+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kupplungsfeder


  1. #1
    Tankentroster Avatar von KaiKristina
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Niederdreisbach
    Beiträge
    148

    Standard Kupplungsfeder

    War eigentlich fast so weit das ich meine kr51/1 nach jahren der herrichtung starten könnte....

    Nur noch Kupplungszug einhängen und einstellen, dann musste ich feststellen das ich die kupplungsbetätigung am Block ohne Widerstand rund drehen kann. kann man das ohne trennen des Motors beheben. Geh mal davon aus das die Feder im innern ausgehangen ist, Bitte Hilfe

    Gruß

    Kai

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Welche Feder im inneren, da gibts keine. Der Kupplungshebel dreht die Betätigungswelle diese drückt auf die drei Druckstangen, die durch die hohlgebohrte Kupplungswelle laufen.
    Auf dem Kupplungspaket befindet sich dann zum einstellen und betätigen der Kupplung eine Madenschraube mit Kontermutter. Entweder hast du die Druckstange (n) vergessen oder die Madenschraube.
    Ich geh mal davon aus, das der Kupplungshebel fest auf der Betätigungswelle sitzt.

    mfg gert

  3. #3
    Tankentroster Avatar von KaiKristina
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Niederdreisbach
    Beiträge
    148

    Standard

    Also kupplungshebel ist fest. Hatte auf der ex. Zeichnung aber ne feder gesehen, naja hab ich mich wohl verguckt. Hatte eigentlich nur die deckel vom motor ab und hatte ihn sauber gemacht. Dann muss ich nach der madenschraube noch mal schauen.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von KaiKristina
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Niederdreisbach
    Beiträge
    148

    Standard

    Also hier sieht man mal wieder das man nix auseinander bauen sollte was man erst fünf Jahre später wieder zusammenbaut!!! Hab den Gewindestift samt Mutter vergessen...

    Nun, wo bekomm ich die her, wenn es die ist die ich bei AKF gefunden hab müßte sie M6x28 sein??

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Schau hier !
    Die kannst Du sicher nicht nur bei AKF, sondern auch bei jedem anderen Dealer Deines Vertrauens oder lokalen Simson-Händler oder sogar noch besser beim Schraubär-Freund "ümme Ecke" bekommen.

    Und:
    wer etwas auseinander nimmt ohne die Teile sorgfältigst zu fotografieren und in Tütchen verpackt ordentlich dokumentiert zu lagern, der hat meine vollste Anteilnahme, denn dann fühle ich mich nicht mehr ganz so sehr alleine

    Peter

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Vogelfreund1983
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    396

    Standard

    Zitat Zitat von KaiKristina Beitrag anzeigen
    Also kupplungshebel ist fest. Hatte auf der ex. Zeichnung aber ne feder gesehen, naja hab ich mich wohl verguckt.
    Hallo KaiKristina (cooler Doppelname übrigens :-) ),

    Verguckt wirst Du Dich nicht haben, es gibt am Kupplungsbetätigungshebel eine Feder, genauergesagt diese Drehfeder:

    Schwalbenklinik - Drehfeder Kupplungshebel S50, KR51/1, KR

    Diese dient aber nur dazu, den Kupplungshebel am Lenker in seine hintere Endlage zu ziehen. Hier gibt es auch einige Threads dazu, wie man diese Feder zwischen Motorblock und Kupplungsbetätigungshebel einhängt usw.

    Grüße

    Daniel

  7. #7
    Tankentroster Avatar von KaiKristina
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Niederdreisbach
    Beiträge
    148

    Standard

    war so ungeduldig und hab sie mir selber gemacht, Dremel Säge Feile und Gut.....

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplungsfeder am Rasthebel
    Von rico96 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 22:36
  2. Kupplungsfeder KR 51/1
    Von zerush133 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 02:49
  3. Kupplungsfeder zu klein?
    Von Foreigner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 13:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.