+ Antworten
Seite 25 von 187 ErsteErste ... 15 23 24 25 26 27 35 75 125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 385 bis 400 von 2986

Thema: Kurze Frage - Kurze Antwort II


  1. #385
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    30

    Standard

    Ich habe zwei kurze Fragen. Habe festgestellt, dass meine Kerze schwarz ist, also läuft die Schwalbe wohl zu fett. Will also demnächst den Vergaser einstellen. Die Fragen:

    1. Kann eine zu fette Einstellung der Grund für Startprobleme sein? Die Schwalbe springt zur Zeit schlecht an, trotz Funke und Sprit.

    2. Wird die Kerze wieder rehbraun wenn der Vergaser eingestellt ist oder muss ich eine neue kaufen, um die Farbe als Kontrolle zu nutzen?

    Danke schonmal.
    Gruß Andreas

  2. #386
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    1. Ja
    2. Mit einer Messingbürste saubermachen, dann weiterfahren. So wirklich aussagefähig ist die Kerzenfarbe ohnehin nur wenn bei Vollgas schlagartig der Motor ausgemacht wird.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  3. #387
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    30

    Standard

    Danke, dann weiß ich Bescheid.

  4. #388
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Ist es richtig, dass bei meiner S51B1-4 beim Standlicht die Tachobeleuchtung mitbrennt?
    Laut Schaltplan sollte das richtig sein, habe ich aber noch nie gehört und kommt mir etwas komisch vor.

    Gruß,
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  5. #389
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    15.238

    Standard

    Die Tacholampe muss mit dem Rücklicht gemeinsam leuchten, weil andernfalls bei Schalterstellung Licht die Wirkung der Schlusslichtdrossel zu gering wäre und das Rücklicht zu viel Spannung bekäme und durchbrennen würde.

    Peter
    Selbsthilfe: 1. DAS BUCH 2. Best of the Nest 3. das Wiki 4. lesen

  6. #390
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Die Tacholampe muss mit dem Rücklicht gemeinsam leuchten, weil andernfalls bei Schalterstellung Licht die Wirkung der Schlusslichtdrossel zu gering wäre und das Rücklicht zu viel Spannung bekäme und durchbrennen würde.
    Das ergiebt Sinn. Darum leuchtet die immer mit.
    Also alles in Ordnung bei der Verkabelung.
    Danke für die Antwort
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  7. #391
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    63

    Standard

    Ich habe leicht Panik diese Frage zu stellen...denn wahrscheinlich gehts mir so wie manch anderem..mir fehlt einfach das richtige Schlag/Suchwort *schwitz*.....also : *räusper*
    Die schwarze Schiebe-Plastikabdeckung meines Zündschlosses (oben wo ich den Schlüssel reinstecke),
    rasselt,surrt und klappert während der kompletten Fahrt...das nervt total !
    Es gab irgendwo mal, glaube ich, einen TEMPO-, (oder ZEWA) Trick...aber ich finde den Thread nicht dazu.
    Danke für eine kurze Hilfe !
    Gruss,Oli
    KR51/2 L (1983)..it rocks baby...

  8. #392
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.916

    Standard

    Moin Oli,
    ich denke, das lässt sich mit ein bisschen Feingefühl und einer kleinen Spitzzange beheben. Einfach das Alu-Blech ein bisschen justieren.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  9. #393
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Alternativ Deckel abnehmen, Tempo/Zewa/Moosgummi drunterlegen und wieder befestigen. Allerdings hält man dadurch auch Feuchtigkeit unter dem Deckelchen fest.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  10. #394
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    So wie ich das verstehe, vibriert bei Oli nur die schwarze Abdeckung, die hin und her geschoben wird, oder?
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  11. #395
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    63

    Standard

    Jo genau SO ist es..nur das Plastikkäppchen vibriert (unvorstellbar nervend)..sobald
    ich den Finger draufdrücke, ist die Schwalbe schön leise :) :)
    KR51/2 L (1983)..it rocks baby...

  12. #396
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.916

    Standard

    Zitat Zitat von K.P. Beitrag anzeigen
    So wie ich das verstehe, vibriert bei Oli nur die schwarze Abdeckung, die hin und her geschoben wird, oder?
    Psssst.....Genaaaaaaau !

    und wenn man das Blech rechts und links der Führungsnut ein bisschen wellt, bekommt das Kunststoffteil Spannung und kann folglich nicht mehr wackeln.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  13. #397

    Registriert seit
    23.07.2013
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo, kann mann das Zwischenstück zwischen Ansaugmuffe und Ansauggeräuschdämpfer -Schwalbe KR51/1- alleine erwerben! Das Ding fehlt bei mir! Das Teil sieht aus wie ein Metalltrichterund wurde wohl einfach von dem Dämperkasten abgezogen (oder ist der originalerweise festgeschweißt???)! Der Vorbesitzer hat da wohl etwas gepfuscht und den Luftfilter direkt in die Ansaugmuffe gesteckt! Sehr laut und nicht mehr original :( Hab schon gesucht, aber das Teil bis jetzt nur in Kombination mit dem ganzen Dämpfer gefunden!

    DANKE! LG Jochen

  14. #398
    Flugschüler Avatar von Snap
    Registriert seit
    01.09.2012
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    308

    Standard

    Normalerweise ist das am Geräuschdämpfer angeschweißt. Kann mir nicht vorstellen, dass es das einzeln gibt.

    Gruß Snap
    KR 51/1 S, Bj. 1977

  15. #399
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.838

    Standard

    Zitat Zitat von Snap Beitrag anzeigen
    Normalerweise ist das am Geräuschdämpfer angeschweißt. Kann mir nicht vorstellen, dass es das einzeln gibt.

    Gruß Snap
    Nö, gibt nur den ganzen Geräuschdämpfer gebraucht, auch nicht mehr als Nachbau.

    MfG

    Tobias

  16. #400
    Kettenblattschleifer Avatar von Nils1994
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    Essen, Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    531

    Standard

    Als Provisorium kann eine aufgeschnittene Flasche dienen. Welche du an den enden ordentlich abdichtest. Aber nur, bis du Ersatz gefunden hast
    Immer nur Zentimeter! Sind wir hier bei die Schreiners, oder wad?

+ Antworten
Seite 25 von 187 ErsteErste ... 15 23 24 25 26 27 35 75 125 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage - Kurze Antwort!
    Von Talimyaro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2848
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 15:52
  2. Kurze Frage, hoffentlich kurze Antwort
    Von G-Ork im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 21:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.