+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kupplung schleift - Motor heult auf


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Gernot
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Bad Schwartau
    Beiträge
    39

    Standard Kupplung schleift - Motor heult auf

    Hallo!
    Ich bin heute mit meinem Vogel den ganzen Tag durch die Landschaft geflogen und es hat echt Spaß gemacht!
    Kurz vor der Hofeinfahrt habe ich gemerkt, dass die Maschine im dritten Gang nicht auf volle Leistung kommt: die Drehzahl des Motors geht hoch, aber die Geschwindigkeit erhöht sich nicht.
    Nun bin ja auch Besitzer des Bogel-Buches und regelmäßiger Nutzer des Forums, habe also am Handgriff versucht die Kupplung einzustellen, was das Problem nicht gelöst hat. Gemäß Anleitung des Buches und wie auch hier im Forum beschrieben, habe ich den Kupplungsdeckel gelöst, die Kontermutter gelöst usw. Der Motor heult aber weiterhin im dritten Gang auf und der Star kommt schwer in Fahrt.

    Sind die Kupplungscheiben hinüber oder ist Anpressdruck nicht groß genug? Habt ihr vielleicht einen Rat für mich, wo ich mit der Fehlersuch anfangen kann?
    Viele Grüße! Gernot

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von schangri
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    wo anders
    Beiträge
    607

    Standard

    Welches Getriebeöl ist verfüllt? mfg

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Mögliche Ursache können sein zu viel/ zu wenig Getriebeöl, 500ml SAE80 sollten es sein, falsch eingestellte Kupplung, Verschleiß.
    Fange mit den einfachen Sachen an und kontrolliere.

    Gruß
    schrauberwelt

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Gernot
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Bad Schwartau
    Beiträge
    39

    Standard

    Hallo!
    Also das Öl ist ein SAE 80, wobei ich jetzt nicht mehr weiß, irgendwelche Additive enthalten waren. Das wäre vielleicht der Punkt, denn die Kupplung ist eigentlich richtig eingestellt.
    Der Star hat bislang auch nicht viel gelaufen. Wie sieht es eigentlich aus: Bei knapp 5000 Kilometern Laufleistung kann da schon ne neue Kupplung fällig sein?
    Das Problem tritt auch nur bei relativ langen Fahrten auf. Ich war den ganzen Sonntag unterwegs und erst am Abend, begann der Ärger ... zum Glück direkt vor der Haustür ...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motor heult auf!
    Von Wolfsburger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.03.2015, 14:22
  2. Motor heult nach Regeneration
    Von herr-freizeit im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 13:44
  3. Kupplung schleift
    Von LaberBox im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.05.2004, 00:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.