+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kurbelwellensimmeringe defekt?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    125

    Standard Kurbelwellensimmeringe defekt?

    Hallo zusammen,

    meine schöne Schwalbe macht Ärger.

    Kurz zum Modell:
    - Eine KR51/1, Dreigang
    - Motor vor rund 9 Jahren als generalüberholter Tauschmotor bei AKF erworben. Seither ca. 4.000 – 5.000 km.
    - Umbau auf Vape-Zündung 2009
    - Vergaser BVF 16N3-11
    - T-förmiger Gummi-Ansauggeräuschdämpfer direkt am Vergaser angeflanscht (kein Luftfilterkasten hinter dem Beinschutz – war bei dieser Schwalbe schon immer so)

    Kurz zum Problem:
    -Motor läuft in dieser Konfiguration seit 2009 gut. Im Prinzip auch heute noch. Allerdings gibt es neuerdings Probleme, wenn der Motor warm wird.
    - Wenn ich aus mittlerer Drehzahl den Gasschieber voll öffne, würgt es den Motor ab. Gasgriff schließen -> läuft wieder. Gasgriff gaanz behutsam öffnen -> geht auch.
    - Je wärmer der Motor wird, desto ausgeprägter. Zuletzt kann man gar nicht mehr fahren. Der Motor dreht zwar im Leerlauf noch hoch, sobald aber auch nur ein bisschen Last ins Spiel kommt, geht er aus.
    - Mit geöffnetem Startvergaser kann man interessanterweise trotzdem noch heim fahren.

    Kurze Frage:
    Nach einigem Herumtüfteln habe ich die Sorge, dass die KW-Simmerringe durchblasen. Die Symptome klingen für mich danach. Gibt es einen Methode, diesen Verdacht zuverlässig zu prüfen / auszuschließen kann, ohne den gesamten Motor zu zerlegen?

    Wär mir eine Freude!
    Viele Grüße,
    Dominik

    P.S.: Andere Ideen / Ratschläge sind natürlich auch willkommen.

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    166

    Standard

    Hi Dominik,
    Nebenlufttest schon gemacht? Gummi-Ansauggeräuschdämpfer innen sauber? Getriebeöl riecht nach Benzín?

    Gruß Georg

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.379

    Standard

    Der T-Luftfilter ist bei der /1 schonmal falsch. Egal, ob das "schon immer" so war oder nicht. Das kann man bei der Gelegenheit ja schonmal in Ordnung bringen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.822

    Standard

    Moin Dominik

    Wie Georg schon schrieb, kannst Du mal am MotorÖl schnuppern.
    Riecht das nach Sprit, ist der KW-Dichtring kupplungsseitig durch.
    Zündungsseitig siehst Du es, wenn hinter der GruPla Öl rumsuppt.

    LG Kai d:)

    PS: Kniebleche mit Filterschale gibts so viele, das manche Leute die verkaufen.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. EWR defekt?
    Von totoking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.02.2014, 12:38
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 19:55
  3. Vergaser defekt???
    Von pruesslee im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 23:30
  4. Wie kann man Kurbelwellensimmeringe beurteilen?
    Von Dominik im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.2006, 23:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.