+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kupplung = Tuning? Gelöst keine weiteren Posts mehr nötig....


  1. #1
    Schwalbenüberlaster
    Gast

    Standard Kupplung = Tuning? Gelöst keine weiteren Posts mehr nötig....

    Hallo
    Schwalbeflieger
    bei einer meiner erstandenen Schwalben (KR51/2 L) die ich her richte und im Freundeskreis wieder unter die Leute bringe war eine sog. "Tuningkupplung" dabei.
    Die Alte ist runter die Beläge teilw. ausgefranst und sehr dünn und die Tellerfeder schon schwächlich sie neigt zum durchrutschen (Öl / Einstellung sind passend).
    Jetzt habe ich diese Tuningkupplung (soweit ich weiß mit starker Feder oder so?)
    Jemand im Freundeskreis hat mir gesagt das bestimmte Kupplungen zum Tuning gehören?

    Ich sagte zu ihm so ein Quatsch was soll denn an einer Kupplung den Tuning sein?

    Beim stöbern im Internet fand ich tatsächlich Kupplungen die mit * gekennzeichnet sind und wirklich dieser berühmte Spruch dabei stand "Im Bereich der StVo....."

    Macht so eine Kupplung die Simson schneller / böser oder sorgt diese für schlechtes Wetter oder warum kann es eine Kupplung geben die illegal ist?
    Ich meine mehr als trennen (auskuppeln) und wieder verbinden (einkuppeln) kann doch das Ding nicht?
    Mit Tuning habe ich absolut nichts am Hut (zu viel Zeit habe ich schon mit "enttunen" von div. Schwalben verbracht - merke wenn du die Wahl hast kaufe niemals ein Moped von einem Teenager)
    Ich verstehe das nicht und werde in diesen Fall zivilen Ungehorsam leisten und diese Kupplung einbauen denn zum weg werfen ist diese mir zu schade und eine neue kaufen wenn eine komplette neue da liegt mach ich auch nicht.
    Schneller wird die Simme auch nicht also was soll der Terz.
    Diese Simme bekommt eh ein Kumpel der ordentlich Mukkis hat und da kann er schon ein bisschen besser hin langen am Kupplungsgriff.

    Außer jemand hat einen ECHTEN Grund warum man diese (verstärkte) Kupplung nicht verwenden kann / darf.

    Gruß
    Schwalbeüberlaster der im Moment am Vogel Nr 3,12,13,14 bastelt(3 - meine eigene bekommt eine Winterkur damit sie im Frühjahr wieder anders aussieht)


    Edit:
    Fall gelöst!
    diese Kupplung wird eingebaut!
    Mechanisch kein Unterschied zur originalen auszumachen also
    weder die Übersetzung wird sich ändern noch ist eine andere Zahl an Belägen drin.
    Und bevor jetzt das zum Megafred Tuning vs Original wird beende ich das Ganze damit.
    Geändert von Schwalbenüberlaster (13.11.2011 um 22:46 Uhr) Grund: Die Kupplung wird eingebaut!

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Schneller? Nein! Wie auch?
    Verstärkt ist sie, damit sie höhere Kräft übertragen kann. 4 oder 5 Lamellen? Einfach die Tellerfeder tauschen und schon ist die Sache wieder im grünen Bereich.

    Zitat Zitat von Schwalbenüberlaster Beitrag anzeigen
    Diese Simme bekommt eh ein Kumpel
    Ich weis ja nicht, was für dich ein Kumpel ist, aber er sollte dich mal kräftig ins Kreuz latschen! Ich würde keinem Kumpel einfach mal so was illegales unterjubeln.
    Fahre es selbst oder wechsle die Tellerfeder, aber lass deinen Kumpel da aus dem Spiel.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Hast du mal die die Anzahl der Zähne gezählt, ob die noch zum Original passen..?
    Wenn nicht, währe das eine Sache, die ohne Frage illegal ist.

    Vermutlich wird jetzt wieder die endlose Diskussion entstehen, ob legal oder nicht.
    Durch einen stärkere Feder wird jedoch nichts an der Leistung oder Endgeschwindigkeit geändert, da wird es sehr schwer werden, dem Fahrzeugbesitzer n Strick draus zu drehen.

