+ Antworten
Seite 1 von 197 1 2 3 11 51 101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 3145

Thema: Kurze Frage - Kurze Antwort II


  1. #1
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.372

    Frage Kurze Frage - Kurze Antwort II

    Nachdem es im ersten Thread dieses Namens mittlerweile drunter und drüber geht und sich eine seltsame Mischung aus Durcheinanderlabern und Arsch hinterhertragen lassen eingeschlichen hat, wagen wir mal einen neuen Versuch und resetten die ganze Veranstaltung gewissermaßen. Dies allerdings unter verschärften Bedingungen:
    • In diesem Thread werden kurze Fragen gestellt, die sich idealerweise mit wenigen Worten oder Sätzen klar beantworten lassen. Für Themen, die absehbar länger dauern werden ("Mein Moped läuft nicht, was soll ich tun?") lohnen sich eigene Threads.
    • Dieser Thread ist kein Ersatz für selbstständiges Denken. Bemüht also wenigstens kurz die Suchfunktion, das eigene Hirn oder Google, bevor ihr eine Frage stellt.
    • Im Sinne der Übersichtlichkeit unterbleiben in diesem Thread bitte das sonst übliche Geplauder und sonstige Abschweifungen. Entsprechende Entgleisungen werden ggf. abgetrennt. Solltet ihr auf eine länger zurück liegende Frage antworten, zitiert diese bitte, damit klar ist, worauf ihr euch bezieht.

    Beste Grüße
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  2. #2
    Avatar von Pendergast
    Registriert seit
    29.04.2013
    Ort
    Overath
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo,

    in meiner Schwalbe KR51 F von 1967 hat sich mal einer mit viel Liebe zur Elektrik ausgelassen und reichlich Lautsprecherkabel verbaut. Soundtechnich hat das nix gebracht, aber dafür umso mehr Verwirrung. Kurzum ich will einen neuen Kabelbaum einbauen. Hierzu stellt sich mir folgende Frage: Welchen nehme ich?! Denn es gibt preislich doch deutliche Schwankungen. Einmal habe ich diesen hier ins Auge gefasst Basis Kabelbaum KR51/1, KR51/2, 18,95 € und zum zweiten diesen hier KWO Kabelbaum inkl. Schaltplan KR51/1, 39,90 € - jetzt meine Frage, unterscheiden die sich nur im Schaltplan und ein paar Kabelbindern, oder sind größere qualitative Unterschiede anzunehmen? Der Preis ist mir eigentlich egal, will nur nicht das Doppelte bezahlen wenn es nicht sein muss. Scheinen beide auf entsprechende Kabellänge zugeschnitten und mit Kabelschuhen versehen zu sein. Schaltplan habe ich bereits.

    Danke schonmal!

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.372
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Jons
    Registriert seit
    12.04.2013
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    72

    Standard

    Abend, hoffe mal, dass das hier eine "ein-Satz-Frage ist" ;-)

    Ich bin grad am Vergaser einstellen und komme bei diesem Punkt nicht weiter: "Dann wird die Leerlaufluft-Regulierschraube (2) bis auf Anschlag hineingedreht und vorsichtig so lange wieder geöffnet, bis die höchste Drehzahl bei regelmäßigem Motorlauf erreicht ist."

    Wie hört sich die höchste Drehzahl bei regelmäßigen Motorlauf an?

    Grüße

  5. #5

    Registriert seit
    04.05.2013
    Ort
    Horstmar
    Beiträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Jons Beitrag anzeigen

    Wie hört sich die höchste Drehzahl bei regelmäßigen Motorlauf an?

    Grüße
    Ich verstehe die formulierung so: Der Motor soll nicht gerade laufen wie eine Güllepumpe, und auch nicht zu hochtourig. Also er soll regelmäßig/rund laufen - viel mehr aber auch nicht. Mehr PömPömPöm als Määäähhhh... ;-)

    Ich glaube das Wort "höchste" ist in der Beschreibung falsch gewählt.


    Hier evtl etwas unrund

    Hier ist OK

  6. #6
    Avatar von Pendergast
    Registriert seit
    29.04.2013
    Ort
    Overath
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo nochmals,

    ich habe noch eine weitere Frage, da ich ja nun einen neuen Kabelbaum verlege und ich durch die sehr sparsame Verkablung bislang keinerlei Anhaltspunkte habe, was wie wohin gehört, wollte ich fragen, welche Sicherungen (wenn welche verbaut werde) ich benötige und ob ich dafür dieses Sicherungsdose 2-polig + Deckel (klar), 4,99 € oder jenes Sicherungsh brauche... (oder beides)

    Danke!

