekommen. Wenn ich nicht so heiß drauf gewesen wäre meinen heutigen Einkauf motorisiert zu fahren ( 80m bis zum Supermarket ) wäre das genau die richtige Antwort gewesen. Hab das Ersatzteil jetzt meinem heiligen Handschaltungsmotor geklaut. Karre läuft wieder.

    Zitat Zitat von Airhead
    Hat diese auch einen mitbekommen? Wolln wir mal nicht hoffen.... und das nix anderes sich deine Metallspähne gegönnt hat.
    Habe vorhin Probefahrt gemacht.
    Erstmal geht alles wieder gut. Das mit dem Alteisen das eventuell noch irgendwo rumschwimmt im Getrieböl ist natürlich bedenkenswert. Hmm, no risk no fun. bis später in einem anderen Motorschaden-Fred

    Grüße
    Robert

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplung ohne Funktion KR51/2
    Von net-harry im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 16:52
  2. Rücklicht ohne Funktion
    Von zaba70717 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 12:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.