+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: kurze frage zum gasgriff!


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    40

    Standard kurze frage zum gasgriff!

    hallo leutz!
    kann mir jemand sagen wie groß der durchmesser am gasgriffe bei einer schwalbe kr51/2 ist?würde mir gerne neue griffe rauf ziehen doch leider weiß ich den durchmesser nich.habe kein messschieber oder sonstiges hier.
    danke schon mal im vorraus.mfg streetrider

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Hey, ich glaube das sidn 26mm. Aber wenn du im Shop einfach das Bummi für den GASDREHGRIFF bestellst, dann bekommste das Richtige.


    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von bullcedes
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    Eislingen
    Beiträge
    86

    Standard

    Kleiner Tip zur Montage: Wenn du den Gummigriff auf die Hülse aufziehst, benutz Seifenwasser als Schmierung. Ist ne scheiss Arbeit, kann ich dir gleich schonmal sagen.
    Hab glaub noch einen neuen Gasgriff rumliegen. Bei Interesse einfach ne PN an mich.

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    22mm . Also es passen alle üblich erhältlichen Griffgummis.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Links : 22 cm
    Rechts : 28 cm

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von bullcedes
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    Eislingen
    Beiträge
    86

    Standard

    Zitat Zitat von poss
    Links : 22 cm
    Rechts : 28 cm
    cm???? Hast du nen Lenker von Orange County Choppers??

  7. #7
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard

    @bullcedes: Nix mit Seifenwasser. Nehmt lieber Haarspray. Das steht in meinem Fahrradreperaturbuch, dass man dass so machen soll.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von bullcedes
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    Eislingen
    Beiträge
    86

    Standard

    Also ich hab mit Seifenwasser gute Erfahrungen gemacht. Ich dachte eigentlich Haarspray klebt eher, als dass es schmiert. Ich lass mich aber gerne eines besseren belehren.

    Grüße
    Bulli

  9. #9
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Griffdurchmesser beträgt links 22 mm
    Schaltgriff für Handschaltung links 24 mm
    Gasdrehgriff rechts 26 mm

    Einfaches Wasser reicht zum Aufziehen des Griffs auch. Ein Schuß Palmolive oder Fit schadet dabei aber nicht. Auf keinen Fall aber Öl oder Fett verwenden, denn dann wird der Griff nie fest und rutscht später immer.

    Schmeiß den Griff in einen Topf mit kochendem Wasser und nimm den Topf dann mit in die Garage oder den Keller oder wo du nun gerade schraubst.
    Dann mach den Lenker bzw. die Hülse vom Gas mit Wasser naß, und dann kannst du die Griffe butterweich aufziehen.

    Frag ruhig, sollst ja was lernen. :)

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Zur Not kannste auch die gute alte Spucke nehmen, wunderbares Zeug das.

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Köln am Rhein
    Beiträge
    26

    Standard

    Ich benutze Waschbenzin. Das verdunstet schnell und der Gummi sitzt nach 3 Minuten bombenfest. Wenn man das Zeug in denn Spalt zwischen Gummi und Griff giesst geht der Gummi sofort runter.

  12. #12

    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    hennef
    Beiträge
    3

    Standard

    machs mit pressluft, dann flutscht das gummi ohne probleme rüber.

  13. #13
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Zitat Zitat von supermartin
    machs mit pressluft, dann flutscht das gummi ohne probleme rüber.
    ECHT?

    Sachen gibts!

    Qdä

    PS: ......tja "schwätzer", da war mal einer schneller!

  14. #14
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    40

    Standard

    ja und welche größ hat nun der rechte griff?sind so viele maße hier.sind es nun 25mm,26mm oder 28mm?passt denn nen griff der 25mm durchmesser hat?mfg streetrider

  15. #15
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard

    @bullcedes: Das haarspray ist erst flüssig. Dann flutscht der Griff richtig gut drauf. Wenns trocknet klebt der Griff schön fest.

  16. #16
    Glühbirnenwechsler Avatar von bullcedes
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    Eislingen
    Beiträge
    86

    Standard

    Zitat Zitat von biker_max
    @bullcedes: Das haarspray ist erst flüssig. Dann flutscht der Griff richtig gut drauf. Wenns trocknet klebt der Griff schön fest.
    Ok. Schon wieder was dazugelernt

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage - Kurze Antwort!
    Von Talimyaro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2848
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 15:52
  2. Kurze Frage, hoffentlich kurze Antwort
    Von G-Ork im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 21:04
  3. Kurze Frage
    Von Fab im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 23:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.