+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kupplungsproblem Schwalbe /2 L


  1. #1
    Tankentroster Avatar von WupperSchwalbe
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    214

    Standard Kupplungsproblem Schwalbe /2 L

    Vorab, ich habe die SuFu benutzt, jedoch nichts gefunden

    Hallo zusammen,

    habe heute nach dem Ölwechsel und neuem Kennzeichen die Jungfernfahrt mit dem kleinen Vogel

    Nach einer gewissen Dauer und relativ ruhiger Fahrt, hat es ein Gefühl der Kupplung gegeben, als wenn der Bowdenzug gerissen wäre. Danach war an Schalten nicht mehr zu denken. Ich habe sofort den Motor ausgemacht. Nach einer Sichtkontrolle war klar, der Bowdenzug der Kupplung ist nicht gerissen, was das Problem ernster werden ließ. Daraufhin habe ich die Olle sieben Kilometer nach hause geschoben und Das Bergische Land hat seinem Namen alle Ehre gemacht.....

    Naja, das frische Öl wieder abgelassen, linksseitigen Deckel entfernt, aber nichts auffälliges entdeckt... siehe Anlage

    20131022_184042.jpg
    20131022_184502.jpg

    Den rechtsseitigen Deckel habe ich auch entfernt (der hier wieder montiert ist), nichts auffälliges entdeckt.

    Die Angelegenheit gibt mir zu denken, sagt mir nicht, dass es was ernstes ist.......

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

    Lieben Gruß

    Ismael


    PS: Der Kupplungshebel ist nach dem Vorfall viel weicher geworden, als wäre irgend eine Verbindung, oder Feder, oder sonstiges Gebrochen uuund ich hab den Vorstellungs-Fred leider nicht gefunden

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Versuche erst einmal die Einstellschraube einzustellen. Aber vorher solltest du m.M.n. die Druckstangen heraus holen und messen, ob sie noch die richtige Länge haben:
    1 Einstellen der Kupplung

    Wenn es dann noch nicht geht, solltest du das Kupplungspaket (Membranfeder) überprüfen:
    2.2 Überprüfung der Bauteile / Schadensbilder

    Grüße,
    Schwalbenchris

    PS: Wer bin ich? - Der Vorstellungsthread

    EDIT: Vielleicht ist auch das Stück des Kupplungsbetätigungshebels abgebrochen, was die Druckstangen gegen die Membranfeder drückt?!
    Geändert von Schwalbenchris (22.10.2013 um 23:58 Uhr)
    BLECH STATT PLASTIK!

  3. #3
    Tankentroster Avatar von WupperSchwalbe
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    214

    Standard

    Tach Schwalbenchris,

    danke für die schnelle Antwort. Werde die Einstellung und Überprüfung der Teile heute mal in Angriff nehmen. Mit dem "Stück" des Kupplungsbetätigungshebels meinst zu zufällig das hier Innerer Kupplungshebel Simson S51, S53, S70, S83, SR50, SR80, Schwalbe KR51/2 Simson Ersatzteile Motor Kleinteile weitere Teile

    Und so ganz nebenbei, wie bekomme ich den inneren Kupplungshebel ausgebaut?

    Gruß

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    wenn die Druckstangen raus sind, kannst du den Kupplungshebel nach oben raus ziehen.

    Gruß
    Frank

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Zitat Zitat von WupperSchwalbe Beitrag anzeigen

    Ja, den meine ich.

    Grüße,
    Schwalbenchris
    BLECH STATT PLASTIK!

  6. #6
    Tankentroster Avatar von WupperSchwalbe
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    214

    Standard

    Druckstange war gebrochen und das Stück in die Aussparung des Kupplungsbetätigungshebels gefallen. Von daher konnte auch keine Kraft zur Kupplungsglocke übertragen werden.

    Danke an alle

    Gruß

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplungsproblem bei S51
    Von bernie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 19:19
  2. Schwalbe läuft jetzt aber Kupplungsproblem
    Von Ananas im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 13:08
  3. Kupplungsproblem
    Von DaWichtel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 18:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.