Thema geschlossen
Seite 94 von 179 ErsteErste ... 44 84 92 93 94 95 96 104 144 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.489 bis 1.504 von 2849

Thema: Kurze Frage - Kurze Antwort!


  1. #1489
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Optimus Prime Beitrag anzeigen
    Aber draus Schlau werd ich nicht. Kannst du mir die komplette Seite mal einscannen und auf meine Email-Add schicken? Adresse schick ich dir per PN.
    DU hast etwa nicht das Buch?

    MfG

    Tobias

  2. #1490
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.08.2012
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    56

    Standard

    Hallo Gemeinde,

    ich habe heute mal meine Elektrik durchgemessen und zwar nach einer Vorgehensweise die ich hier im Forum mal als Link gefunden habe (Ich habe den Link jetzt nicht, da stand aber was von ‚moser‘ drin, oder so.) naja, sei es drum…


    Nun stehen 2 Lösungsmöglichkeiten für das Durchmessen der Zündspulen (die Spule, die nicht mit dem Kondensator über eine Klemme verbunden ist) drin.

    Spule ist heil, wenn das Messgerät einige wenige Ohm anzeigt.

    Spule ist defekt, wenn das Messgerät unendlich viel Kilo-Ohm anzeigt.


    Ich komme hier nicht weiter. Ich habe weder das erste, noch das zweite. Mein Messgerät zeigt 14,324 Mega-Ohm an.


    Mein Vater sagt dass das ziemlich viel ist, aber wann beginnt bei einer solchen Messung die beschriebene Unendlichkeit?
    Er hat das Messgerät von einem Elektriker ausgeliehen. Das Gerät konnte ziemlich viel und sah nicht billig aus. Kann es sein dass bei dem oben angegebenen Test ein Messgerät verwendet wurde das ab einer bestimmten Ohm-zahl einfach keine Messwerte mehr liefert???

    Danke für die Hilfe
    Das Leben ist kein Ponyschlecken...

  3. #1491
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.985

    Standard

    Ich halte knapp 14,5 MΩ für zu viel.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  4. #1492
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.08.2012
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    56

    Standard

    Dann werd ich mir mal ne neue kaufen... Die kann ich ja dann auch nochmal durchmessen.

    Und sehen was dabei rauskommt.


    Danke ;-)
    Das Leben ist kein Ponyschlecken...

  5. #1493
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Nein Rossi, hab das Buch leider nicht und da das Motorlager die einzige Unbekannte an meine S51 ist, werd ich mir das auch nicht zulegen.....alles andere Wissenswerte über Simson find ich auch im Schwalbebuch.

    Ist das jetzt so richtig oder gehört das untere Druckstück andersherum?



    Das obere Druckstück sollte so passen...oder irre ich mich.

    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  6. #1494
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    guckst Du hier
    simson-s51-rahmen-s51-s70 • AKF - Automobile Kraftr
    und hier
    simson-s51-motorlager-fussrasten-kippstaender-fussbremse • AKF - Automobile Kraftr

    Zitat aus Simsonforum.net: "das linke in fahrtrichtung muss auf das rechte gelegt werden (da wo die schlossschraube durchkommt)"

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  7. #1495
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Dankeschön....also passt das so wie ich es hab. Aber nochmal eine Frage zur Montage der Schloßschraube. Es steht beschrieben das ich diese erst zuletzt anziehen soll. Bezieht sich das nur auf die die Schlossschraube und die die 2 kleinen Schrauben oder muss ich die erst anziehen wenn der Motor drin steckt und auch der Schwingenbolzen angezogen ist?
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  8. #1496
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Die 2 kleinen Schrauben kannst Du ja nur gescheit fest ziehen, wenn die beiden Motorhalter ( und die Schlossschraube ) noch nicht angebaut sind.
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  9. #1497
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Gut...das hab ich ja soweit drin. Also zieh ich das jetzt mal so fest und gut ist. Wie stehts denn mit den Endurostreben? Kommen die an der Achse ganz außen drauf oder kommen die zwischen Schwinge und der Haltestrebe vom Obergurt? Denk mal ganz außen.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  10. #1498
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Meiner Meinung ganz außen

