+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kupplungskorb hat Spiel


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    55

    Standard

    Habe mir einen Motor von einer SR 50 Bj 87 besorgt. Der sah eigendlich ganz gut aus als ich den Kupplungsdeckel abgeschraubt habe musste ich festellen, das der Kupplungskorb ca 0,5 bis 1,0 cm Spiel auf der welle hat. Ich habe dann die Druckplatte demontiert, da ich dachte die Mutter wäre lose aber Fehlanzeige die war bombenfest. Ist es bei diesem Motor vielleicht normal das der Korb dieses Spiel hat? Der Kupplungskorb hat zudem an der Schrägverzahnung leichte Pittingspuren sollte ich also das Primarritzel und den Kupplungskorb wechseln?

    Wer weiß Rat???

  2. #2
    Tankentroster Avatar von der-lange
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Osterburg /Altmark
    Beiträge
    157

    Standard

    tach!
    "ca 0,5 bis 1,0 cm Spiel " schreibfehler? da müsste der korb ja schon fast durch´m seitendeckel rausgucken.
    bei der montage des kupplungskorbs kommt als erstes eine 1mm starke anlaufscheibe auf die welle. zwischen korb und kupplungspaket kommen je nach bedarf ausgleichscheiben bis ein axiales spiel von etwa 0,3mm erreicht ist.
    wenn die fressspuren am ritzel noch recht leicht sind, kannst du damit noch ne ganze weile fahren.

    so denn: der lange

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    55

    Standard

    Hallo

    Nein du hast dich nicht verlesen der Kupplungskorb hat tatsächlich so viel Spiel. Hiten dem Kupplungskorb war wohl eine ca 1mm diche Anlaufscheibe sonst aber nichts. Im Kupplungskorb selber stecht eine Messingbuchse die auch ca 2mm-4mm aus dem Kupplungskorb herausragt sonst aber nichts. Sollte ich vielleicht doch ein paar Scheiben dahinterlegen?

    MFG Karsten

  4. #4
    Tankentroster Avatar von der-lange
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Osterburg /Altmark
    Beiträge
    157

    Standard

    das is ja nicht ohne!
    dann besorg dir mal ein paar distanzscheiben dafür.
    auf eins solltest du beim einbau noch achten.
    -die scheiben zwischen dem kupplungskorb und dem k.paket dürfen nicht von der welle abrutschen.da ist kurz vor der verzahnung vom k.paket so ein schmaler bund auf der welle.
    für den einbau macht es sich auch sehr gut, das k.paket mittels der oberen druckscheibe zu entspannen.einfach seitenverkehrt montieren.dann kann man die lamellen und beläge ohne viel gefummel einsetzen.
    viel erfolg. der lange

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    also ich würde mal sagen der motor ist verschlissen, das kommt nicht alleine vom kupplungskorb, sondern auch von den kugellagern. die können so viel spiel bekommen. wurde der motor ohne öl oder mit wenig öl gefahren? immer auf kurzstrecke? ich hatte bei mir neulich auch so einem motor in reparatur.
    wie viel spiel hat die welle alleine?

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    55

    Standard

    Morgen an alle

    Also ich habe mir den Kupplungskorb und die Welle auf dem er sitzt nochmals genau angeschaut. Die Welle auf der der K. korb sitzt hat eigendlich kein spürbares Spiel.Einzig das sich der Kupplungkorb trotz
    angezogener Mutter auf der Welle hin und her bewegen lasst.
    Ich denke es könnten wirklich nur die fehlenden Distanzscheiben schuld am Spiel sein. Gibt es die in verschiedenen Dicken oder sind die alle gleich dick?

    MFG Karsten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kupplungskorb -wieviel spiel ?
    Von brückenschläfer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 03:01
  2. Kupplungskorb Spiel einstellen (M53) edit[neues Problem :( ]
    Von southpole im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 22:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.