+ Antworten
Seite 102 von 186 ErsteErste ... 2 52 92 100 101 102 103 104 112 152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.617 bis 1.632 von 2963

Thema: Kurze Frage - Kurze Antwort II


  1. #1617
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    DAS BUCH, Bild 318, Seite 193
    der hätte ja auch von "Bremsbacke" sein können
    Punkte Frei in den Mai :)

  2. #1618
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.626

    Standard

    Hier fehlt doch was....
    ....oder spinnt die E-mail-Benachrichtigung?
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  3. #1619
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.316

    Standard

    Die Benachrichtigung funktioniert tadellos. Es wurde nur aufgeräumt.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #1620
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    5.565

    Standard

    Moin zusammen

    ich bin dabei ein DUO zu regenerieren und will einen gebrauchten Tacho einbauen.
    Gibt es eine unkomplizierte Möglichkeit diesen zu "nullen".
    Hab schon an die Bohrmaschine gedacht, aber 70 Tkm vorwärts ist dann doch ein bisschen weit.
    Für hilfreiche Tipp wäre ich euch dankbar.

    LG aus LG
    Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #1621
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.905

    Standard

    Mit Tante Google wärst Du sogar im eigenen Stall fündig geworden.
    Guckst Du hier unter #21.
    tacho "nullen"
    Bohrmaschine ist nicht zu empfehlen, da es, sofern langsam gedreht wird, ewig dauert, oder, wenn schnell gedreht wird, die Kunststoffzahnrädchen auf der, im Thread beschriebenen Welle, den Geist aufgeben könnten.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  6. #1622
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    5.565

    Standard

    Ich muss mir echt angewöhnen, erst die Suche zu benutzen.
    Ist nur doof, das die Bilder nicht mehr da sind.
    Trotzdem Danke, Gerhard.

    LG Kai
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #1623
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Das mit dem Abknipsen der Welle ist eher suboptimal, die kleinen Rollen mit den Zahlen drauf müssen in eine bestimmte Stellung gebracht werden damit sie wieder ordentlich zählen.

    Ich habs so gemacht: Tacho aufgemacht und dann einen Gumminippel von der Sitzbank in den Akkuschrauber eingespannt. Dann hab ich den Tacho auseinander genommen, sprich den oberen und unteren Teil getrennt. Als nächstes hab ich einfach an dem Zahnrad angesetzt welches sich auf der Welle befindet wo die Zahlenrollen drauf sind.
    Es dauert zwar ne Weile aber dafür muss man den Tacho nicht so weit auseinander bauen dass er nichtmehr funktionieren könnte.

  8. #1624
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.905

    Standard

    Zitat Zitat von Kapsi Beitrag anzeigen
    Das mit dem Abknipsen der Welle ist eher suboptimal, die kleinen Rollen mit den Zahlen drauf müssen in eine bestimmte Stellung gebracht werden damit sie wieder ordentlich zählen.

    Stimmt !

    Ich habs so gemacht: Tacho aufgemacht und dann einen Gumminippel von der Sitzbank in den Akkuschrauber eingespannt. Dann hab ich den Tacho auseinander genommen, sprich den oberen und unteren Teil getrennt. Als nächstes hab ich einfach an dem Zahnrad angesetzt welches sich auf der Welle befindet wo die Zahlenrollen drauf sind.
    Es dauert zwar ne Weile aber dafür muss man den Tacho nicht so weit auseinander bauen dass er nichtmehr funktionieren könnte.

    Wie bereits oben geschrieben, dauert's entweder richtig lange oder man läuft Gefahr die Zahnrädchen zu schrotten.
    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  9. #1625
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Es werden ja nur die Plastezähne beansprucht. 30000km dürften die aushalten. 40tkm haben sie bei mir auch gehalten ohne kaputt zu gehen. Wenn man den Tacho Rückwärts dreht überdehnt man die Feder und es werden noch andere Zahnräder beansprucht.

  10. #1626
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    34

    Standard

    Moin zusammen,
    weiß jemand, ob dieses Teil zur Kr51/2 gehört? Kann mich erinnern, es im Bereich der Fußrasten gesehen zu haben, bevor ich das Moped zur Restaurierung auseinandergenommen habe.

    DSC07582.jpg

  11. #1627
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.905

    Standard

    Dieses Teil geht von der jeweils inneren Schraube, die das Tritttbrett mit dem Knieblech verbindet, hinter dem Krümmer entlang zur genüberliegenden Seite Trittbrettschraube und stabilisiert das Knieblech gegen Verwindung.
    Die Seite mit dem 2. Loch kommt nach rechts. Da geht der Überlaufschlauch der Batterie durch.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  12. #1628
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    5.565

    Standard

    Jupp, das Teil "verbindet" die unteren Flügel des Kniebleches.
    Da kommt jeweils recht und links die vordere, innere Schraube vom Trittblech durch.
    Alles klar?
    Ach so, die Kurve kommt nach hinten, sonst wirds schlecht mitm Lenken.

    LG Kai

    :grmpf: Ich werde meinen SIG ändern in :
    Mach was Gerhard sagt, der schreibt schneller als ich.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  13. #1629
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    34

    Standard

    Vielen Dank euch, jetzt macht das auch Sinn :)

  14. #1630
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    30

    Standard

    Hallo zusammen, folgende Situation bei mir:

    1. Meine Zündkerze ist immer schwarz/verrußt, fahre aber momentan nur Kurzstrecken. Normal oder Vergaser falsch eingestellt?

    2. Schwalbe fährt gut mit neuer Zündkerze, nach einigen Fahrten Zündaussetzer und zwar richtig viele. Wechsel ich die Zündkerze ist wieder alles i.O. Meine Vermutung: Zündanlage schwach, so dass nur mit neuer Kerze der Funke ausreichend ist. Oder liegt es einfach daran, dass die Kerze verrußt? Oder Kombination aus beidem? Was meint ihr?
    KR 51/1 K, Bj. 1979

  15. #1631
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    15.085

    Standard

    Der Vergaser wird zu fettes Gemisch liefern. Mögliche Ursachen könnten sein:
    - Luftfilter braucht eine Reinigung
    - Startvergaser schliesst nicht 100%
    - Schwimmerpegel zu hoch

    Peter
    Selbsthilfe: 1. DAS BUCH 2. Best of the Nest 3. das Wiki 4. lesen

  16. #1632
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    30

    Standard

    Danke Peter! Ist es also "normal", dass es Zündaussetzer gibt, wenn die Kerze verrußt? Sollte ich mich also als erstes darum kümmern, dass ich eine rehbraune Kerze bekomme?
    KR 51/1 K, Bj. 1979

+ Antworten
Seite 102 von 186 ErsteErste ... 2 52 92 100 101 102 103 104 112 152 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage - Kurze Antwort!
    Von Talimyaro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2848
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 15:52
  2. Kurze Frage, hoffentlich kurze Antwort
    Von G-Ork im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 21:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.