Thema geschlossen
Seite 155 von 179 ErsteErste ... 55 105 145 153 154 155 156 157 165 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.465 bis 2.480 von 2849

Thema: Kurze Frage - Kurze Antwort!


  1. #2465
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Soweit ich weiß funktioniert ein Tacho so: Tachometer (Drehmagnet)
    Dann könnte es ja sein, dass der Magnet nach 30 Jahren schwächer wird, die angezeigte Geschwindigkeit etwas sinkt aber der Kilometerzähler immer noch genau wie vorher läuft, da er direkt angetrieben wird und nicht über den Magnet.
    Ich hoffe du verstehst was ich meine.

  2. #2466
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    ich weiss was du meinst, ich bastele gerade an einen Tacho von einer CB1100 nach Motto aus zwei mach ein.
    Das der Magnet schwächer wird, kann ich mir nicht vorstellen. Aber möglich wäre es.

  3. #2467
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Das mit dem Drehmagnet ist korrekt. Der Kilometerzähler zählt deshalb präzise (vorausgesetzt dass das korrekte Tacho-Mitnehmerrad eingebaut ist) die Anzahl der gefahrenen Kilometer, während der Geschwindigkeitsanzeiger durchaus daneben liegen kann - z.B. Wenn die Feder schwächer wird (Km-Zähler zeigt zu viel an) oder der Magnet altert (Km-Zähler zeigt weniger an).

    Es ist deshalb möglich, dass der Tacho eine Stunde lang z.B. 30 Km/h anzeigt, und nach der Stunde aber z.B. 35 Km "gefahren" wurden (und auch auf dem Km-Zähler angezeigt werden). Der Wert des Kilometerzählers ist dabei der genauere.

    Edit: Magneten altern tatsächlich - besonders bei Wärme oder Vibration (!).
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  4. #2468
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonMarv Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß funktioniert ein Tacho so: Tachometer (Drehmagnet)
    Dann könnte es ja sein, dass der Magnet nach 30 Jahren schwächer wird, die angezeigte Geschwindigkeit etwas sinkt aber der Kilometerzähler immer noch genau wie vorher läuft, da er direkt angetrieben wird und nicht über den Magnet.
    Ich hoffe du verstehst was ich meine.
    Die Möglichkeit besteht grundsätzlich. Ich kann aber nur für die von Simson verbauten Tachos eine schlüssige Aussage treffen. Wie das für andere Tachos aussieht, entzieht sich meiner Kenntnis.
    Ich hab hier 'mal ( extra nur für Dich ) einen Tachoantrieb auseinander gebastelt und mit einer, zugegebenermaßen nicht besonders guten Digi-Cam ( 18. Jhdt. ), ein Bild erstellt auf dem man, mit ein wenig Phantasie, erkennen kann, dass die Tachowelle sowohl den Dauermagneten, als auch die Schnecke für den Kilometerzähler antreibt.


    PICT0001.jpgGerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  5. #2469
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Gut in dem Fall ist der KM Zähler also entkoppelt. (Danke für das Foto)
    Ich nehme mal an das ist in den meisten Fällen so.
    Da ich nur Oldtimer fahre ist mit seit längerem der Verdacht gekommen, dass die Magneten etwas altern, denn alle Tachometer gehen kaum vor (2x Simson, 1x MZ, 1x Kreidler, 1x Yamaha).
    Außerdem hatte ich bei der Yamaha nen kaputten Tacho und Drehzahlmesser, welcher mit zunehmender Geschwindigkeit immer weiter nachging (ab 100km/h extrem), hier waren wohl die Magneten hinüber.

    EDIT: Um kaum vor mal zu definieren: Bei der Yamaha so um 1km/h mit abgefahrenen Vorderradreifen, mit dem neuen Reifen geht der dann wohl endgültig nach.

  6. #2470
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    179

    Standard

    Moin. Ich habe den kabelbaum meiner kr51 bj 67 mit vapezündung erneuert und ich bin der Meinung dass alles richtig angeschlossen ist. Jedoch geht das rücklicht und die hupe nicht. Woran kann das liegen?

  7. #2471
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Da wir ja hier bei den kurzen Antworten sind: Deine Meinung wird wohl falsch sein.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #2472
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von BME420 Beitrag anzeigen
    Moin. Ich habe den kabelbaum meiner kr51 bj 67 mit vapezündung erneuert und ich bin der Meinung dass alles richtig angeschlossen ist. Jedoch geht das rücklicht und die hupe nicht. Woran kann das liegen?

    Nicht richtig verkabelt !
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #2473
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Beim Rücklicht wird ein Kabel fehlen vom Dreierverteiler auf 59b

    Schalplan
    Geändert von Harzer (30.03.2013 um 15:25 Uhr) Grund: Schalplan angehängt

  10. #2474
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    179

    Standard

    ich hab auch schon die nächste frage: Ist es schwierig, die Stoßdämpfer zu demontieren und wieder montieren?

  11. #2475
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Nein ist nicht schwierig.

  12. #2476
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    @BME420 geht dein Rücklicht jetzt ??

    Gruß
    Frank

  13. #2477
    Zündkerzenwechsler Avatar von Dreckigerdenn
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Moers
    Beiträge
    26

    Standard

    Hallo,
    hat jemand einen Trick wie man den Kickstarter a besten auf die Welle bekommt? Ich komm da nur schlecht dran, weil der Schalthebel davor ist.

  14. #2478
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    ???
    Was hälst du davon, den Schalthebel zu lockern bzw. ganz zu entfernen?

    Man darf den Spalt auch mit einem ordentlich breiten Schlitzschraubendreher weiten. Nicht wie ein Irrer, sondern leicht mit einem Schonhammer den Schraubendreher eintreiben. Da reicht wirklich schon ein kleiner Schlag. Wichtig ist eben, das der Schraubendreher bestmöglichst über die ganze Fläche geht damit du dir den Chrom nicht ramponierst.

    Verzahnung von Welle UND Kicker ist aber die richtige? Gibt nämlich auch noch eine Feinverzahnung.

    Ich bekomme meinen Reifen nicht auf die Felge, die Schwinge ist im Weg..... Was soll ich tun???
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  15. #2479
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Schwinge ausbauen.
    Klaus-Kevin, lass das!

  16. #2480
    Zündkerzenwechsler Avatar von Dreckigerdenn
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Moers
    Beiträge
    26

    Standard

    Also an meiner Welle sind erst Rillen, dann eine ein paar mm nichts und dann gehen die Rillen weiter. Bis zu dieser Unterbrechung der Rillen hab ich ihn drauf. Ab dann geht es nicht weiter.

    Ich habe den Kickstarter extra für die KR51/2 gekauft, also sollte doch die Verzahnung passen.

Thema geschlossen
Seite 155 von 179 ErsteErste ... 55 105 145 153 154 155 156 157 165 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage, hoffentlich kurze Antwort
    Von G-Ork im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 21:04
  2. kurze frage zum bowdenzug beim bing-vergaser
    Von RKP-Revolutionsführer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 14:12
  3. Kurze Frage zur ABE
    Von DerJan im Forum Recht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 16:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.