  7. #7
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Jons
    Wie hört sich die höchste Drehzahl bei regelmäßigen Motorlauf an?
    höhste drehzahl = am lautesten, wie soll sich das schon anhören

    Zitat Zitat von Tw.Ingo
    Mehr PömPömPöm als Määäähhhh... ;-)

    Ich glaube das Wort "höchste" ist in der Beschreibung falsch gewählt.
    dann glaubst du glaube ich falsche. höchste ist da schon richtig gewählt.

    ich mach das so:
    Kolbenschieberanschlagschraube (1)
    Leerlauf-Luft-Schraube (2)

    schraube eins soweit drehen bis motor alleine läuft.
    schraube zwei solange drehen bis höhste drehzahl gefunden (aber nich ganz raus^^)
    schraube eins soweit zurück drehen bis motor gerade noch alleine läuft.
    wieder schraube zwei drehen bis höhste drehzahl.
    das solange wiederhohlen bis man zufrieden ist, nach jedem schritt kurz gas geben und testen ob die machine wieder in das zuvor eingestellte Standgas geht.

    Viel erfolg

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    hat eigentlich mal jemand probiert ob man scheiben bremsen von nem downhill fahrrad an ne schwalbe bekommt ???
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.372

    Standard

    Zitat Zitat von christophsschwalbe Beitrag anzeigen
    hat eigentlich mal jemand probiert ob man scheiben bremsen von nem downhill fahrrad an ne schwalbe bekommt ???
    Bissl Lebensmüde?

    Scheibenbremse an der Schwalbe wurde durchaus schon probiert (Suchfunktion!), aber vom Fahrrad?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von Jons
    Registriert seit
    12.04.2013
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    72

    Standard

    Wo gibts Batteriehaltegurte(für die s51) ? Hab bei Google, AKF und Zweiradschubert nichts finden können.

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    Bissl Lebensmüde?

    auf keinen fall !!
    nur wenn ich an manche montainbike fahrer denke wie sie mit 90 kmh irgend nen vulkan runter fahren.die haben auch scheibenbremsen !! das müsste doch dann auch ne schwalbe stopen ??
    (BITTE NICHT STEINIGEN IST NUR SO EIN GEHIRNPUBS)
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.372

    Standard

    Kraft = Masse*Beschleunigung. Und so ne Schwalbe wiegt dann doch "etwas" mehr als ein Fahrrad.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  13. #13
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.394

    Standard

    Leergewicht Fahrrad ca 10 kg. Leergewicht Schwalbe ca 85kg.
    Systemgewicht Rad/Fahrer ca 85kg . Systemgewicht Schwalbe ca 160-240kg!
    Durchschnittgeschindigkeit Rad ca 30 Km/H downhill!
    Schwalb bergab ca 63km/h.
    Rechnen kannst du selber!

    BSP: 36 km/h mit Rad ! == 10 Meter je sekunde mal 10 Meter je Sekunde mal 85kg (850 Newton)
    = 85.000 Newton Energie/Kraft- = 8.500 kg! Wenn du damit auf ein Hindernis (Wand ) triffst entspricht das der Kraft als wenn ein Gewicht von 8,5 Tonnen aus einer Höhe von einem Meter fällt!
    Geändert von Prof (17.05.2013 um 07:49 Uhr) Grund: Doppelpost
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  14. #14
    Glühbirnenwechsler Avatar von noobie
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    Lippstadt
    Beiträge
    95

    Standard

    Zitat Zitat von Jons Beitrag anzeigen
    Wo gibts Batteriehaltegurte(für die s51) ? Hab bei Google, AKF und Zweiradschubert nichts finden können.
    Hier sind ungefähr 5790 Ergebnisse. Und das ganze in nicht einmal 'ner halben Sekunde.

    Der richtige Name ist Batteriespannband.


    Robert

  15. #15

    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    Neuenhagen
    Beiträge
    4

    Standard

    Bei AKF gibt es die Spannbänder. Habe vor 3 Tagen meins dort bestellt.

  16. #16
    Glühbirnenwechsler Avatar von Jons
    Registriert seit
    12.04.2013
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    72

    Standard

    Danke euch. Der Fehler lag bei mir darin, dass ich nicht die richtige Bezeichung wusste. Hab immer nach Batteriegurt, Batteriehalteband, etc. gesucht : D

+ Antworten
Seite 1 von 197 1 2 3 11 51 101 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage - Kurze Antwort!
    Von Talimyaro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2848
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 14:52
  2. Kurze Frage, hoffentlich kurze Antwort
    Von G-Ork im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 20:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.