+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: kupplungszahnrad


  1. #1

    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    hallo,
    ich habe eine kr 51/2, 4-gang. da mein kupplungszahnrad ziemlich fertig war, habe ich eins gebraucht gekauft, das allerdings nicht passt. es ist hinten viel zu flach, so dass der abstand zum primärritzel (?) nicht stimmt. mir wurde vom verkäufer aber versichert, dass das kupplungszahnrad auch aus einer kr 51/2, 4-gang stammt. gab es da verschiedene? kann man den abstand irgendwie anders vergrößern?
    wäre schön, wenn ihr mir helfen könntet.

    grüße, kalliope

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    82

    Standard

    Wenn ich dich richtig verstehe liegt das Kupplungsritzel also zu weit hinten. Vielleicht hast du ein Teil vergessen, nach dem lager kommt ja erst ein Sicherungsring, dann eine 1mm-Anlaufscheibe und dann das Ritzel.

    In dem Ritzel sind an beiden Seiten so Bronzelager eingepresst (siehe ET-Zeichnung z.B. bei simsonvertrieb.de) evtl. fehlen die oder zumindest das hintere bei Dir? ODer es ist - wie bei mir - der hintere Teil vom Lager herausgebrochen....

    sonst wüsste ich auch niux dazu.

    edit: achso, willkommen im nest :)

    gruss thomas

  3. #3

    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    hallo thomas,
    danke für den willkommensgruß.
    also das problem ist folgendes: dort wo die bundbuchse und die anlaufscheibe drauf gehören, ist das "neue" kupplungszahnrad ganz flach. bei meinem alten stand es mehr raus, so dass der abstand gewahrt wurde. ist es so verständlicher? ich weiß nicht, wie ich es anders erklären könnte.

    ich weiß jetzt nur nicht, ob ich das dann trotzdem irgendwie verwenden kann, oder zurückschicken soll.

    liebe grüße, kalliope

  4. #4
    Tankentroster Avatar von der-lange
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Osterburg /Altmark
    Beiträge
    157

    Standard

    ganz einfach.
    schick das offensichtlich falsche teil wieder zurück.
    das is ein kupplungskorb von einem m-53 motor.also schwalbe /1

    der lange

  5. #5

    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    danke langer,

    wenn jetzt noch jemand einen passenden feilbieten würde, wäre ich überglücklich.

  6. #6
    Tankentroster Avatar von der-lange
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Osterburg /Altmark
    Beiträge
    157

    Standard

    frag doch z.b. mal den "iwl".
    vor ner weile wollte der genau die gegenteilige montage vornehmen.
    http://www.schwalbennest.de/apboard/thread.php3?id=5322


    vielleicht lässt sich da ein geschäft einfädeln?

    der lange

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich denke auch, daß dir da der Händler in seiner Dummheit eine Kupplung der KR51/1 angedreht hat. Das kommt schon mal vor, daß die selber keine Ahnung haben, aber so tun, als seinen sie Fachleute.
    Tausch das Teil um oder laß dir das Geld wiedergeben.
    Notfalls kenn ich einen guten Anwalt ...

  8. #8

    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    4

    Standard

    ich habe das teil gebraucht über privat gekauft. also nicht so auf die bösen händler schimpfen.
    aber herzlichen dank für alle beiträge.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welches Kupplungszahnrad Set benötige ich für die 51/2?
    Von jaschamg im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 22:40
  2. kupplungszahnrad zahnausfall
    Von kleinefee123 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2004, 01:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.