+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kupplungsdruckfeder m53 Unterlegscheiben


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    108

    Standard Kupplungsdruckfeder m53 Unterlegscheiben

    Hallo,
    da bei meiner S50 die Kupplung rutscht wollte ich es erstmal versuchen unter die Druckfedern Scheiben zu legen.


    Kann mir jemand die Maße von den Scheiben sagen ich lese überall nur das sie 1,5mm dick sein sollen?


    Müssen die Scheiben gehärtet sein oder reichen dort ganz normal Scheiben aus dem Baumarkt ?

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    752

    Standard

    Moin,

    also das halte ich für weniger sinnvoll. Wenn du eh schon an der Kupplung dran bist, kannst du doch auch gleich die Reibscheiben und die Federn erneuern. Kostet jetzt ja nu auch nicht die Welt.

    Weiter wage ich zu bezweifeln, dass du im Baumarkt solch recht kleine Scheiben in 1.5mm Stärke bekommst. Aber wenn doch, sollten die ausreichend sein.

    Die Größe kann ich dir aber nicht verraten.

    Gruß
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    108

    Standard

    Gut dann werde ich die Kupplung erneuern. Ich benötige doch dafür nur die Reibscheiben, Metallscheiben und die Federn oder ?

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    752

    Standard

    Die Metallscheiben (Kupplungslamellen) werden wahrscheinlich noch gut sein, die verschleißen nicht so schnell...

    (vergleiche auch grad aktuelles Thema:Kupplungsscheiben KR51/1 Meinungen?)

    Die Federn müssen auch nicht zwingend neu, die kannst du vermessen: Die müssen im entspanntem Zustand 28mm haben, dann sind die noch gut.

    Manchmal reicht es die Reibbeläge neu zu machen.

    Aber mal ganz blöd gefragt: hast du es einfach mal mit Nachstellen der Druckschraube probiert?

    Gruß
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    108

    Standard

    ja nachgestellt habe ich sie schon sie fährt ganz gut auf glatter Straße aber wenn ich über einen kleinen huckel fahre und dann dreht der Motor hoch und nach einigen Sekunden geht es dann wieder normal weiter bis zum neuen Huckel

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Unterlegscheiben
    Von nimei im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 21:35
  2. S51 Unterlegscheiben Hinterradschwinge
    Von Simson.Frank im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 14:54
  3. versenkbare Unterlegscheiben????
    Von Sabine im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.07.2003, 19:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.