    Ich persönlich würde das Ding einbauen und gut is, obwohl ich normal nichts vom Tuning an Fahrzeugen für den öffentlichen Straßenverkehr halte.

    Gruß Robin

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Kommt drauf an was du da liegen hast. Es gibt Kupplungen mit 5 Lamellen statt 4 und dann gibt es noch Kupplungen mit einem leichteren Gehäuse. Die mit dem leichteren Gehäuse können dann Höhere Drehzahlen bringen...und das ist Tuning
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  5. #5
    Schwalbenüberlaster
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Schneller? Nein! Wie auch?
    Eben!
    Warum dann der Aufstand?

    Es geht um eine Kupplung die nur ein bisschen mehr Kraft hat um die Beläge zusammen zu drücken.
    Mehr nicht.

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Ich weis ja nicht, was für dich ein Kumpel ist, aber er sollte dich mal kräftig ins Kreuz latschen! Ich würde keinem Kumpel einfach mal so was illegales unterjubeln.
    Fahre es selbst oder wechsle die Tellerfeder, aber lass deinen Kumpel da aus dem Spiel.
    Warum sollte er das Moped ist dadurch nicht schneller.
    Und Außerdem ist er über den "Fall" informiert also lass deinen Puls wieder runter kommen(das es immer gleich pawlowsche Reflexe gibt wenn nur das böse T Wort vorkommt).
    Nochmal es geht NICHT um Tuning hier wird keine Simme schneller gemacht.
    Es nur darum warum es illegal sein KANN eine Kupplung zu haben die fester zu packt.
    NICHT MEHR!

    Und genau in diesen Fall sehe ich das "brave dummer deutscher Michel" Getue nicht ein denn an dieser Kupplung ist meiner Meinung nach nichts auszusetzen.
    Ja es ist illegal - weils so ist (aber wehe man hinterfragt mal was)

    Und ja die Kupplung hat 4 Beläge wie die originale und vom Gewicht her scheint diese nicht leichter zu sein (werde sie morgen mal wiegen).
    Die einzigen Unterschiede die ich ausmachen kann sind die Beläge selbst und die Tellerfeder.

    Gruß

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Glaub mir, ich bin der Mann, vor dem dich deine Mutter immer gewarnt hat und sicherlich kein "braver dummer deutscher Michel"!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #7
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenüberlaster Beitrag anzeigen
    Eben!

    Und ja die Kupplung hat 4 Beläge wie die originale und vom Gewicht her scheint diese nicht leichter zu sein (werde sie morgen mal wiegen).
    Die einzigen Unterschiede die ich ausmachen kann sind die Beläge selbst und die Tellerfeder.

    Gruß
    Dann wirds bestimmt die Kupplung von der S70 sein. Das ist praktisch die erste "Stufe" die verbaut wird, wenn die Leistung gesteigert wird. Wird die Leistung extremer, kommen 5 Lamellen zum Einsatz.

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ja nee, die Kupplung der S70 hat eine andere Übersetzung, was wirklich von der S70 Kupplung Verwendung findet ist das die "dickere" Tellerfeder!
    Hätte er tatsächlich die komplette Kupplung der S70/S83 usw., würde dies wahrscheinlich zu einer Geschwindigkeitssteigerung verhelfen. Zudem müsste er dann das passende Primärritzel parat haben.
    Übersetzungsunterschiede:
    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Kupplungszahnrad SET 65/20 Z S51 10096D
    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Kupplungskorb mit Antriebsritzel S51 Kupplungszahnrad SET 62/21 Z S70 10419D
    Tellerfeder Unterschiede:
    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Tellerfeder S51 Tellerfeder 1,5 mm S51 10740
    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Tellerfeder S70 Tuning Tellerfeder verstrkt 1,6 mm S51, S70 10740A
    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Tuning Tellerfeder verstrkt 1,8 mm 10740B
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplung rutscht nach Motorüberhlung + neuer Kupplung Kr51/1
    Von SuperReal im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 17:37
  2. Tuning...
    Von Richy im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2004, 00:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.