+ Antworten
Seite 199 von 200 ErsteErste ... 99 149 189 197 198 199 200 LetzteLetzte
Ergebnis 3.169 bis 3.184 von 3191

Thema: Kurze Frage - Kurze Antwort II


  1. #3169
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.964

    Standard

    Zitat Zitat von dr.dirx Beitrag anzeigen
    Kann ich beim Wechsel der Kettenspanner diese Laschen richten oder brechen diese schnell ab?
    Leider brechen die sehr leicht ab...
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  2. #3170
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    Hude / Niedersachsen
    Beiträge
    134

    Standard

    Habe ich mir bald gedacht Kai... dann werde ich die wohl so belassen und auf kurz oder lang mal eine neue Schwinge organisieren.
    Grüße und schönen Dank

  3. #3171
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.964

    Standard

    Ja, oder wenn sie ab sind halt wieder anschweißen.
    Für'n 5er in die Kaffeekasse macht dir das jede Hinterhofwerkstatt...
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  4. #3172
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    65

    Standard

    Hallo zusammen,

    gibt es gezeigte Blinkerhalter in schwarz irgendwo zu kaufen, oder ist das nachlackiert?
    Gasgriff.jpg
    Grüße
    Kai

  5. #3173
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.964

    Standard

    Moin Kai

    Wahrscheinlich lackiert...
    Aber beim Shop mit 3 Buchstaben gibt's Ochsenaugen
    in schwarz, weiß und Chrom.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  6. #3174
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.673

    Standard

    Irgendwo habe ich die auch mal in Karbondesign gesehen, sahen für meinen Geschmack aber nicht so pralle aus.


    Gruß
    Frank

  7. #3175
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    241

    Standard

    Beim Anbremsen mit meiner Schwalbe zieht sich immer das gesamte Vorderrad ein Stück zurück (leichtes Aufbäumen). Bei der Prüfung kam heraus, dass die neuen Stoßdämpfer ein bestimmtes Spiel haben und sich in Fahrtrichtung vor und zurück bewegen können. Hab ich eine schlechte Charge an SWH-Dämpfern bekommen oder ist dies normal?

  8. #3176
    Tankentroster Avatar von daniel9180
    Registriert seit
    05.06.2016
    Ort
    Gera
    Beiträge
    144

    Standard

    Bist du dir sicher das es die Stoßdämpfer sind und nicht evtl. der Lenkungssteuersatz? Evtl. sind auch die Buchsen in der Vorderradschwinge verschlissen.

  9. #3177
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbenbaendiger
    Registriert seit
    19.05.2014
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    77

    Standard

    Sind die Vergaserflansche eigentlich alle nicht plan? Habe letztens drei Vergaser bearbeitet, darunter Alte und Neue, jeder kippelte auf einer ebenen Fläche. Ich habe die dann auf einem Tisch mit 240er Schleifpapier bearbeitet.
    1 Mann - 1 Zylinder

  10. #3178
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.065

    Standard

    Ja die sind alle krumm.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  11. #3179
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    241

    Standard

    Zitat Zitat von daniel9180 Beitrag anzeigen
    Bist du dir sicher das es die Stoßdämpfer sind und nicht evtl. der Lenkungssteuersatz? Evtl. sind auch die Buchsen in der Vorderradschwinge verschlissen.

    Nein, das Lenkungslager ist nagelneu, fest angezogen und sonst hat nichts Spiel. Man sieht auch, wie der Dämpfer sich leicht nach vorn und hinten bewegt.

  12. #3180
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.964

    Standard

    @Basti101
    Die neuen Dämpfer kamen ja sicher mit neuen Silentbuchsen !?
    Diese sind also wahrscheinlich nicht Ursache deines Problems.


    Prüfe die Lagerung der Schwinge (Buchsen, Augen, Schwingenträger, Bolzen).


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  13. #3181
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    241

    Standard

    Die Dämpfer sind nagelneu und haben bereits eingepresste Lagerbuchsen. Wie bereits mehrfach geschrieben sind alle Lager, Verschraubungen, Buchsen usw. fest angezogen und haben kein Spiel.


    Die Bewegung in Fahrtrichtung in den Dämpfern selber sind klar als solche zu erkennen. Die Frage ist also: ist das normal und haben die Dämpfer dort ein leichtes Spiel?

  14. #3182
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.065

    Standard

    Nein Stoßdämpfer sollten kein Spiel haben.
    Die Lagerbuchsen (Metall) in dem Augen sind mit
    Einem großzügigen Spiel gefertigt zur Schraube.
    Das ist kein Problem wenn die Schrauben richtig
    Festgezogen sind. Dort findet keine Bewegung statt.

    Sollte die Kolbenstange im Dämpfer Spiel haben, also
    Sichtbares, ist der Stoßdämpfer Schrott. Die Abdichtung
    Sollte alsbald den Geist aufgegeben.

    Zerleg das Ding mal und prüfe das.

    Schau dir auch mal die Stoßdämpferaugen an diese
    Können auch abreißen
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  15. #3183
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    241

    Standard

    Das ist doch mal ein guter Hinweis mit den Augen. Danke!

  16. #3184
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbenbaendiger
    Registriert seit
    19.05.2014
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    77

    Standard

    Ich bekomme Morgen eine KR51/1 von 1973 zum wieder flott machen. Auf der Explosionszeichnung des M53-Motors im "Buch" sieht man einen Dichtring bei der Zündkerze. Ist der wirklich notwendig (bei meiner KR51/2 habe ich keinen)? Wenn ja, was ist das für eine Größe? War die Farbe türkisgrün (ziemlich genau RAL 5018) damals Serie?
    1 Mann - 1 Zylinder

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage - Kurze Antwort!
    Von Talimyaro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2848
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 15:52
  2. Kurze Frage, hoffentlich kurze Antwort
    Von G-Ork im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 21:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.