  11. #1499
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Habs jetzt auch so gemacht. Wenn ich die Endurostrebe nicht hätte, dann würde die Haltestrebe ohnehin innen sitzen und durch die blöde Form am Ende der Strebe, ist es sowieso besser zum verschrauben, wenn die Endurostrebe außen sitzt.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  12. #1500
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    Bad Schwartau
    Beiträge
    47

    Standard

    Servus,

    neue Frage....ich mach grade meinen Vergaser sauber und wollte alles einstellen....

    1.Also die Nadel muss in die dritte Kerbe, soweit bin ich... Nur dieses Plättchen besteht aus zwei Plättchen... Müssen beide Plättchen in die dritte Kerbe von unten? ... das will nicht so recht....

    2. die Mopedfreunde aus Oldenburg sagen laut HP, dass der schwimmer aufliegen 28mm von der Kante seine Maße hat... hängend 32,5... Kann ich das so einstellen?

    vielen Dank! beste Grüße aus dem Norden!

    Edit.: Hängend sind es 32,5 aber liegend nicht, was hat das für auswirkungen?

  13. #1501
    Rik
    Rik ist offline
    Flugschüler Avatar von Rik
    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    393

    Standard

    es zählt die untere Platte. die muss demnach in die 3. Kerbe von oben, die obere Platte ist dann gleichzeitig in der 2. Kerbe von oben. oben ist da wos nicht spitz ist

    zu 2. kommt auf deinen Vergaser an. der 12er hat mein ich 33,5

    ah hier gerade die Werte aus dem Buch:


    16N1-5:
    28 / 32,5 / 7+1

    16n1-12:
    29 / 33,5 / 8+1

    16N3:
    27 / 32,5 / 8+-1

  14. #1502
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    Bad Schwartau
    Beiträge
    47

    Standard

    ja sorry vertan^^ danke!

    16n1....8? mehr zahlen konnte ich net finden....


    .... das müssen dann 29 und 33,5 mm sein....

    "Die Vergaser 16N1-1, 16N1-3, 16N1-5 und 16N1-6 haben einen Benzinstand von 7mm unterhalb der Gehäuseoberkante. Das macht eine Schwimmereinstellung von 28 und 32,5 mm
    Die Vergaser 16N1-8, 16N1-11 und 16N1-12 haben den Benzinstand 8 mm unterhalb der Gehäuseoberkante, was eine Schwimmereinstellung von 29 und 33,5 mm erfordert."

    Zitat Dummschwätzer

    okeee....

  15. #1503
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Auf der Seite vom Vergaser steht eingegossen "16n1" oder "16n3" und dahinter, meistens eingeschlagen, eine bis zwei weitere Ziffern. Das ist deine Vergaserbezeichnung, z.B. 16n1-5 oder 16n3-1. Diese Nummer dient dazu die verschiedenen Vergaser zu unterscheiden, und du kannst so sehen (1) ob der korrekte Vergaser eingebaut ist und (2) wie er einzustellen und mit Düsen zu bestücken ist.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  16. #1504
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    Bad Schwartau
    Beiträge
    47

    Standard

    ja danke... Dann hab ich das richtig verstanden... ich war ein wenig verwirrt, weil eben zahlen gegossen und geschlagen sind...

    Ich hab jetzt 29 und 33.5 eingestellt... ma sehn ob die Simme weiter hin läuft....

Thema geschlossen
Seite 94 von 179 ErsteErste ... 44 84 92 93 94 95 96 104 144 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage, hoffentlich kurze Antwort
    Von G-Ork im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 21:04
  2. kurze frage zum bowdenzug beim bing-vergaser
    Von RKP-Revolutionsführer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 14:12
  3. Kurze Frage zur ABE
    Von DerJan im Forum Recht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 16:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.